Du bist nicht angemeldet.

dfex

Junior Schreiberling

  • »dfex« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 11.12.2001

21

08.09.2003, 22:18

RE: gültiger baum (was: RE: ScanConversion (10.2b))

maan, ich scheine nen echtes Brett vorm Kopf zu haben.
Ich dachte, da ginge es um irgendwelche Vorzeichen und werte bei x+1, y+0,5 etc. usw. (Script Seite 53)

Ich habs echt immernoch nicht verstanden :D ... lasse es jetzt aber auch ... thx nochmal ..

MAX

Senior Schreiberling

  • »MAX« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hannover

22

08.09.2003, 22:26

hmm

Zitat

Nein, das ist leider kein gültiger Baum.
Denn, wenn du die Polygonmenge am Sechsten aufteilst, hast du ja noch 5,7 und 8 über. Polygon Nummer Acht liegt aber sowohl vor als auch hinter Polygon 6.
Du musst also Polygon 8 aufteilen wenn du das Sechste als Wurzel nimmst, oder einfach geschickt Polygon 8 als "neue Wurzel" wählen (dann ist nämlich alles wieder dahinter).

Ich kann da aber dir nicht ganz zustimmen! Schaue dir die Musterlösung für die Wurzel 4 an. Da liegt die 3 am Anfang sowohl hinter als auch vor der 4. Es wird aber weiter mit 7 und 1 fortgefahren! Genauso mit der Wurzel 8. Bei 7 wird mit der 5 und 3 fortgefahren, obwohl hier 4 sowohl vor als auch hinter der 7 liegt!
Daher müsste der Baum von absynth korrekt sein.
mfg
MAX

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MAX« (08.09.2003, 22:30)


dfex

Junior Schreiberling

  • »dfex« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 11.12.2001

23

08.09.2003, 22:34

RE: hmm

du hast übersehen, dass sie das 3. polygon in 3a und 3b aufgeteilt haben. es ist kein zwang dann mit diesem weiterzumachen, du musst es nur teilen und entsprechend einordnen.
absynth hätte auch eine teilung vornehmen müssen.

migu

free rider

  • »migu« ist männlich

Beiträge: 2 643

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Beruf: Developer

24

08.09.2003, 22:49

RE: hmm

Muss man diesen BSP-Mist eigentlich wissen? Ich finde dazu jetzt keinen rechten Zugang. :( ?(
Mut zur Lücke, sag ich nur. ;)
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.