You are not logged in.

Krebskasper

Praktikant

  • "Krebskasper" is male
  • "Krebskasper" started this thread

Posts: 24

Date of registration: Dec 18th 2003

Location: Mutterns Bauch

Occupation: Mathe / Inf

1

Tuesday, March 30th 2004, 3:24am

Nachschreibetermin inf. I ?!

gibt es einen, wenn ja wann?

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

2

Tuesday, March 30th 2004, 8:20am

RE: Nachschreibetermin inf. I ?!

Quoted

Original von Krebskasper
gibt es einen, wenn ja wann?


Du meinst "Grundlagen der Theoretischen Informatik"?! Diese Vorlesung wird (bei den Mathematikern) auch Informatik I genannt. Informatik II ist gleichbedeutend mit "Grundlagen der Technischen Informatik", Informatik III mit "Datenstrukturen und Algorithmen" und Informatik IV mit "Programmiersprachen und Übersetzer" (bei AInf Wahlvorlesung im A-Katalog).

Nachschreibklausuren gibt es im Prinzip nicht. Wer "nachschreiben" will, muss sich bei der nächsten Gelegenheit wieder im Prüfungsamt für die Prüfung anmelden. (In aller Regel wird eine Wiederholungsklausur im nächsten Prüfungszeitraum angeboten - also jeweils im folgenden Semester.)

Vereinzelt wird von Dozenten in bestimmten Fällen (z.B. bei sehr knappem Nichtbestehen) eine mündliche Nachprüfung angeboten (z.B. bei Halbleiterschaltungstechnik).
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

3

Tuesday, March 30th 2004, 9:23am

RE: Nachschreibetermin inf. I ?!

Quoted

Original von migu

Quoted

Original von Krebskasper
gibt es einen, wenn ja wann?

Nachschreibklausuren gibt es im Prinzip nicht. Wer "nachschreiben" will, muss sich bei der nächsten Gelegenheit wieder im Prüfungsamt für die Prüfung anmelden. (In aller Regel wird eine Wiederholungsklausur im nächsten Prüfungszeitraum angeboten - also jeweils im folgenden Semester.)
Der Termin steht sogar schon fest: http://www.dbs.uni-hannover.de/fbinf/pru…ine_SS2004.html
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

4

Tuesday, March 30th 2004, 10:50am

RE: Nachschreibetermin inf. I ?!

[/quote]Der Termin steht sogar schon fest: http://www.dbs.uni-hannover.de/fbinf/pru…ine_SS2004.html[/quote]


oh man, was ist das für ein Plan ?( ?( ?(
am 23.07 schreiben wir Lineare Algebra B und gleich am nächsten Tag Analysis A. dann 5 Wochen frei bis zum 01.09 da schreiben wir Prog.2 und tech.inf. zusammen am selben Tag ?( :rolleyes: 8o

kann man irgendwas dagegen tun?
With great power comes great responsibility

Arne

ThI

  • "Arne" is male

Posts: 1,798

Date of registration: Oct 7th 2002

Location: Hannover :)

Occupation: Lecturer ThI

5

Tuesday, March 30th 2004, 11:18am

Nein. sowas kommt nun mal vor, wenn man Klausuren wiederholen muss/möchte. Die Etech1+2 Klausuren werden z.B. seit Jahrzehnten auch an einem Tag geschrieben. Mit Verschiebungsmöglichkeiten brauchste da nicht rechnen.
"NP - The class of dashed hopes and idle dreams." Complexity Zoo

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

6

Tuesday, March 30th 2004, 11:31am

Quoted

Original von vier
Nein. sowas kommt nun mal vor, wenn man Klausuren wiederholen muss/möchte. Die Etech1+2 Klausuren werden z.B. seit Jahrzehnten auch an einem Tag geschrieben. Mit Verschiebungsmöglichkeiten brauchste da nicht rechnen.



auch wenn man keine Klausur wiederholen muss/möchte, denn die Klausuren die ich erwähnt habe sind ausschließlich aus dem 2.Semester.
Und dass ET-1 und -2 an einem Tag geschrieben werden ist kein Problem, einerseits sind beide ET, andererseits man hat ET1 schon vor einem Semester und wenn man es nicht geschafft hat (warum auch immer) muss im zweiten Semester dann "zahlen".
Aber tech.inf. und Prog.2 am einem Tag ?( hmmmm schauen wir mal was draus wird.
With great power comes great responsibility

Krebskasper

Praktikant

  • "Krebskasper" is male
  • "Krebskasper" started this thread

Posts: 24

Date of registration: Dec 18th 2003

Location: Mutterns Bauch

Occupation: Mathe / Inf

7

Tuesday, March 30th 2004, 11:37am

ich habe gerade nach den klausur terminen geguckt
(danke erstmal)

aber wie kann es sein, dass die klausur zu "grundlagen der technischen informaitk" am selben tag ist wie programmieren 2
und ich muss beide klausuren schreiben, laut plan.
2 klausuren an einem tag oder was?

cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

8

Tuesday, March 30th 2004, 11:48am

Quoted

Original von Krebskasper
aber wie kann es sein, dass die klausur zu "grundlagen der technischen informaitk" am selben tag ist wie programmieren 2
und ich muss beide klausuren schreiben, laut plan.
2 klausuren an einem tag oder was?
Diese beiden Klausuren sind SCHON IMMER am gleichen Tag gewesen (afaik). Wir hatten den Spass auch schon.
plenty of time to relax when you are dead

Krebskasper

Praktikant

  • "Krebskasper" is male
  • "Krebskasper" started this thread

Posts: 24

Date of registration: Dec 18th 2003

Location: Mutterns Bauch

Occupation: Mathe / Inf

9

Tuesday, March 30th 2004, 1:16pm

wie schön, wie schön, da freu ich mich, ich wollte schon immer mal viel arbeit haben :-)

danke für die schnelle antwort

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

10

Tuesday, March 30th 2004, 1:19pm

Keine Sorge. Es ist im Prinzip kein großes Problem, zwei Klausuren direkt in Folge zu schreiben. Bereitet euch einfach in Ruhe auf beide vor und ihr werdet es schaffen.
Zwischen den beiden Klausuren ist auch eine Pause. :rolleyes:
Ich hab damals im zweiten Semester sogar E-Technik I und II an einem Vormittag geschrieben. 's war kein Problem. :D
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

Krebskasper

Praktikant

  • "Krebskasper" is male
  • "Krebskasper" started this thread

Posts: 24

Date of registration: Dec 18th 2003

Location: Mutterns Bauch

Occupation: Mathe / Inf

11

Tuesday, March 30th 2004, 1:33pm

das mit etechnik habe ich auch vor mir :(

naja passt schon irgendwie, aber es wird viel arbeit

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

12

Tuesday, March 30th 2004, 4:15pm

Quoted

Original von Krebskasper
naja passt schon irgendwie, aber es wird viel arbeit


Wenn du nur bestehen willst, hält es sich in Grenzen. ;)
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

13

Tuesday, March 30th 2004, 7:37pm

Quoted

Diese beiden Klausuren sind SCHON IMMER am gleichen Tag gewesen


Und? Ich finde trotzdem, dass es eine Fehlplanung ist!
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

14

Tuesday, March 30th 2004, 7:41pm

Quoted

Original von Markus

Quoted

Diese beiden Klausuren sind SCHON IMMER am gleichen Tag gewesen


Und? Ich finde trotzdem, dass es eine Fehlplanung ist!
Dann frag bei den Dozenten und beim Prüfungsamt nach, ob man das ändern kann. Und das besser heute als morgen, denn die Planungen sind bald abgeschlossen. Dann steht es unwiderruflich fest.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

15

Tuesday, March 30th 2004, 7:48pm

ja, habe ich auch schon dran gedacht, ich wollte eigentlich den Prof dann mal fragen, wenn die Vorlesungen anfangen
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

16

Tuesday, March 30th 2004, 7:50pm

Quoted

Original von Markus
ja, habe ich auch schon dran gedacht, ich wollte eigentlich den Prof dann mal fragen, wenn die Vorlesungen anfangen
Zu spät. Dann läßt sich das garantiert nicht mehr ändern. Sobald eine offizielle Terminliste von Prüfungsamt veröffentlicht ist, sind die Chancen, das zu ändern, etwa gleich Null.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

17

Tuesday, March 30th 2004, 9:28pm

Quoted

Original von Markus
Und? Ich finde trotzdem, dass es eine Fehlplanung ist!


Wieso? Macht es einen Unterschied, ob die beiden Klausuren nun an zwei verschiedenen Tagen in der Woche geschrieben werden oder an ein und demselben? Wohl kaum. Sie beide an einem Tag zu schreiben hat sogar den Vorteil, dass man nicht zwei Mal zum Ort des Geschehens fahren muss.
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

This post has been edited 1 times, last edit by "migu" (Mar 30th 2004, 9:28pm)


Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

18

Tuesday, March 30th 2004, 10:30pm

Quoted

Original von migu

Quoted

Original von Markus
Und? Ich finde trotzdem, dass es eine Fehlplanung ist!


Wieso? Macht es einen Unterschied, ob die beiden Klausuren nun an zwei verschiedenen Tagen in der Woche geschrieben werden oder an ein und demselben? Wohl kaum. Sie beide an einem Tag zu schreiben hat sogar den Vorteil, dass man nicht zwei Mal zum Ort des Geschehens fahren muss.


entscheident ist aber nicht die Klausuren zu schreiben, sondern sie auch gut zu bestehen (oder mindestens nur bestehen).
With great power comes great responsibility

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

19

Tuesday, March 30th 2004, 11:53pm

Quoted

Original von Markus

Quoted

Diese beiden Klausuren sind SCHON IMMER am gleichen Tag gewesen


Und? Ich finde trotzdem, dass es eine Fehlplanung ist!


genau, sogar eine sehr große Fehlplanung
und dass es SCHON IMMER so war, heißt nicht dass es auch so bleiben muss. Falsche Dinge mussen geändert werden.
Leute wir mussen alles tun was wir können, und bevor es zu spät ist.
habe gerade E-Mails an Herrn Schloer und Herrn Wolter geschickt, das reicht bestimmt aber nicht.
kann jemand was gutes empfehlen, was man genau tum soll um großen Druck auf den Dozenten zu üben und sie dazu zu bringen, die Klausurtermine nochmal sinnvoll festzulegen?
das wäre sehr schön
danke
With great power comes great responsibility

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

20

Wednesday, March 31st 2004, 12:00am

Quoted

Original von Sinan
habe gerade E-Mails an Herrn Schloer und Herrn Wolter geschickt, das reicht bestimmt aber nicht.
kann jemand was gutes empfehlen, was man genau tum soll um großen Druck auf den Dozenten zu üben und sie dazu zu bringen, die Klausurtermine nochmal sinnvoll festzulegen?
Da bohrst Du an der falschen Stelle. Die Dozenten bekommen vom Prüfungsamt Post mit den Terminen. Klausuren mit vielen Teilnehmern erfordern immer Raumreservierungen, diese werden zentral vom Prüfungsamt durchgeführt.

Ich hoffe, Du hast Deine Mails nicht allzu scharf formuliert, denn in dieser Sache bist Du auf die Hilfe der beiden Dozenten angewiesen. :)

Mein Vorschlag: Du wirst in den nächsten Tagen (am besten nach Voranmeldung) mal beim Prüfungsamt vorstellig, bittest freundlich um Einsicht in die Reservierungspläne und erarbeitest selbst eine Alternative. Diese muß dann "nur" noch abgesegnet werden. Damit sparst Du nämlich allein Beteiligten Arbeit, die haben nämlich schon genug zu tun ... Das steigert die Erfolgschancen auch beträchtlich.

PS: Ich finde den Gedanken irgendwie lustig, wie Du als Ersi "Druck" auf die Dozenten ausüben willst ... :) Um es Dir nochmal deutlich zu machen: das ist gar nicht erforderlich – ich kenne keinen Dozenten, der in irgendeiner Form gegen die Studierenden arbeiten würde.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

This post has been edited 2 times, last edit by "Joachim" (Mar 31st 2004, 12:14am)