Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 176.

08.07.2014, 09:30

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Alte Klausuren von Programmiersprachen und Übersetzer

Hallo liebe Leute, da ich noch immer PNs zu dieser Sache bekomme: Bitte tauscht die alten Klausuren untereinander oder schafft eine zentrale Instanz dafür. Für diese Klausur stehe ich nicht mehr zur Verfügung, sry :/

18.02.2014, 21:35

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mehrdimensionale Datenbanken

Hi, ohne dich panisch machen zu wollen: Bei mir kam aus jedem (!) Gebiet eine Frage. Nach einer groben Übersichtsfrage, auch zu Algorithmen wie sie funktionieren (da war irgendwas mit Buckets, kann das sein?), kamen auch ein oder zwei Detailfragen. Eine aus meiner Sicht "typische Lipeck-Prüfung": Breitendurchlauf inkl. partiellem Tiefendurchlauf. Sry, hört sich jetzt katastrophal an, aber so habe ich Prüfungen bei ihm erlebt (und ich hab fast alle DBS-Kurse belegt)... [edit] Was etwas missverstä...

18.09.2013, 00:34

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Alte Klausuren von Programmiersprachen und Übersetzer

Habe jetzt insgesamt an folgende Leutz die Klausur geschickt: Pudge christian1991 1nf1n1ty Rapha811 wlfbck Da die Frage kam: Ja, bitte schickt sie auch untereinander weiter, wenn sie euch etwas nützt!

17.09.2013, 14:20

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Alte Klausuren von Programmiersprachen und Übersetzer

Habe jetzt an Pudge, christian1991 und 1nf1n1ty rausgemailt. Vielleicht gebt ihr die dann zusätzlich auch untereinander weiter....

17.09.2013, 12:59

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Alte Klausuren von Programmiersprachen und Übersetzer

Hi, für PN ist die tgz zu groß. Wer mir seine Mail schickt bekommt Post.

13.09.2013, 00:11

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Data Mining - Prüfungserfahrungen?

Bei mir ist es leider schon einige Weile her mit Data Mining, daher habe ich keine thematische Zusammenfassung mehr. Ich kann allerdings generelles zu Prüfungen bei Herrn Lipeck sagen. Nach meinem Eindruck sind Prüfungen bei ihm davon abhängig, ob man mit ihm "kommunikativ in Phase ist", anders gesagt: ob man die gleiche Sprache spricht, wie er. Ich weiß auch von anderen, dass die Fragen manchmal nicht verstanden werden. Ich habe in solchen Situationen deutlich nachgefragt und gesagt, dass ich d...

12.09.2013, 23:57

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Effiziente Algorithmen

Boah, ihr übertrefft euch hier ja echt, vielen Dank für die umfangreiche Zusammenfassung, Schokoholic!

11.09.2013, 18:39

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Effiziente Algorithmen

Wow, danke dir für deine Mühe, nano! Exponentielle Laufzeit: Kurze augmenting paths wählen, oder? *kopfkratz

10.09.2013, 21:57

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Effiziente Algorithmen

Hallo, hat sich jemand von euch zu Beginn oder der Mitte der Prüfungszeit bereits in 'Effiziente Algorithmen' prüfen lassen? Wie ich das sehe ist das eine Unmenge an Stoff und die Prüfungsankündigung war, sagen wir einmal, "wenig einschränkend" aus meiner Sicht. Ich sehe keine gute Chance, den Stoff nach dieser Ankündigung realistisch vorzubereiten, weil es einfach zu viel ist. Handelte es sich bei der Prüfung eurer Erfahrung nach um eine Prüfung in die Breite oder Tiefe? Wie großzügig wurde bew...

08.09.2013, 13:06

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Zitat von »hamena314« Zitat von »tyi« Übung war schlecht und über die üblichen Arbeitsanforderungen hinaus -> naja, aber wenigstens wurde sie interessant verpackt Vorlesung war nicht strukturiert, schlecht geplant und zu vollgestopft -> wenigstens waren zum Teil interessante Themen dabei Ohne die Veranstaltung besucht zu haben ... aber es klingt nicht, als müssten sich "schlecht geplant" und "interessant" gegenseitig ausschliessen... Hm, so "polarisierend provokant" das Posting auch ist (nicht ...

07.09.2013, 17:06

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Zitat von »Ozz« Oh Gottogott... was hab ich angerichtet... das ist ja hier gut ausgeartet... Find das eigentlich total gut, was hier passiert. Hätte mir solche Diskussionen für jedes Fach gewünscht. Insbesondere gerne von denjenigen, die das vorherige Mal eine Veranstaltung besucht haben. Hätte mir sicherlich bei meiner Kurswahl für das kommende Semester geholfen! Zitat von »Ozz« Wenn ich schon sehe, dass in München 6 Leistungspunkte verteilt werden, während wir nur 4 bekommen Das ist mir auch ...

07.09.2013, 11:30

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Zitat von »ProNoob« Zu den Implementierungsaufgaben: diese empfand ich teilweise als recht (zu) knackig, wenn man noch keinerlei Android Erfahrung hat und erst über diese Veranstaltung damit in Berührung gekommen ist. Das war durchaus ungerecht und erklärt meiner Meinung nach die hohe Streuung in den Bearbeitungszeiten. Ich habe da einen anderen Eindruck: Mit dem Erstkontakt zu Android mag ein wichtiger Grund gefunden sein. Ich weiß von Kommilitonen, die parallel das AppLab bei Professor Schnei...

06.09.2013, 21:07

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Von meiner Seite her: Nein! >900 Folien ohne Einschränkung bzgl. Prüfunges ist kein roter Faden zu erkennen, kein GesamtkonzeptSammlung von Papern, irgendwelche Forschungsprojekteunangemessen hoher Arbeitsaufwand für die Übungen (dafür aber 25% Bonus, jedoch aus meiner Sicht nicht ausgeglichen)überforderter und desinteressierter Übungsleiter Für mich ist das eine Veranstaltung mit viel Potential, die durch das Personal hoffnungslos verhundst wurde.

05.09.2013, 16:03

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Bestehensquote: 93,5% Durchschnittsnote:1,65 Durchschnittsnote ohne die 5,0er: 1,42

05.09.2013, 15:55

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Die Klausurergebnisse sind online. Standesgemäß mit Matrikelnummer im StudIP

30.08.2013, 21:25

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

Mobile Interaktion

Hm, ist ja mal "knapp merkwürdig", vor der Prüfung die Regelung mit Bonuspunkten noch nicht eindeutig festzulegen. Da kann ja im Nachhinein sonst etwas behauptet werden - und die besten Erfahrungen in Sachen Organisation habe ich bei dieser Veranstaltung bei Weitem nicht sammeln können. Aber gut, vielleicht wäre das auch "zu viel verlangt gewesen", schließlich haben wir die letzte Korrektur auch erst zwei Tage vor der Klausur erhalten *kopfschüttel Kann kommenden Studierenden von dieser Veransta...

29.08.2013, 12:31

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

ASS Ergebnisse

Hab ASS nicht mitgeschrieben. Sollte nur ein random act of kindliness sein Aber ok, dann mach ich kein Foto, danke für die Nachricht!

29.08.2013, 11:49

Forenbeitrag von: »fragenfrager«

ASS Ergebnisse

Wenn ihr bis morgen warten könnt, dann schieß ich ein Foto und schick es einem von euch. Wäre dann morgen so gegen 14h. Bräuchte dafür von jemandem eine Mail-Adresse...