You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 31.

Wednesday, January 25th 2006, 6:26pm

Author: KingLifetec

Logischer Entwurf digitaler Systeme

Mach es am Besten, wenn du Zeit hast. Wäre aber gut wenn du es noch vor der Klausur schaffen könntest, die ist am 22 März.

Wednesday, January 25th 2006, 5:14pm

Author: KingLifetec

Logischer Entwurf digitaler Systeme

Ist nicht so eilig, wäre aber nett wenn du mir das noch im Januar schicken könntest.

Wednesday, January 25th 2006, 1:54pm

Author: KingLifetec

Logischer Entwurf digitaler Systeme

Hallo, hat jemand die Lösungen für die Aufgabenzettel in "Logischer Entwurf digitaler Systeme" ? Wenn ja, würde ich mich freuen, wenn ihr mir das zuschicken könntet. Danke

Friday, September 30th 2005, 4:52pm

Author: KingLifetec

Programmiersprachen & Übersetzer

Ich komme darauf, weil ich das "=" so interpretiert habe, dass zuerst die k nullen kommen und das gleichheitszeichen bedeutet, dass die nachfolgenden zeichen gleich der k nullen ist. Und da die nachfolgenden Zeichen die m einsen und die n nullen sind kommt bei mir k=m+n. Aber ich finde diese Schreibweise mit dem "=" sowieso verwirrend.

Friday, September 30th 2005, 12:37pm

Author: KingLifetec

Übung3

Ich hab mal eine Frage zu der Lösung der 3.Übung und zwar zur Aufgabe 2b. Ich versteh nicht was das "=" da soll, darf man das so überhaupt schreiben? Außerdem wäre es doch sowieso falsch, weil da ja dann im Prinzip steht, dass k = m + n und nicht n = k + m.

Tuesday, September 27th 2005, 7:29pm

Author: KingLifetec

Satz von Cook

Müssen wir eigentlich den Satz von Cook genau nachvollziehen können? Also wofür man den brauch ist ja klar, um zu zeigen das SAT NP-Vollständig ist, aber wie man das genau beweist, müssen wir doch sicher nicht wissen oder?

Sunday, September 4th 2005, 4:07pm

Author: KingLifetec

DBS Klausur

Müssen wir eigentlich auch das 7.Kapitel lernen? Kann mich nicht mehr errinern das wir das in der Vorlesung hatten.

Friday, September 2nd 2005, 10:12pm

Author: KingLifetec

GIS 1 Mitschrift

Wieso musste man da eine Höhe raten? Du hast den Punkt an der Bruchkante als Endpunkte des ersten Polynoms genommen und den gleichen Punkt als Anfangspunkt für das zweite Polynom. Da musste man nichts raten.

Friday, August 26th 2005, 4:50pm

Author: KingLifetec

Übung

Hat einer die Lösungen für die Übungen zufällig in digitaler Form ? Oder könnte sie einscannen und mir schicken? Und hat jemand das Passwort für die letzten Übungen? Danke schon mal

Thursday, August 25th 2005, 10:14pm

Author: KingLifetec

GIS 1 Mitschrift

Steht jedenfalls nicht bei den Sachen, die für die Klausur relevant sind. Also bei der Übung 12 wo alle Punkte aufgeführt sind, die man für die Klausur können muss.

Thursday, August 25th 2005, 9:58pm

Author: KingLifetec

Interpolation

Es kommt also nichts über Interpolationsverfahren dran ? Kann ich mir dann den Teil schenken? Oder müssen wir wissen, wie man einen Punkt anhand von Stützpunkten und einem entsprechenden Interpolationsverfahren berechnet?

Wednesday, May 4th 2005, 3:47pm

Author: KingLifetec

E-Technik Gruppenübung

Hi, ich wollte nochmal die Leute, die die donnerstags Gruppenübung von 12-14 Uhr besuchen, daran errinern, dass die Gruppenübung diese Woche am Freitag den 6.5. um 11:00-13:00 Uhr stattfindet.

Wednesday, May 4th 2005, 3:08pm

Author: KingLifetec

Bwl 3 Klausur

Wann findet eigentlich die BWL 3 Klausur statt, wird sie genau wie letzes semester Bwl1 schon früher geschrieben und wie ist das mit der Anmeldung?

Monday, February 7th 2005, 7:49pm

Author: KingLifetec

Klausur Künstliche Intelligenz I

ein Klausel ist eine Disjunktion von Literalen(atomaren Sätzen und negativen atomaren Sätzen), dann kann es keine Klausel in konjunktiver Normalform geben. Du meinst eher eine Konjunktive Normalform von Klauseln, in diesem Fall von Hornklauseln. Also ist A^B^C keine Hornklausel sondern eine Konjunktion von Hornklauseln, so hab ich das jedenfalls verstanden. Im Buch zu KI steht zu Klausenl auch nur, dass es Disjunktionen von Literalen sind.

Monday, February 7th 2005, 5:46pm

Author: KingLifetec

Klausur Künstliche Intelligenz I

Aber hängen nicht Wissenbasis und Erfahrung eines Agenten unmittelbar miteinander zusammen. Die Erfahrung die ein Agent macht wird ja in die Wissenbasis eingetragen, damit der Agent beim nächsten mal auf diese Erfahrungen zugreifen kann. Erfahrungen erweitern die Wissenbasis eines Agenten. So hab ich das jedenfalls verstanden. Hab aber noch eine Frage zu der einen Klausur. In den Lösungen steht für Aufgabe 3 b) dass das eine Hornklausel ist. Also eine Hornklausel ist ja eine Disjunktion von Lite...

Monday, February 7th 2005, 5:00pm

Author: KingLifetec

Klausur Künstliche Intelligenz I

Gibt es eigentlich irgendwelche Themen die in der Vorlesung behandelt wurden, die aber nicht Klausurrelevant sind? Genau so in der Übung. Nicht das ich noch zu viel lerne ;-)

Monday, February 7th 2005, 2:59pm

Author: KingLifetec

Klausur Künstliche Intelligenz I

Mit AgentenTYPEN waren die verschiedenen Typen von Agenten gemeint :-) -reaktiver Agent -reaktiver Agent mit InneremZustand -zielbasierter Agent -nutzenbasierter Agent Ich glaube mehr hatten wir nicht. Das mit autonom ist halt eine der Eigenschaften die einen Agenten allgemein kennzeichnet, also kein besonderer Typ.

Sunday, February 6th 2005, 6:48pm

Author: KingLifetec

Klausur Künstliche Intelligenz I

Reicht es eigentlich für die Klausur aus, wenn wir nur die Basisinformationen aus dem Skript lernen oder müssen wir uns die weiterführenden Materialien auch anschauen? Hat Herr Brase irgendwas dazu gesagt, was wir am besten lernen sollten?

Sunday, January 30th 2005, 7:25pm

Author: KingLifetec

SW-Technik 3.Bonusübung

Jep Sinan hat Recht, vor allem wenn sogar noch extra darauf hingedeutet wird, dass die client programmierung nur vom framework erlernen abhängt, aber der server erst programmiert werden kann, wenn sowohl das framework erlernt wurde als auch das protokoll spezifiziert wurde. Es dauert zwar nur 3 Tage das protokoll zu spezifizieren also weniger als das framework zu erlernen aber wieso schreiben sie dann extra bei der serverprogrammierung hin, das beides fertig sein muss.

Saturday, December 11th 2004, 1:09pm

Author: KingLifetec

DuA Übung

Hab den Mittelwert für eine nicht erfolgreiche Suche bei a) und b) mittels selbstgeschriebenem java programm berechnet. Hab bei a) 3.0659 raus, hat das noch wer, würde mich interessieren ob das richtig ist. bei c) kann man dann ja keinen Wert berechnen, da man ja keine Tabelle hat oder?