You are not logged in.

Search results

Search results 1-9 of 9.

Saturday, August 9th 2014, 11:16am

Author: blu

Modellieren des dynamischen Verhaltens von System, was war da los?

Die Tür ist auf jeden Fall vorhanden, verrückt, dass sie nicht im Plan eingezeichnet ist. Das sollte man den Verantwortlichen auf jeden Fall einmal mitteilen. Wie fjen schon geschrieben hat, es wäre insgesamt vielleicht produktiver, das direkt mit dem Prof zu besprechen. Außerdem hättet ihr wirklich einfach anrufen können, wie Rick bereits schrieb; ihr könnt mir nicht erzählen, dass keiner von euch ein Handy hatte. So oder so: Fakt ist, dass die Planung und Durchführung dieser Klausur dann schei...

Saturday, July 19th 2014, 2:47pm

Author: blu

letzte Klausur verpasst - was nun?

Ist doch kein Problem, du wirst dann vorläufig für den Master zugelassen und musst bis zum Ende des ersten Semesters das Bachelorzeugnis nachreichen. Dann schreibst du die Klausur einfach im Winter. Das machen viele, die nur noch ein paar Klausuren übrig haben.

Thursday, May 29th 2014, 1:04am

Author: blu

Verspätete Masteranmeldung

Ich hatte bei meiner Anmeldung auch gedacht, dass die Frist wie bei allen anderen Fächern ist. Mein Irrtum ist mir am 4.6. glaube ich aufgefallen. Bin dann zum Service-Center und die meinten, das sei nicht mehr möglich. Habe aber nicht aufgegeben und bin direkt zu Frau Vais gegangen und sie hat das noch mit mir gemacht, da die Sachen wohl eh erst ein bis zwei Wochen nach Fristende ausgewertet werden. Also falls es Probleme gibt schau mal bei Frau Vais vorbei. Ansonsten hättest du auch noch die M...

Sunday, April 6th 2014, 5:16pm

Author: blu

Fragen Compiler Konstruktion (CoKon :) )

Es geht doch um natürliche Schleifen von Rückwärtskanten und Rückwärtskanten sind so definiert, dass der Zielknoten den Ausgangsknoten dominiert. Definition bei 6.6.2. BTW: Wurden alle Kapitel in der Vorlesung behandelt bzw. kommen alle Kapitel in der Prüfung dran oder hat Herr Parchmann etwas davon gesagt, dass etwas nicht drankommt? Also z.B. irgendwelche Unterkapitel von 7?

Sunday, April 6th 2014, 3:47pm

Author: blu

Fragen Compiler Konstruktion (CoKon :) )

Quoted from "nano" 4 ist nicht der einzige Eintrittspunkt. Man kann über 10->7 die Schleife betreten. Danke für die Antwort! Das steht ja auch so im Skript. Ich hatte bloß scheinbar nicht ganz verstanden, was einen Schleifenkopf auszeichnet und dachte, man könnte auch bei den anderen Schleifen den Kopf verschieben und hätte dann das gleiche "Problem". Beim Nachvollziehen deiner Antwort habe ich aber bemerkt, dass 10 von 7 dominiert wird. Dadurch kommt auch 7 in Frage für den Eintrittspunkt, and...

Sunday, April 6th 2014, 12:10pm

Author: blu

Fragen Compiler Konstruktion (CoKon :) )

Ich hänge mich hier mal dran: Auf Seite 104 steht als letzter Satz, dass die Knoten 4,5,6,7 keine Schleife bilden, da die Kopf-Bedingung verletzt ist. Wieso bzw. woran sieht man das?

Tuesday, February 4th 2014, 10:15pm

Author: blu

Network Management

Quoted from "hamena314" - In Kapitel 4, Folie 23: Warum sind AS4's Kunden nicht über den shared link erreichbar? Die sind erreichbar. AS5 ist der einzige Kunde von AS4 und der wird ja an AS3 advertised. Steht ja so auch in den beiden Stichpunkten direkt darüber. Customer = Kunde in diesem Beispiel, vielleicht hast du das mit Provider verwechselt. AS1 und AS2 sind über den shared link nicht erreichbar. AS4 zahlt ja dafür, da will er natürlich den Zugriff nicht einfach so weitergeben. AS5 zahlt d...

Tuesday, February 4th 2014, 8:02pm

Author: blu

Network Management

Hi, ich hoffe, dass es noch rechtzeitig ankommt und du es auch noch liest: Der Vorteil von One-hop DHT steht ja direkt in den Folien (Seite 21): Reduced lookup complexity, fast and efficient reaction to changes Es wird dabei keine DB mit <key,value>-Paaren angelegt. Vielleicht fasse ich es einfach schnell zusammen: Es wird sich auf eine Hashfunktion geeinigt. Wenn nun ein neuer Node N an einem Switch A entdeckt wird, wird die Hashfunktion auf z.B. die MAC-Adresse angewandt. Daraus resultiert ein...