You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 87.

Saturday, November 23rd 2002, 3:37pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Die Informationen hab ich als Antwort auf eine E-Mail bekommen. Ist jetzt auch in die UbiCampus FAQs aufgenommen. <b>Alle teilnehmer an EBS die mit Ihrem eigenem Notebook teilnehmen möchten, sollte sich anmleden </b>

Wednesday, November 20th 2002, 11:59am

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

DVDs unter Linux "gucken" Quoted Ich meine ja nur, unter Windows bekommt an sich wirklich jeder hin. Unter Linux halt die erfahrenen Leute. Nein, nur die krimellen. Denn unter Linux - mit freier Software - ist es eine rechtlich zwielichtige Angelegenheit CSS(oder wie das heisst) kodierte CDs abzuspielen. Naja, und um das trotzdem zu tun, muss man ein Plugin für diverse Player als source code runterladen. Dies muss kompiliert und installiert werden. dies geht wie fast immer in den Schritten <code...

Wednesday, November 20th 2002, 10:12am

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Warum bitteschön brauche ich für eine UNIX (!) Vorlesung Windows XP und insbesondere Office XP? Naja, letztlich werden nur shell skripte und ein paar shell Befehle geübt. Da reicht es per Telnet oder ssh auf eine Tunix-Schleuder einzuloggen. Das sollte aber bekannt sein ! Wie soll das auch anders gehen, wenn z. B. kein Linux für die Laptops vorgesehen ist ?!

Wednesday, November 20th 2002, 8:30am

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Bestmögliche Aussicht auf Kompatibilität, oder so? Bevor da 100 Mann mit abstrusen Konfigurationen auflaufen, doch lieber WinXP für jeden. So eine 90min Vorlesung soll ja später auch laufen und nicht durch Probleme lösen vertrödelt werden. Ich als noch nie Linux Benutzer, stelle mir trotzdem vor, dass dieses Ziel mit Windows weit besser verfolgbar ist. Es findet am 3. Februar 2003 10:00(s. UbiCampus Homepage) eine Vorveranstaltung für EBS statt. Das soll eben diese "technischen Probleme"...

Wednesday, November 20th 2002, 8:09am

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Ein wichtiges Argument pro Windows ist soweit mir bekannt ist, daß es nur unter Windows geeignete Software gibt, die den didaktischen Anforderungen gerecht wird. Konkret soll es dabei um Funktionalitäten für audiovisuelle Didaktik gehen, also z. B. der Austausch des Bildschirminhaltes zwischen Lehrperson und Studenten. Diese Software ist aber in Java entwickelt worden, soweit ich weiss. Also es muss auch noch einen anderen Grund geben.

Tuesday, November 19th 2002, 11:06pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted @RoKu: Die Rechnung verstehe ich jetzt nicht ganz. Es ging darum, wenn man ein freies Office verwenden würde, spart man ja ca. 150&#x20AC;.

Tuesday, November 19th 2002, 10:02pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Schade das gerade bei dem Einsatz eines Office Paketes im Rahmen von UbiCampus keine Alternative zu Microsoft evaluiert wurde wie z. B. Openoffice oder Staroffice. Wäre auf jeden Fall nochmal ein Pluspunkt für den Studentengeldbeutel gewesen. Es geht hier immerhin um weitere - ich glaube 150 Euro - pro Nase. 750 + 150 = 900 ... naja etwas komische Rechnung, sieht aber gut aus.

Tuesday, November 19th 2002, 7:38pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Auf welche Weise hast du diese Zahl ermittelt? Gefühlte Wahrscheinlichkeit. Nein, wir werden bald eine Erhebung machen, soll heissen die Zahlen sind genau so ungenau wie die Aussage "ein durchschnittlicher Student kann sich das nicht leisten". Naja, und wenn mal so "rumfragt" so sagt wirklich fast jeder er habe ein Laptop, wenn auch kein sehr Leistungsfähiges. Natürlich sind das keine empirischen Daten. Wie gesagt, für EBS wird eine Erhebung gemacht, in der ermittelt werden soll wie viel...

Tuesday, November 19th 2002, 7:28pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Ich werde dies nicht tun können, denn ich nicht wirklich die Möglichkeit das Kapital vorzulegen, das ich haben müsste für so ein nettes Projekt! (Denn eine neue Wohnung kostet um ein Vielfaches mehr...) Es war von vornherein klar, das sich das trotz des Zuschusses nicht jeder leisten kann. Vielleicht gibt es ja bald ein erweitertes Modell, so dass man Laptops auch ausleihen kann. Quoted Meiner Meinung nach sollte man wirklich die höheren Semester damit bestücken (ich bin ERSI). Denn was ...

Sunday, November 17th 2002, 8:38pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Ach ja die Angebote von http://www.campuspoint.de sehen da schon besser aus. Ich hoffe es gelten alle diese Angebote und nicht nur die aus der PDF Datei. Auf der UbiCampus-Site steht extra, das die "PDF-Liste" noch nicht vollständig ist! Aber morgen werden viele Notebookmodelle ausgestellt sein und eine vollständige Liste wird folgen.

Sunday, November 17th 2002, 3:48pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted und: mit der ganzen kritik bezügl. interatkiver vorlesung könnte man ja auch bis nach der veranstaltung warten, wenn man weiß wie's gelaufen ist. und nicht jetz schon die sachen kritisieren von denen man meint, sie laufen bestimmt falsch. Genau! Speziell für Ersis wird es eine Veranstaltung im Januar geben, auf der das EBS-Seminar vorher schonmal <em>geübt</em> werden soll . Die Veranstaltung wird ab morgen im Internet angekündigt sein.

Sunday, November 17th 2002, 1:09pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Naja, ich denke schon dass man Notebooks billiger kriegen kann. Und DAVON dann nochmal 750? abziehen, dass würde sich dann schon wirklich lohnen. Vergesst nicht, der Service rund um eine Notebook, wenns dann mal nicht mehr geht, kostet auch. Und bei ALDi wird es z. B. solch einen Service definitiv nicht geben ! Es ist schon ein UNterschied, ob ich einfach in den CampusPoint gehe und ein Ersatznotebook bekomme für die Zeit der Reperatur, oder ob ich erst den Mediamarkt-Verkäufer beschwatz...

Sunday, November 17th 2002, 12:56pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted hat einer ne idee wie lange das montag gehen wird? 16h fängts ja an... und wieviele da wohl kommen werden?? ich schätz mal das da schon mehr als nur erstsemester kommen werden und wenn schon siehe letzte übungsstunde in e-tech es so voll war das man wieder auf der treppe sitzen musste is die raumwahl dann nich ein wenig schlecht gefallen? Die Dauer hängt von unseren/Euren Fragen ab. Es scheint ja eine Menge Klärungsbedarf zu geben. Auf das Problem mit der Raumgrösse hatte ich das UbiCamp...

Sunday, November 17th 2002, 12:33pm

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Quoted Ich bin mir sehr sicher, dass die "5-Jahre-Nutzung Klausel" zwei Dinge zum Ziel hat: 1)Das ihr das Notebook nicht einfach Verkauft o.ä. d.h. , dass der Zuschuss bei euch bleibt. 2)Das nicht jeder Student der jetz ein Notebook bekommt, sich bei der nächsten Förderungs-Welle wieder anstellt. Das sehe ich genauso. Ich denke auch das man bei einem <q>bilig-Notebook</q> nicht den Service bekommen wird, wenn man das bei ISS mit oder auch ohne Zuschuss kauft. Desweiteren gewährleistet ISS eine ...

Sunday, November 17th 2002, 1:47am

Author: RoKu

[UbiCampus] Ubi Campus... Muss jetzt alles zakzak gehen?

Hallo Ersis und "Drittsemester", die Infoveranstaltung am Montag wird sicherlich einiges aufklären. Allerdings sind Eure Fragen und Kritik dafür auch notwendig. Bedenkt, UbiCampus ist ein Pilotprojekt! Die Sache mit den Notebooks ist eine heikle Sache, was die Finanzierung wie auch den Teilnehmerkreis und die Teilnahmebedingungen betrifft. Aber das ist alles auch nicht ganz einfach. In den nächsten Tagen wird es hoffentlcih Klärung geben und ich versuche, die UbiCampus-Mitarbeiter auf das Forum ...

Friday, September 13th 2002, 5:36pm

Author: RoKu

Klausur Programmieren II

Quoted Ich habe auch am Wochenende korrigiert, das nennt man wohl "Freizeit opfern". Ich wollte, daß Sie und ich die Ergebnisse so schnell wie möglich haben. Aber auch hier frage ich mich jetzt, warum ich das überhaupt gemacht habe, bisher hat noch niemand von Ihnen anerkannt, daß die Korrektur innerhalb einer Woche abgeschlossen worden ist. Und das ist nicht selbstverständlich, das sollten Sie nicht annehmen. @tby Ich denke ich habe schon gesagt "Das ging ja schnell". Das war denke ich sowas w...

Thursday, September 12th 2002, 8:11am

Author: RoKu

Klausur Programmieren II

Quoted äh, genau danke für diese bewertung!!! das ist ja schon fast mehr als fair *freu* dto.

Tuesday, September 10th 2002, 11:58am

Author: RoKu

Klausur Programmieren II

Quoted und nochmals: der misserfolg der vorlesung ist primär nicht die schuld von tby. denn auch herr neidl hat bekanntlich große patzer in seiner vorlesung/übung/klausur... gehabt. vielleicht ist ja das niveau zu hoch? Wenn überhaupt, dann immer in Relation zur Vorlesung,Übung und Klausurvorbereitung. In diesem Fall divergiert dies leider. Schade das tby noch keine wirkliche Stellung zu diesem Verhältnis genommen hat . Ich möchte mich ungern wiederholen, aber: Die Aufgaben wären ok, wenn es we...

Tuesday, September 10th 2002, 9:42am

Author: RoKu

Klausur Programmieren II

Quoted Ob da vorn ein Professor redet oder ein Diplomand, ist mir egal. Es geht um Qualität und wenn die nicht gegeben ist leiden die Studenten, egal unter welchen sonstigen Vorraussetzungen. Ich denke so sollten wir Studenten das auch sehen, wobei das Wissen über die pers. Situation natürlich das Verständnis von unserer Seite erhöht. Aber genau, wir baden es aus, und deshalb denke ich dann (leider) hauptsächlich an uns.