You are not logged in.

Search results

Search results 1-15 of 15.

Tuesday, August 7th 2007, 3:21pm

Author: HELP

Abschlussarbeit bzw. Praktikum beim DLR

Hallo, wer Interesse an einer Abschlussarbeit bzw. an einem Praktikum beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig hat, kann sich hier (https://wiki.sistec.dlr.de/StellenAussch…udentenProjekte) informieren.

Monday, July 24th 2006, 6:16pm

Author: HELP

BuL Arithmetische Hierarchie

ach ja der Satz von Post sagt ja aus, dass A zu Sigma n gehört, wenn A rekursiv-aufzählbar in B (aus! Pi n-1) ist. ach ja die Hitze.. danke...

Monday, July 24th 2006, 4:13pm

Author: HELP

BuL Arithmetische Hierarchie

Ich habe noch mit der Kleinigkeit ein Problem, dass im Skript im vorletzten Korollar des 8. Kapitels unter (iv) steht, dass Pi(i-1) keine Teilmenge von Sigma(i) ist. Damit dürften die diagonalen Verbindungen in der Abbildung ja nicht stehen... Oder ist das ein Fehler im Skript (Korollar)??

Monday, July 24th 2006, 1:58pm

Author: HELP

BuL Arithmetische Hierarchie

Hallo ich habe zwei Fragen zu dem Bereich "Arithmetische Hierarchie" von der Vorlesung BuL: 1.) Was kann ich mir genau unter der Folge {Leere Menge}', {Leere Menge}'', {Leere Menge}''', ..., {Leere Menge}(i) vorstellen?? Also {Leere Menge}' entspricht ja dem speziellen Halteproblem. Das bedeutet ich habe eine OTM mit leerem Orakel. Dies entspricht ja einer "normalen" TM (ohne Orakel) und die Aussage, dass K nicht entscheidbar ist aber rekursiv aufzählbar, passt. Wie muss ich mir das nun z.B. mit...

Monday, September 12th 2005, 6:51pm

Author: HELP

Künstliche Intelligenz II

Danke erst einmal. Ich hab noch ne kleine Frage: Hat er z.B. beim Thema Top-Down-Query-Evaluation alle Definitionen und Theoreme abgefragt? Oder reicht es wenn man ihm das Thema allgemein erläutern kann und so nen SLD-Baum bzw. SLD-Beweis in der Notation des Papers angeben kann?

Wednesday, September 7th 2005, 3:53pm

Author: HELP

Künstliche Intelligenz II

Hallo du warst ja scheinbar der einzige der so früh Prüfung hatte. Wie ist es denn eigentlich gelaufen? Wie ist der Herr Nejdl als Prüfer so??

Thursday, September 1st 2005, 9:56am

Author: HELP

Übung 6

Ich hab nur zwei kurze Fragen die Übung 6 betreffend: bei der ersten Aufgabe muss ich ja ein Polynom vierten Grades berechnen. Da muss ich ja nur ein GS wie in der Übung vom 13.06. aufstellen und dann mit Gauß lösen, oder? Und bei der zweiten Aufgabe hab ich dann ja ein überbestimmtes GS, welches man mit dem Ansatz x=[A(transponiert)*A(invertiert)]*A(transponiert)*l lösen kann. Meine Frage dazu ist: Kann man die Bildung der Inversen irgendwie umgehen? irgend ein anderer Ansatz??

Saturday, July 2nd 2005, 5:57pm

Author: HELP

Java Übung 7

Also ich würde behaupten, dass du zwar button als Attribut der Klasse definiert hast, aber im Konstruktor nur der lokalen Variable button ein neues JButton-Objekt zugewiesen hast. In actionPerformed() wird aber auf das Klassenattribut button zugegriffen, welches aber 'null' ist -> NullPointerException. Also ganz einfach im Konstruktor button = new JButton("Kopieren"); schreiben, dann sollte es gehn.

Wednesday, March 30th 2005, 12:35pm

Author: HELP

Ausgewählte Kapitel des Rechts... (RA Bode, WS 04/05)

Ich war heute noch mal bei Frau Vais. Bis jetzt waren die Ergebnisse noch nicht da. Sie will aber der Fachschaft bescheid geben sobald die Ergebnisse aushängen.

Tuesday, March 29th 2005, 2:56pm

Author: HELP

Ausgewählte Kapitel des Rechts... (RA Bode, WS 04/05)

Ich hatte mal bei Frau Vais nachgefragt. Die Ergebnisse sollen laut Herrn Bode diese Woche vorliegen.

Tuesday, March 22nd 2005, 11:33am

Author: HELP

Entwurf diskreter Steuerungen

Mir fehlt leider der Teil a) von Übungsaufgabe 9. Dazu habe ich ne Frage: Das besondere an nem B/E-PN ist doch nur das die Stellen auf 1 begrenzt und die Transitionen 1 Marke entfernen/erzeugen. Also sollte das in a) geforderte PN genauso aussehen wie in b) nur ohne die Schaltausdrücke und die Ausgaben,oder?

Sunday, March 13th 2005, 6:32pm

Author: HELP

Fragen zu Sicherheit in Informationssystemen

Hallo zusammen,ich hätte auch noch 2 kleine Fragen: Hat jemand ein schönes Beisspiel für präzise, sichere und unsichere Mechanismen? Wie kann man die 4 Teildiagramme(für jede Klassifikation) zu einem komplette Hasse.Diagramm zusamenfassen? Thx

Saturday, March 12th 2005, 6:17pm

Author: HELP

Fragen zu Sicherheit in Informationssystemen

also in dem fall müsste die Lösungen so aussehen?? b) aus RWG aus a) wird: Verbindung von s1 nach s2 wird entfernt c) aus RWG aus a) wird: Verbindung von s1 nach s2 wird entfernt Verbindung von s2 nach s3 wird entfernt Verbindung von s3 nach s4 wird entfernt d) hier werd ich aus der Fragestellung immer noch nicht ganz schlau

Saturday, March 12th 2005, 5:39pm

Author: HELP

Fragen zu Sicherheit in Informationssystemen

Kann mir jemand bitte kurz verraten wie der Rechteweitergabegraph in der Übung 4 aussieht der in Aufgabe 2d gefordert ist? Ich glaub ich versteh die Aufgabe in dem Zusammenhang nicht ganz.