You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 51.

Tuesday, April 7th 2015, 11:30pm

Author: Ryoga`

mündliche Prüfung zur Vorlesung Theorie Boole´scher Schaltkreise

Hi, kann mir jemand sagen welche der beiden Klassenbeziehungen die richtige ist? 1: 2: Ich tendiere zu Nr.1 Begründung: AC0 ist echte Teilmenge von AC0(p), da AC0(p) komplett AC0 enthält, also die Basis B1, UND zusätzlich die MOD-Gatter-p verwendet. AC0(p) ist echte Teilmenge von TC0 da neben der Basis B1 auch MAJ verwendet wird (MOD kann durch MAJ reduziert werden) liege ich mit meiner Behauptung richtig?

Thursday, September 11th 2014, 1:36pm

Author: Ryoga`

Prüfung Theorie boolscher Schaltkreise

Moin, bin auf der Suche nach Jemandem der sich mit der Thematik gut auskennt und mir schnellstmöglich gegen gute Bezahlung helfen kann. Bei Interesse einfach per PN melden! @nano: btw, danke für die Infos!

Monday, July 21st 2014, 5:23pm

Author: Ryoga`

Digitale Bildverarbeitung

Moin, zwar nicht mehr das gleiche Semester, aber evtl. hat jemand es mittlerweile geschrieben. Klausur findet kommenden Donnerstag statt und ein paar Infos im voraus sind immer nützlich. Über alte Klausuren wäre ich auch nicht abgeneigt danke im voraus!

Friday, February 21st 2014, 4:01pm

Author: Ryoga`

Berechnende Geometrie

Hey, aufgrund einer Terminüberschneidung, konnte ich nie an der Vorlesung/Übung teilnehmen. Habe mich trotzdem für die Klausur angemeldet und möchte sie am Montag versuchen. Im StudIP und auf der Welfenlab Website ließ sich, bis auf das Skript, keine weiteren Dateien auffinden. Kann mir jemand verraten ob es Übungsblätter gab und ob die Themenauswahl für die Klausur auf eine begrenzte Auswahl an Themen beschränkt wurde? Jede Info zählt danke im voraus!

Friday, March 23rd 2012, 12:57pm

Author: Ryoga`

MMK klausurergebnisse?

Quoted from "pmg" Ich würde nicht nur gern erfahren, wann die Korrektur fertig ist, sondern endlich die Noten bekommen... Nur weil man Zeit für die Korrektur hat, muss man nicht langsam arbeiten. Kann mir keiner erzählen, dass es in einem Monat, egal unter welchen Umständen, nicht schaffbar ist, eine Klausur zu korrigieren, die auch noch so lineare Antworten beinhaltet. Noch einfacher sind wohl nur noch Multiple-Choice Klausuren zu korrigieren! *gefällt mir*

Thursday, March 15th 2012, 2:30pm

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

Habe angefragt ob es möglich sei die Ergebnisse online zu stellen oder per Mail bei denen abzufragen Quoted wir werden die Klausurergebnisse kurz nach dem Klausureinsicht im QIS eintragen, so dass diese für Sie abrufbar werden. Also müssen wir wohl bis heute Abend warten *aufSIMPSONschau*

Tuesday, March 6th 2012, 11:03am

Author: Ryoga`

Semantic Web Klausurergebnisse

Quoted Exam results and inspection/discussion of the exam Tuesday, March 6th 2012, 11:00 - 12:00, Appelstrasse 4, second floor, library. That day, the results will be published on the pinwall at the entrance of the second floor of the Appelstrasse 4. Upon request, we can send you the result via email. bitte schööö

Monday, March 5th 2012, 8:37am

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

Falls du das noch lesen solltest. Da es kein Dokument gibt, welches uns genau 33% Recall gibt muss das ganze interpoliert werden. Du schaust am besten zwischen welchen beiden Relavanten Dokumenten sich die 33% befinden, und ab diesen Dokumenten schaust du auf die Precision Werte der "nächsten" Dokumente und pickst dir den max-Precission Wert einfach raus. Bin grad aufgestanden, hoffe du kannst die Lösung irgendwie nachvollziehen Sprachenen>de YahooKE earbeitung (wahlweise freigestellt)

Sunday, March 4th 2012, 11:38pm

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

ok habe gerade erklärung gefunden http://www.spinfo.phil-fak.uni-koeln.de/…r03_WS09-10.pdf danke

Sunday, March 4th 2012, 11:24pm

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

Quoted from "FSW16" Ich würd gern nochmal auf mein Problem zu sprechen kommen, wenn es keinem etwas ausmacht. Mir ging es dabei hauptsächlich um die Aufgabe aus der Probeklausur bei der man eine Anfrage an einen Permuterm-Index und an einen Trigram-Index angeben soll, wenn die Suchanfrage S*warzeneg*er (Schwarzenegger) lautet. Meine Überlegung war: Permutermanfrage: S*er Trigram-Anfrage: war AND arz AND rze AND zen AND ene AND neg AND er$ Würde mich über jede Hilfe, Anregung, etc. freuen wo ble...

Sunday, March 4th 2012, 6:40pm

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

Ich danke euch beiden erstmals, habt mir sehr geholfen! Zu der 4-gram Sache kann ich dir noch nicht helfen, da ich noch net dort bin. Habe bei der Trigram Aufgabe zu S*warzneg*er erstmal nen Sprung über die Aufgabe gemacht. Kann mir jemand zu Blatt 5 meine Lösung von dem Vector {0,5 ; 2 ; -1 ; 0,5 ; -0,5 ; -1 ; 0,5 ; -0,5 ; 2} bestätigen? Heißt das die nächste Suchanfrage wäre "Ariolimax banana columbi mountains slug"? Und eine kurze Frage zum erstellen von Inv. Indexes: Wenn im Text Zahlen vork...

Saturday, March 3rd 2012, 8:55pm

Author: Ryoga`

Technologien für das Internet I Fragen

Ich grüße euch, Ich benötige Hilfe bei dem XML Aufgabenblatt 7, ich komme selbst mit den Vorlesungsfolien nicht zu der Beantwortung. Unter Aufgabe 1 verstehe ich dass ich folgende Terme extrahiere: film -> actor -> Robert Pattinson film -> actor -> Kristen Stewart actor -> Robert Pattinson actor -> Kristen Stewart Robert Pattinson Kristen Stewart film -> title -> eclipse title -> eclipse eclipse Folglich wären das für mich 9 verschiedene strukturelle Termen. Ist das richtig? Wäre auch euch super...

Friday, February 17th 2012, 8:51am

Author: Ryoga`

Klausurergebnisse: Analysis A und B WS 11/12 sind da

zu finden auf http://www.analysis.uni-hannover.de/~aastrup/AnalysisA/AnalysisA.html Gruß

Thursday, January 12th 2012, 10:54pm

Author: Ryoga`

Klausurenanmeldung: Security Engineering und Graphische Datenverarbeitung I

Der Thread scheint so verlockend, ich hau mal einen drauf. Im QIS ist es möglich sich für "Requirements Engineering" anzumelden, als Prüfer wird dort Prof. Matthew Smith genannt. Täusche ich mich, oder ist da etwas faul?

Monday, September 19th 2011, 11:42am

Author: Ryoga`

Bafög über Regelstudienzeit hinaus

Ich grüße euch Infler, hat hier zufällig jemand Erfahrung im BAFÖG-Beziehen über die Regelstudienzeit hinaus? Mein Problem: Ich beziehe seit Semester 3, und komme jetzt in das 7te. Voraussichtlich werde ich 7 bis 8 Semester brauchen. Wie schaffe ich es, weiterhin meine Beiträge zu erhalten? Habe mich auf der Studentenwerkseite etwas schlaugemacht und bin auf folgendes gestoßen: Quoted http://www.studentenwerk-hannover.de/b-laenge.html .. In bestimmten Fällen gibt es BAföG aber auch über die Förd...

Tuesday, September 13th 2011, 12:05am

Author: Ryoga`

Alte Klausuren von Programmiersprachen und Übersetzer

Abend, super sache mit dem Freiversuch Schließe mich der Masse an, gogo PN

Monday, April 4th 2011, 6:03pm

Author: Ryoga`

Prüfungsergebnisse

sehr gut, fehlt nur noch der teil mit der termin vergabe

Monday, April 4th 2011, 5:56pm

Author: Ryoga`

Prüfungsergebnisse

@Fragenfrager: VIelen dank für das Foto @Anna_Krause: Habe ein paar Fragen zu der mündlichen.. - Muss ich mich für einen Termin irgendwo anmelden? - Angenommen ich habe besser als 5,0 geschrieben, kann ich dann meine Note versuchen zu verbessern? oder ist eine Verbessrung über 4,0 hinaus nicht möglich? danke

Monday, April 4th 2011, 3:43pm

Author: Ryoga`

Prüfungsergebnisse

Komme von weit weit her, stelle mich auch für ein Foto an! danke im voraus!