Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 302.

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 12:05

Forenbeitrag von: »Mac«

Fotos vom TdF

Irgendwann wird jeder Prof zu Beginn einer Vorlesung dem Sponsor danken, dass hier nun stehen darf und ggf. ein Produkt präsentieren. Ein paar mehr Infos was die Bilder betrifft auf der Seite wären schon sinnvoll. Wasserzeichen sind ja nur sinnvoll, wenn es darum geht die Bilder zu verkaufen. Wobei ein Großteil der Bilder so klein dargestellt ist, dass das unleserliche Wasserzeichen hätte gespart werden können.

Freitag, 16. April 2010, 14:47

Forenbeitrag von: »Mac«

Darf man 2 Klausuren am selben Tag schreiben?

Was nicht geht, ist das 2 Grundlagen Klausuren aus unserem Bereich (Gilt auch für unsere Mathe Vorlesungen) zeitlich überschneiden. Sollte so etwas doch mal passieren, würde es bald darauf eine Korrektur des Planes geben. Wenn du noch das B Fach dazu nimmst kannst du sicherlich auch 3 Klausuren am Tag haben, wenn es mal gaaaaanz ungünstig kommt. Oder wie wäre es mit 2 Doppelklausuren an einem Tag?

Sonntag, 11. April 2010, 22:02

Forenbeitrag von: »Mac«

Umfrage zum Thema "WebOS" und "Cloud Computing"

Naja letztendlich passiert auch das. Wenn ich einen "Computer" in der Cloud habe, rechnet der irgendwo in einem Rechenzentrum vor sich hin und nutzt auch den Speicher dort Cloud Computing ist halt ein toller Sammelbegriff. Klingt cool und jeder hat es.

Sonntag, 11. April 2010, 21:54

Forenbeitrag von: »Mac«

Java Fehler...

Wenn ich das hier so lese, weiß ich wieder warum ich kein Fan von Telefon Support bin. Eine bebilderter Anleitung hätte wohl schneller zum Ziel geführt. Ansonsten mein Lieblingsratschlag: Lerngruppen! Kann man auch für Java nutzen um sich ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Als herkömmlicher XP Nutzer muss man seltens etwas an der PATH Variable ändern. Damit stößt man schon mal auf Bereiche die ein anderer in der Gruppe schon längst kennt. Wenn der Weg zu deinem Rechner nicht all zu weit ist Fü...

Sonntag, 11. April 2010, 21:37

Forenbeitrag von: »Mac«

Umfrage zum Thema "WebOS" und "Cloud Computing"

nee eher so was hier meint der hier: http://www.icloud.com oder http://www.oos.cc oder http://www.eyeos.org oder http://www.silveos.com Aber es gibt auch Varianten wo ein virtualisiertes Windows XP hintersteckt und man statt über den RDP Client das ganze über den Browser ansehen kann.

Sonntag, 11. April 2010, 21:21

Forenbeitrag von: »Mac«

Umfrage zum Thema "WebOS" und "Cloud Computing"

Zitat Ich habe in der Vergangenheit schon einmal eine Cloud Computing genutzt, oder war schon einmal mit ihr konfrontiert. meint ihr das hier? Ja ist schon eine relativ seltsame Frage. Allein schon weil von "eine Cloud Computing" die Rede ist. Alternativ: "Ich hatte in der Vergangenheit schon einmal eine Grippe." Wer nicht weiter als diese Seite kam, verpasste die Erläuterung was Cloud Computing sein soll. Zitat Cloud Computing ist vereinfacht gesprochen eine Technologie, die über eine Internet...

Montag, 11. Januar 2010, 18:12

Forenbeitrag von: »Mac«

Linux WLAN Problem

im UHWLAN wird man doch normalerweise auf eine Seite vom RRZN umgeleitet, auf der man den Web Zugang nutzen kann oder ich glaube sogar den Cisco Client runterladen kann. Wenn du diese Seite noch nicht einmal siehst, dann wird wohl der vpnc nicht das Problem sein. Zumindest noch nicht ;-) Geht es denn in anderen Netzen?

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 06:30

Forenbeitrag von: »Mac«

Wann fängt ihr an für die Klausuren zu lernen ?

Das hängt auch davon ab, ob du Lust hast 8-12 Stunden täglich für eine Klausur zu lernen und wieviele Klausuren in einem Zeitraum liegen. Zwei Wochen Vollzeit sollte man wohl mindestens rechnen, wenn man das Semester über nicht so viel getan hat. Der Aufwand entscheided wie bereits erwähnt über die Note. Nicht funktionieren wird wohl ein Wochenende oder 1 Woche vor der Klausur. Gute Startvorraussetzungen hast du, wenn du das Semester über sämtliche Übungen mit gemacht hast (nicht nur durch Anwes...

Montag, 14. Dezember 2009, 09:13

Forenbeitrag von: »Mac«

Hilfe mit der Lautstärkeregelung in Windows 7

Hast du denn den Hersteller Treiber deines Audio Chips installiert? Vielleicht gibt das dann mehr Optionen.

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 18:35

Forenbeitrag von: »Mac«

Hilfe mit der Lautstärkeregelung in Windows 7

Im Tray mit Rechts auf den Lautsprecher->Wiedergabegeräte->Lautsprecher in Wiedergabe auswählen->Eigenschaften->Pegel->Gewünschten Ausgang konfigurieren.

Freitag, 4. Dezember 2009, 14:31

Forenbeitrag von: »Mac«

Hilfe bei Wohnungssuche

Man könnte die diversen Pinnbretter in der Uni ablaufen und schauen, was da so geboten wird. z.B. die im Sockelgeschoss des Hauptgebäudes bei den Toiletten. Oder vielleicht auch die in der Hauptmensa. Ansonsten halt die bekannten Wohnungsmarktseiten und die Wohnungsmärkte diverser Tageszeitungen und Lokalzeitungen.

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 17:13

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

@Markus: ich glaube das war mehr eine Meinungsäußerung von ihm. Jap wir haben da keine großen neuen Impulse gegeben. Wie wir uns das Ideal vorstellen könnten wir sicherlich auch noch mal herausarbeiten. Gerne dann in großer Runde. edit: Eine zu kurz skizzierte Zukunft kann zu seltsamen Ergebnissen führen. Die Geodäten z.B. sprechen sich gegen die 500 Euro Studiengebühren aus. Andererseits würden sie die 500 Euro pro Student gerne zur Gebäudesanierung einsetzen können. Und noch was anderes: Es we...

Montag, 30. November 2009, 22:26

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

In der NDR Mediathek findet sich der heutige Beitrag. www.ndr.de -> Mediathek und dort nach Hannover bzw. "Uni-Streik in Hannover" suchen. edit: Oder hier sollte es direkt gehen: http://www1.ndr.de/mediathek/index.html?media=ndsmag2752

Sonntag, 29. November 2009, 16:57

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

Es reicht auch nicht die Uni zu treffen mit einer Aktion. Denn man hält sich hier oft einfach nur an geltende Gesetze. Es wurde in den letzten Jahren auch schon einiges Versucht: -Studiengebührenboykott -Demos (nur mit Studenten, mit Schülern und mit allen möglichen Sympathisanten) -Besetzungen -Vorlesungen in der Fußgänger Zone -Särge wurden durch die Stadt getragen und Kränze niedergelegt (Bildung zu Grabe getragen) -Mit einem Bett ging es durchs Land -Politiker Reden wurden Filmreif gesprengt...

Sonntag, 29. November 2009, 14:20

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

Das wurde mit dem Studiengebührenboykott bereits versucht. 1000 Studenten reichen nicht aus, um die Uni unter Druck zu setzen. Damals reichte schon die Androhung der Exmatrikulation aus, um die Studenten zur Zahlung zu bewegen. Egal ob Studiengebührenboykott oder Massenexmatrikulation, aber es müssen schon weit aus mehr als 1000 mit machen, damit die Uni ein Problem damit hat bzw. vielleicht auch Politiker aufmerksam werden. Und dann sollte das nicht nur an dieser Uni passieren. Wenn Niedersachs...

Donnerstag, 26. November 2009, 09:50

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

Ich wollte nur damit die "Befürchtungen" bestätigen, dass es bereits mehr ist, was gefordert wird Ich sehe da auch nichts falsches dran. Man hat ja die Wahl, ob man neben dem Studium arbeiten will oder einen Kredit aufnimmt. Leider kann ich das jetzt nicht auf die Stipendien ausweiten, denn da sind viele sehr spezifisch, so das dort auch noch ein wenig Glück dazu gehört. Aber ob man dieses "Glück" nutzt ist auch jedem selbst überlassen.

Donnerstag, 26. November 2009, 09:44

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

Mit der Besetzung ist endlich mal wieder etwas passiert. Es gab ein gewisses Medien Echo und ein Dialog wurde gestartet. Aber wenn man weiterhin Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit haben möchte und vielleicht auch irgendwann einmal die Politiker erreichen möchte, muss das ganze nun eine Stufe weiter gehen. Eine medienwirksame Räumung (jeder lässt sich raustragen und Fernsehteams werden dazu eingeladen) wäre eine Möglichkeit, aber wenn danach nichts mehr kommt ist das dann auch irgendwie wieder ...

Donnerstag, 26. November 2009, 09:24

Forenbeitrag von: »Mac«

Eure Meinungen zur Besetzung des Audimax

Zitat Was heute eine unverbindliche Abendeinladung ist, kann morgen zu mehreren Pflichtterminen im Semester werden. Viele Stipendien sind an weit aus mehr gebunden, als an eine Abendveranstaltung. Ich habe es selbst nicht mitgemacht. Aber nach den Infos die ich eingeholt habe, erwarten viele ein regelmäßiges Engagement in den zur Stiftung zugehörigen Einrichtungen. Das können Gewerkschaften oder andere Dinge sein. Gibt sicherlich auch Stipendien die tatsächlich nur eine Einladung zum Abendessen...

Freitag, 30. Oktober 2009, 18:11

Forenbeitrag von: »Mac«

Thema Studiumabbruch...

Es gibt eine Obergrenze für den Abbruch die unterhalb der 75% liegt. Man sollte sich bis zum 4. Semester darüber im klaren sein, ob man wechseln bzw. aufhören will. Denn bisdahin geht das wechseln noch problemlos bzgl. Bafög, aber auch die Eltern haben da noch ein Wörtchen mit zureden, wenn sie einen finanzieren. Sie sind dazu nicht mehr verpflichtet, wenn man nach dem 4. Semester wechselt. Das jetzt nur der Vollständigkeit halber. Wer in den ersten Wochen schon sein Studium abbricht muss darübe...

Freitag, 16. Oktober 2009, 09:51

Forenbeitrag von: »Mac«

Petition gegen die Änderung am Telemediengesetz (Website-Sperre)

Heise wird da doch etwas konkreter: klick Die Sperren sind nun vom Tisch. Keine heimlichen Listen an Provider mehr.