Sie sind nicht angemeldet.

NullAhnung

Erfahrener Schreiberling

  • »NullAhnung« ist weiblich
  • »NullAhnung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 28.04.2003

1

20.11.2003, 17:09

DBS Blatt 5

Warum funktioniert das nicht wenn man schreibt:

MAX (COUNT(...)) ?????

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NullAhnung« (20.11.2003, 17:09)


Dexter

Junior Schreiberling

  • »Dexter« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 27.05.2002

2

20.11.2003, 17:26

Sollte normalerweise richtig sein, wobei er allerdings immer 1 oder 0 rausgeben sollte ;) Was für einen Fehler gibt er denn an ?

Quellcode

1
2
3
while ($asleep != true)  {  
  $sheep++;  
}

NullAhnung

Erfahrener Schreiberling

  • »NullAhnung« ist weiblich
  • »NullAhnung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 28.04.2003

3

21.11.2003, 14:06

group function is nested too deeply Hab das bei HAVING geschrieben. Mag er nicht ;)

Hab jetzt hier nochmal n paar Vorschläge für 2a und 2b) :::

2a)

SELECT STATE_NAME
FROM STATE
WHERE YEAR_ENTERED BETWEEN 2000 AND 2999;


2b)

SELECT S.STATE_NAME
FROM STATE S
WHERE NOT EXISTS
(SELECT STATE_BORN
FROM PRESIDENT P
WHERE P.STATE_BORN=S.STATE_NAME);

Wäre das in SQL so richtig programmiert? Wenn ja, wie mach ich das mit dem BETWEEN in 2a) als Tupel?

Und in 2c) hab ich noch ein Problem mit COUNT(*)>1 und dem GROUP BY. Mach ich das mit der Anzahl dann mit # oder wie?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NullAhnung« (21.11.2003, 14:08)


Der Micha

Trainee

  • »Der Micha« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28.03.2003

Wohnort: Hannover Südstadt

4

22.11.2003, 17:23

warum machst du 2a nicht einfach so:

SELECT state_name
FROM state
WHERE year_entered >= 1900;

Dann hast du die Probleme mit dem Between nicht und die
Darstellung im Tupelkalkül ist recht einfach....

ap

Erfahrener Schreiberling

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 14.02.2002

Beruf: Student ;-)

5

23.11.2003, 11:25

Zitat

Original von NullAhnung
group function is nested too deeply Hab das bei HAVING geschrieben. Mag er nicht ;)


Tipp: Ich habe zwei Lösungen mit unterschiedlichen HAVING-Klauseln. Beide mit einer zweiten SELECT-FROM-GROUP-Abfrage im HAVING, nur eben unterschiedlich aufgebaut.
Who the fuck is General Failure and why does he read my hard disk? ?(

Der Micha

Trainee

  • »Der Micha« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28.03.2003

Wohnort: Hannover Südstadt

6

23.11.2003, 14:39

Aufgabe 2 c

Hat auch irgendjemand ein Tipp für 2c ????
Ich hab versucht die sql anweisung umzubauen,
bekomme das aber ohne den group befehl nicht hin...

ap

Erfahrener Schreiberling

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 14.02.2002

Beruf: Student ;-)

7

23.11.2003, 17:46

RE: Aufgabe 2 c

Zitat

Original von Der Micha
Hat auch irgendjemand ein Tipp für 2c ????
Ich hab versucht die sql anweisung umzubauen,
bekomme das aber ohne den group befehl nicht hin...


Mit einer zweiten SELECT-Abfrage geht auch das.
Grobes Schema:
SELECT
FROM
WHERE (SELECT FROM WHERE);
Who the fuck is General Failure and why does he read my hard disk? ?(

MAX

Senior Schreiberling

  • »MAX« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hannover

8

23.11.2003, 19:31

Aufgabe 1 a

Ich verstehe leider die Aufgabenstellung nicht. Ist es etwa nicht so, dass nur in einer Legislaturperiode auch nur einen Präsidenten gibt???
mfg
MAX

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

9

23.11.2003, 20:15

RE: Aufgabe 1 a

Zitat

Original von MAX
Ich verstehe leider die Aufgabenstellung nicht. Ist es etwa nicht so, dass nur in einer Legislaturperiode auch nur einen Präsidenten gibt???
Es kann auch mehrere geben. Wenn z. B. wie 1972 geschehen der US-Präsident jemandem den Auftrag erteilt, ins Parteibüro der gegnerischen Partei einzubrechen und dies dummerweise an die Öffentlichkeit gerät, kann das zum Rücktritt des amtierenden Präsidenten führen. Sein Vize übernimmt dann den Job bis zum Ende der Legislaturperiode.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

ap

Erfahrener Schreiberling

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 14.02.2002

Beruf: Student ;-)

10

24.11.2003, 07:42

RE: Aufgabe 1 a

[Mist gelöscht, habe nicht gesehen, dass im Subject auf eine andere Aufgabe hingewiesen wurde]
Who the fuck is General Failure and why does he read my hard disk? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ap« (24.11.2003, 07:44)