You are not logged in.

Dirk

Praktikant

  • "Dirk" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

1

Thursday, February 7th 2002, 2:35pm

D & A Klausur

Moinsen !

Hat irgendwer ne Ahnung wo ich an alte Klausuren von Datenstrukturen und Algorithmen rankomme oder hat vielleicht sogar jemand welche ?
Würde mich mal interessieren, was uns da erwartet.
Habe zwar von einem aus dem höheren Semester (Mathe mit Fachrichtung Informatik) gehört, dass das recht locker wird, aber trotzdem besser ist besser.

Gruss

DIRK

PhilRM

Gründer

  • "PhilRM" is male

Posts: 867

Date of registration: Dec 9th 2001

Location: Hannover

Occupation: äh... :)

2

Thursday, February 7th 2002, 2:52pm

Angeblich gibts keine. (Laut Aussagen von Peinecke).

Aber du könntest mal bei der Mathe-Fachschaft anfragen.
"Sie haben also einen, äh, einen Master of Bachelor?" (Human Resources, T-Systems, Cebit)

jORAM!

Zuhörer

Posts: 1

Date of registration: Feb 12th 2002

3

Tuesday, February 12th 2002, 5:48pm

Java Beispiele für Sortieralgorithmen

Für alle die sich grade noch mal mit Sortieralgorithmen abplagen, hab ich hier nen kleinen Link der die verschiedenen Verfahren beispielhaft darstellt.

Java Beispiele für Sortieralgorithmen

Dirk

Praktikant

  • "Dirk" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

4

Wednesday, February 13th 2002, 12:56pm

Sortieren richtig anschaulich

Einfach mal Quicksort in die Suchmaschine eingegeben und da wurde mir des ausgespuckt. Super Beispiel und wirklich nachvollziehbar.

http://ciips.ee.uwa.edu.au/~morris/Year2/PLDS210/qsort.html

Darunter gibts auch noch andere Sortieralgorithmen.

Allen viel Glück bei der Klausur !!!

Gruss

DIRK

Dr. Jekyll

Graue Eminenz

  • "Dr. Jekyll" is male

Posts: 439

Date of registration: Dec 10th 2001

Location: Hannover

Occupation: Lohnsklave

5

Wednesday, February 13th 2002, 4:25pm

Moin.

Ich denke auch mal dass das machbar sein wird...
Weiss jemand welche Hilfsmittel bei der Klausur erlaubt sind? Nur das Skript, Skript mit Notizen, Übungszettel mit Musterlösungen oder vielleicht sogar alles zusammen? Oder gar nichts dergleichen? Fragen über Fragen ?( , viel Spass beim Lernen Jungs und Mädels und bis Freitag denn :)

Ralf
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. [Curt Goetz]

Marc

Trainee

  • "Marc" is male

Posts: 32

Date of registration: Dec 11th 2001

6

Wednesday, February 13th 2002, 5:11pm

So wie ich das mitbekommen habe, sind keinerlei Hilfsmittel erlaubt!?

PhilRM

Gründer

  • "PhilRM" is male

Posts: 867

Date of registration: Dec 9th 2001

Location: Hannover

Occupation: äh... :)

7

Wednesday, February 13th 2002, 10:44pm

Nope. Überhaupt keine Hilfsmittel erlaubt. Nur eigenes Hirn. :)

Weiss jemand, bis wohin Wolter in der Vorlesung gekommen ist ?
"Sie haben also einen, äh, einen Master of Bachelor?" (Human Resources, T-Systems, Cebit)

Dirk

Praktikant

  • "Dirk" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

8

Thursday, February 14th 2002, 5:43pm

Nein, aber ich denke, wir müssen eh nur das können was in den Übungen dran gekommen ist.
Im Skript steht zwar noch ne Menge mehr, aber das kann man glaube ich ignorieren.
Weiss eigentlich jemand, warum wir NICHTS benutzen
dürfen ? Letztes Jahr war das noch anders und die Dozenten waren die gleichen.

Gruss

DIRK

PhilRM

Gründer

  • "PhilRM" is male

Posts: 867

Date of registration: Dec 9th 2001

Location: Hannover

Occupation: äh... :)

9

Thursday, February 14th 2002, 6:34pm

Hmmm...

vielleicht hatten zu viele eine Eins letztes Jahr :D ... kleiner Joke am Rande...

"Sie haben also einen, äh, einen Master of Bachelor?" (Human Resources, T-Systems, Cebit)

Olli

Fachschafts-Oldie

  • "Olli" is male

Posts: 171

Date of registration: Dec 10th 2001

Location: Expo Stadt Sarstedt

Occupation: Master Informatik

10

Thursday, February 14th 2002, 6:35pm

Quoted

Original von Dirk:
Weiss eigentlich jemand, warum wir NICHTS benutzen
dürfen ? Letztes Jahr war das noch anders und die Dozenten waren die gleichen.
Vielleicht war ihnen beim letzten Mal das Ergebnis ja zu gut ?(

Ich vermute aber eher, dass jetzt, wo wir angewandten Informatiker mit dabei sind :] , der Schwierigkeitsgrad einfach mal ein bissl erhöht wird, denn wie man so hört, soll ja Herr Prof. Wolter kein Freund unseres neuen Fachbereichs sein .... :(

MfG Olli
"This is an event more exciting than the World Cup, the World Series, and World War II combined." (Dodgeball: A True Underdog Story, 2004)

silence

Junior Schreiberling

Posts: 177

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: reagenzglas

Occupation: tellerwäscher

11

Friday, February 15th 2002, 1:16pm

Quoted

Original von PhilRM
Hmmm...

vielleicht hatten zu viele eine Eins letztes Jahr :D ... kleiner Joke am Rande...


war die die durchfallquote nicht auch erschreckend hoch? und das obwohl wir noch nicht mitgeschrieben haben , aber vielleicht gab es wirklich jemanden der eine eins hatte :D
"Wir stecken immer in der Scheisse, nur die Tiefe ändert sich."
(Ein unbekannter Softwareentwickler)