You are not logged in.

Search results

Search results 1-17 of 17.

Thursday, December 15th 2011, 2:25pm

Author: Sinvony

scheme 8 Übungblatt

Bei Aufgabe 1 könnte ich dir weiterhelfen. Bei Aufgabe 2 habe ich leider selbst Probleme. Vielleicht kann mir ja jemand erklären, was genau "play" überhaupt machen soll, bzw. wie ich die Methode ohne "make-turn" verwende =S (Aufgabenblatt: http://www.psue.uni-hannover.de/wise2011…ung/Blatt08.pdf)

Wednesday, November 30th 2011, 12:09pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 6

Ja, ich hab irgendwie komplizierter gedacht, als es notwendig war. Danke, für den Denkanstoß =)

Tuesday, November 29th 2011, 2:29pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 6

Hallo ihr Lieben, Ich glaube, dass ich grade gewaltig auf dem Schlauch stehe. Für einige Aufgaben auf dem 6. Übungsblatt (http://www.psue.uni-hannover.de/wise2011…ung/Blatt06.pdf) muss man auf jedes einzelne Element einer List zugreifen. Kann mir einer sagen, wie das funktioniert? Bzw. mir einen Denkanstoß geben? Danke schon mal im voraus =)

Thursday, November 17th 2011, 5:26pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 4

Ich habe auch eine Frage zu dem Übungsblatt, allerdings hänge ich schon bei Aufgabe 2a... Wie wende ich denn eine allgemeine,unbekannte Prozedur auf eine zweite allgemeine, unbekannte Prozedur an? LG

Thursday, November 10th 2011, 2:47pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 3

Okay, das hilft mir denke ich weiter =) Dankeschön =)

Thursday, November 10th 2011, 2:16pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 3

ok, vielleicht liegt es daran, dass ich nicht mehr aufnahmefähig bin, aber welche Summe soll ich speichern? =S

Thursday, November 10th 2011, 12:53pm

Author: Sinvony

Scheme Übung 3

Also ich habe das größte Problem damit, dass ich 3 bzw. 2 Variablen habe(weil l ist ja m oder n, je nachdem welche Zahl größer ist). Außerdem soll ich ja nicht nur die Fakultät bestimmen sondern den Quotienten von einer Fakultät und dem Produkt mehrerer Fakultäten. Und deswegen weiß ich nicht, wie ich das auf den Fakultätsprozess aus der Vorlesung beziehen soll =S Ich möchte ja auch gar keine Lösung haben. Aber da ich nicht mal ansatzweise weiß, wie ich das umsetzen soll, komme ich halt gar nich...

Thursday, November 10th 2011, 11:41am

Author: Sinvony

Scheme Übung 3

Also jetzt wir haben was, wo wir denken, es könnte richtig sein, ABER er sagt uns immer "devision by zero" (define (alignments-fac m n) (define l (max m n)) (cond ((= m 0) 1) ((= n 0) 1) (else (/ (* l (- l 1)) (*(* (- l m) (- (- l m) 1)) (* (- l n) (- (- l n) 1)) (* (- (+ m n) l) (- (- (+ m n) l) 1))))))) Ich hoffe, du steigst da durch ;-)

Thursday, November 10th 2011, 10:40am

Author: Sinvony

Scheme Übung 3

Hallo ihr Lieben, ich brauche ganz dringend Hilfe bei meiner Scheme Übung, da ich leider scheinbar nicht den richtigen Ansatz finde. Es geht um den zweiten Teil der 1. Aufgabe (iterativer Fakultätsprozess) http://www.psue.uni-hannover.de/wise2011…ung/Blatt03.pdf Ich habe es schon mit dem Fakultätsprozess aus der Vorlesung probiert, kommt damit aber nicht wirklich weiter. Danke schon mal im Voraus =)

Thursday, November 3rd 2011, 10:17am

Author: Sinvony

programmierung 1 scheme

Ah schon gut, ich hab's alleine gefunden ;-) (define (collatz k) (cond ((= (remainder k 2) 0) (/ k 2)) ((= (remainder k 2) 1) (+ (* k 3) 1))))

Thursday, November 3rd 2011, 10:00am

Author: Sinvony

programmierung 1 scheme

Also ich habe auch ein Problem bei der Aufgabe, und zwar sollen wir ja eine Fallunterscheidung machen für n= gerade und n=ungerade. An dem Punkt komme ich nicht weiter. Mir ist schon bewusst, das wenn n/2 den Rest 0 hat gerade ist, weiß aber nicht, wie ich das ins Programm schreiben soll. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen =)

Tuesday, November 1st 2011, 1:42am

Author: Sinvony

Übung in Lineare Algebra und Analysis A

Vielen Dank schon mal =) Besteht denn die Möglichkeit, dass sich das für die jetzigen Erstsemestler geändert hat?

Monday, October 31st 2011, 10:22pm

Author: Sinvony

Übung in Lineare Algebra und Analysis A

Hallo ihr Lieben, in manchen Studiengängen muss man ja min. 50% der Übungen in Analysis und Linearer Algebra A bestehen. Leider konnte ich nicht rausfinden, ob dies auch für Informatik gilt. Auf Stud-IP steht diese Studienleistung nämlich nur explizit für BTE Studenten (bei Lineare Algebra A). Bei Analysis A finde ich zu diesem Thema gar nichts. (Auch nicht in der PO) Ich hoffe, dass mir hier vielleicht jemand weiterhelfen kann. Danke schon mal im voraus =)

Thursday, October 13th 2011, 10:43pm

Author: Sinvony

Nebenfach BWL? Wo muss ich hin?

Okay, ich glaube, jetzt habe ich es verstanden. Ich lasse es erstmal sacken und sehe ich weiter ;-) Naja, trotzdem hat man ja nicht immer Zeit zum Antworten ;-)

Thursday, October 13th 2011, 10:32pm

Author: Sinvony

Nebenfach BWL? Wo muss ich hin?

Also muss ich BWL I-III belegen und die Klausur bestehen und damit hätte ich die benötigten Punkte??? P.s.: Danke für die unglaublich schnelle Antwort :-)

Thursday, October 13th 2011, 10:23pm

Author: Sinvony

Nebenfach BWL? Wo muss ich hin?

Hallo, also eure Beiträge haben mir auch schon sehr weiter geholfen, aber ich muss auch noch mal genauer nach fragen: Ich habe leider immer noch nicht ganz verstanden, wie sich die Leistungspunkte zusammen setzen, also wie genau man sie erreicht. Kann man ungefähr sagen, wie lange man braucht um im Nebenfach die nötigen Leistungspunkte zu erreichen?? =S