Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

18.12.2003, 09:29

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 9

Hmm, ok, Joachims Antwort klingt einleuchtend. Wenn ich mir jedoch die mails unserer lieben Übungsbetreuer anschaue habe ich mit meiner ersten Interpretation recht, und das Beispiel falsch untersucht das ich zu so einem Ergebnis komme, das hatte daher ein wenig verwirrt. Klarheit brachte auch hier erst der Satz: " die anderen haben doch auch das gewünschte geschafft". Fazit: einfach dummdusselig machen was man denkt, solange es alle so machen wirds schon passen. Und: die Übungsbetreuer haben auc...

17.12.2003, 13:06

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 9

naja, betrachtet das mit aufgabe 2 als gegessen, da ja alle hier der Meinung sind... Wenn noch jemand meine Fragen zu aufgabe 1 beantworten könnte wäre ich euch ewig dankbar.

17.12.2003, 13:01

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 9

börp, ist natürlich ne frage dessen, ob man dem beispiel oder der aufgabenstellung einen höheren Stellenwert geben möchte... Wenn man die beiden gleichwertig nebeneinander stellt isset halt nur nen widerspruch

17.12.2003, 12:50

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 9

Nächster Kommentar: Aufgabe 2: Ich verstehe die Aufgabenstellung so, dass ich nur die ID's der nachfolgerfilme ausgeben soll, keine Vorgänger, und nicht die Filme selber. Dann sehe ich jedoch nicht, wieso Regisseur 161801 dessen 4 selbst gedrehte Filme alle genau keinen nachfolger haben 4 Treffer ergeben sollte... Hat jemand das gleiche Problem gehabt und ggf schon nachgefragt? Noch ein blöder Kommentar: Der als Beispiel gegebene Regisseur ist damit in etwa das dämlichste Beispiel was man finden...

17.12.2003, 12:20

Forenbeitrag von: »Cee«

Aufgabe 1

Bei aufgabe 1 sollen wir für die Ausgabe den PRINT Command benutzen. Auch nach reichlich Suchen fand sich in dem Script nirgendwo mehr Erklärung als da man unter SQLplus mit PRINT variablenname etwas in der Folgenden Form ausgeben kann: COUNT ---------- 7809 Leider ist das auch nicht im Entferntesten mit der gewünschten Ausgabe vereinbar, daher wüsste ich gerne ob: a) ihr einen anderen Befehl benutzt habt (und welchen) b) ihr eine andere Syntax für Print gefunden habt (und welche) c) ihr euch ge...

27.11.2003, 00:44

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt6

also auf mail wurde mir geantwortet: Mit einer Anfrage die tabelle erstellen UND füllen. Also habbich die eigenschaften wie foreign keys not null etc mal aussen vor gelassen... wir werdens sehen...

24.11.2003, 15:47

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt6

Hmmm, also ich habs so verstanden dass die tabellen ihren namensvettern entsprechen sollen (was den inhalt angeht), und dass man jede der 4 mit genau einem Statement erstellen und direkt füllen soll... könnte mir aber durchaus noch etwa 12-15 andere sinnige interpretationen der Aufgabenstellung vorstellen.

19.11.2003, 22:09

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 5

Zitat rem A1d) SELECT M.title FROM MOVIE WHERE type='G' AND (SELECT movie FROM FOLLOWS GROUP BY movie HAVING COUNT(movie)=7); damit findeste alle filme die direkter vorgänger von 7 anderen sind, also mal eben keinen würd ich vermuten. und wie am anfang des threads erwähnt ist es korrekt, wie auf dem korrigierten Blatt aus dem internet: nur 40 zeichen des ergebnisses ausgeben. wobei meine ergebnisse auch nicht mehr zeichen hatten.

19.11.2003, 15:02

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 5

ehm... also ich hab auch sieben... aber bei ´genauerem hingucken merkt man, dass spiele mehrfach auftauchen, wenn sie mehr als 7 nachfolger haben. BSP: teil 1 hat 8 nachfolger, dann hat teil zwei ebenfalls noch min 7... so tauchen z.B. MegaMan 1-3 auf... tippe mal auf 10 nachfolger... Lösungsvorschläge bitte bis vor 10min an mich

19.11.2003, 12:55

Forenbeitrag von: »Cee«

SQL Blatt 5

tja, also wohl nicht zeilen sondern zeichen, und ich hab mir schon sone mühe gemacht jeden Titel 40x auszugeben Danke für den tip mit follows, ist ja echt stressig das die spezifikation nirgendwo vollständig vorhanden war. Nächste Frage: aufgabe 1c habe ich IMO korrekt, aber anscheinend nicht ideal gelöst... dummerweise dauert eine unterabfrage davon schon 2s, 2*die anzahl der einträge der personentabelle... etwa 1,5h grob überschlagen.... nen bissel lang für ne DB-Anfrage, oder? Hat jemand das ...

22.10.2003, 21:57

Forenbeitrag von: »Cee«

Sql

Jippieee! Dank AnyKey mit seinem CASE habbich ne Lösung, die zumindest bei allen Doppel-nachnamen funzt... bei dreifachen natürlich nicht mehr aber was solls... Die sind im Ami-Land hoffentlich noch seltener als hier. Mail an mich wenns wen interessiert. Achja: Wenn ich beruflich mit ner DB mit 42 einträgen konfrontiert würde, würde ich lieber die 42 einträge von hand ändern als 4h mit soner scheissabfrage zubringen ;-)

22.10.2003, 20:25

Forenbeitrag von: »Cee«

Sql

hmm kann man in CASE auch eine berechnete Funktion verwenden? dann habbich ne Lösung, die zumindest auch alle zukünftigen Präsidenten mit zwei nachnamen beachtet. Haben wir CASE schon gelernt? Naja werds heute nacht wohl noch checken.

22.10.2003, 20:06

Forenbeitrag von: »Cee«

Sql

HMMM, schade das sich die mitarbeiter nicht mal einig sind. Mir wurde gesagt es gäbe eine Lösung in einer Zeile, bei welcher auch der gute van buren korrekt bearbeitet wird, und das ich auf den auch besonders achten sollte. Ausser ner konkreten ausnahme für den einen (bekannten) namen ist mir da nix eingefallen und das kann ja echt nicht sinn der sache sein.

18.05.2003, 14:08

Forenbeitrag von: »Cee«

Umfrage: Praktikumsplätze

bin einfach zu feige mir auf gut Glück ein Praktikum in den Prüfungszeitraum hineinzulegen... auch ne tolle Auswahmöglichkeit die fehlt.

24.03.2003, 17:43

Forenbeitrag von: »Cee«

ET Klausurtermin

Da es reichlich Internetseiten mit Prüfungsterminen gibt, hab ich einfach einmal alle durchgeschaut, mit folgendem Ergebnis: asuf etwa der Hälfte (darunter die mit der Raumaufteilung) steht 8:30 beginn, auf der anderen Hälfte 8:00. Also ich werde dann wohl besser um 8:00 da sein, Nur so für die die evtl nur 8:30 gefunden haben. Falls jemand was genaueres weiss bitte posten :/

19.01.2003, 18:17

Forenbeitrag von: »Cee«

Recht für Ingenieure- Klausurtermin?

Gemäss meiner Aufzeichnungen sollte der Termin für Recht für IGENIEURE ao am 26.3. 1400-1600 sein. Diese Angabe ist ohne Gewehr, am besten in der Vorlesung noch mal nachfragen. Bin allerdings skeptisch, ob das was hilft. Die Juristen leben in der Steinzeit, d.h. Die Profs kennen die Termine nicht, oft findet man die Termine nicht im Netz und Das schwarze Brett hängt irgendwo auf dem Conti-Campus rum, wo sich ja auch jeder Jurist aber leider kaum ein Informatiker bestens auskennt. Vielleicht hat ...

13.01.2003, 20:45

Forenbeitrag von: »Cee«

Softwareprojekt

Jo, genau das is das Ding... Einige Auserwählte, wie z.B. auch ich hatten zur fraglichen Zeit ihr AG/B oder sonstwas-Fach. Kann vielleicht jemand, der an dieser Veranstaltung teilnehmen konnte, einen Kommentar (Link oder Kurzzusammenfassung) zur Information abgeben?

26.10.2002, 18:10

Forenbeitrag von: »Cee«

Mein CD-Brenner kreischt!

Nen Bekannter hatte folgendes Problem: Der Rechner fuhr nur hoch, wenn der brenner dabei keinen Strom hatte. Aber jedesmal untern Schreibtisch kriechen, um ihn an-/abzustöpseln? Lösung war folgende: Schalter ins 12V Kabel eigebaut, an der Frontblende befestigt, brenner erst nach dem Hochfahren eingeschaltet. Funktioniert meines Wissens heute noch Aber mal ernsthaft @migu/shadow: Lüfter geben leider gerne mal den Geist auf, da bewegte Teile (insbes. die Lager) einer Gewissen Abnutzung unterliegen...

21.10.2002, 01:24

Forenbeitrag von: »Cee«

Hilfe! Vielleicht bin ja nur ich zu doof dazu...

Ok, habe alle meine Unklarheiten in dieser Beziehung in drei bis vier Nachtschichten beseitigen können... Es gibt übrigens noch eine weitere Vorlesung aus den Verkehrswissenscheften: Eisenbahnbetriebswissenschaften und Verkehrsinformatik. klingt interessant, steht in unserem Katalog, und bei den Bauings habe ich die Vorlesung gefunden (nicht im Vorlesungsverzeichnis, aber in deren Stundenplan): montags 11:30-13:00 und Dienstags 9:45 - 11:15, ebenfalls 5CP, falls sich noch jemand dafür interessie...

15.10.2002, 21:51

Forenbeitrag von: »Cee«

Hilfe! Vielleicht bin ja nur ich zu doof dazu...

@EvilHomer: Danke, das hilft schon mal ein wenig weiter. @Joachim: Wie schon erwähnt sind da viele der Vorlesungen, die mich interessieren würde nicht mmit drin aufgeführt, oder ggf. unter anderen Namen als in unserem LVK. Wenn ich im entsprechenden Vorlesungsverzeichnis den Titel unserer Vorlesung nicht finde, oder unter dem Selben Titel eine Vorlesung aus dem Vertiefungsstudium des jeweiligen Studienganges mit Vorraussetzungen 100 anderer Vorlesung, gehe ich davon aus, dass es sich nicht um un...