You are not logged in.

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

21

Monday, April 18th 2005, 9:41am

Hier soll ja auch mal was positives gesagt werden...

Squiggle ist bei mir während des ganzen letzten Semesters DBS und bisher beim SQL Kurs insgesammt 2mal abgerafft. Diese beiden Male waren zudem im ersten Monat des letzten Semesters. Sprich nun schon Monate absturzfrei.

Dies war zu 10% unter Linux und zu 90% unter Win2k.

Während DBS hieß es noch, dass damals Fehler durch das Syntax-Highlightning entstehen konnten. Ggf. das mal abschalten? Manchmal muss man einfach auch nur ein bischen Geduld haben. Bei manchen Anfragen steht Squiggle schonmal ~ 10sek. bei "sende Anfrage".
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

Shadow

... mit bunten Sternchen und so

  • "Shadow" is male

Posts: 838

Date of registration: Dec 21st 2001

Location: Hamburg

22

Monday, April 18th 2005, 10:44am

Quoted

Original von metalhen
Bei manchen Anfragen steht Squiggle schonmal ~ 10sek. bei "sende Anfrage".

10sec. ist gut...

Wenn ich Blödsinn mache, dauert es durchaus schon mal ein paar Minuten, bis ich die Meldung vom Oracle-Server bekomme, dass er keinen Temp-Space mehr hat. Während der Zeit fühlt sich Squiggle ziemlich "abgestürzt" an, wartet aber in Wirklichkeit bloß auf eine Rückmeldung des Oracle-Servers.
Was ein Problem sein könnte: Einige hirnverbrannte NAT-Router und Firewalls kappen vermeintlich "tote" TCP-Verbindungen viel zu schnell, indem sie sie aus den Connection-Tracking-Tabellen rauslöschen. Dann wartet sich Squiggle natürlich tot. Checkpoint FW1 ist da ein unrühmliches Bespiel. (Bestehende TCP-Verbindungen werden nach 50s gnadenlos gekappt!)

Squiggle ist mir noch nie abgestürzt, weder unter XP, noch unter Linux. Wenn's mal länger gedauert hat, war das bisher immer mein Fehler (unsinniges Join, vergesssene Einschränkung in der WHERE-Clause etc.)

HTH
Shadow
"Man hält die Erzeugung von Information für ein Zeichen von Intelligenz, während in Wirklichkeit das Gegenteil richtig ist: Die Reduktion, die Auswahl der Information ist die viel höhere Leistung."
-- Heinz Zemanek

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

23

Monday, April 18th 2005, 2:59pm

10 Sek. ist sogar nicht selten, wenn man seine Aufgaben mal am Mo morgen zwischen 8 und 9 squiggelt. Da ist das ganze viel angenehmer als wenn man es zu gewissen Stoßzeiten macht.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

radicarl

Junior Schreiberling

  • "radicarl" is male

Posts: 243

Date of registration: Oct 7th 2003

Location: H-Town

24

Monday, April 18th 2005, 4:12pm

ich hab eher 5min gewartet, 10 sekunden ist ja noch harmlos, werde das mal mit dem snytax highlighting ausprobieren.
Ansonsten werde ich es einfach mal aus der Uni probieren.

zakarumite

Trainee

  • "zakarumite" is male

Posts: 56

Date of registration: Feb 15th 2004

25

Wednesday, April 20th 2005, 5:34pm

Weder im Rechnerraum noch von zu Hause oder W-Lan seit zwei Tagen können wir überhaupt nicht programmieren. Gestern haben wir 3 Stunde versucht, ebenso heute. Und wir konnten nicht mehr als Aufgabe 1 - a) schaffen. Ist doch sehr ärgerlich, weil wir auch nicht viel Zeit haben.
...

This post has been edited 2 times, last edit by "zakarumite" (Apr 21st 2005, 2:44am)


Uprooter

Junior Schreiberling

  • "Uprooter" is male

Posts: 249

Date of registration: Oct 7th 2003

Occupation: Angw. Inf.

26

Thursday, April 21st 2005, 9:43am

bei mir schmiert es jetzt immer ab wenn ich 'Germany' schreiben will, bei zweiten Hochkomma ist schluss und das Programm reagiert überhaupt nicht mehr, nur wenn man das dos-fenster schliesst

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

27

Thursday, April 21st 2005, 10:56am

Quoted

Original von Uprooter
bei mir schmiert es jetzt immer ab wenn ich 'Germany' schreiben will, bei zweiten Hochkomma ist schluss und das Programm reagiert überhaupt nicht mehr, nur wenn man das dos-fenster schliesst


k.A. ob das Problem überhaupt noch existiert, doch das was du beschreibst, klingt für mich eindeutig nach einem Syntaxhighlightning-Problem, wie oben schon mal erwähnt.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

kritop

Junior Schreiberling

  • "kritop" is male

Posts: 223

Date of registration: Sep 22nd 2003

Location: Bochum

28

Thursday, April 21st 2005, 11:22am

Syntax Highlighting und Firewall aus und es funzt wunderbar, zumindest bei mir.
Die lange Wartezeit auf den TEMPSPACE fehler bei unsinnigen JOINS besteht natürlich immernoch :-)
Wer es gelernt hat, sich von der Herrschaft des Ärgers zu befreien, wird das Leben viel lebenswerter finden. Bertrand Russel

Uprooter

Junior Schreiberling

  • "Uprooter" is male

Posts: 249

Date of registration: Oct 7th 2003

Occupation: Angw. Inf.

29

Thursday, April 21st 2005, 11:28am

naja, hab synax-highlighting ausgestellt und es bleibt trotzdem oft stecken wenn ich zB was löschen will

mDev

Erfahrener Schreiberling

  • "mDev" is male

Posts: 282

Date of registration: Oct 10th 2002

Location: Hannover

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

30

Thursday, April 21st 2005, 5:48pm

es kann doch nich sein dass bis 17 uhr alles super läuft, dann wirds so allmählich langsam, plötzlich flieg ich raus und komm nich mehr auf den server :evil:

edit: "Aufrufgrenze (Call limit) für CPU-Nutzung überschritten"

This post has been edited 1 times, last edit by "mDev" (Apr 21st 2005, 6:53pm)


Shadow

... mit bunten Sternchen und so

  • "Shadow" is male

Posts: 838

Date of registration: Dec 21st 2001

Location: Hamburg

31

Thursday, April 21st 2005, 7:01pm

Quoted

Original von mDev
es kann doch nich sein dass bis 17 uhr alles super läuft, dann wirds so allmählich langsam, plötzlich flieg ich raus und komm nich mehr auf den server :evil:

edit: "Aufrufgrenze (Call limit) für CPU-Nutzung überschritten"

Das Problem gibts nur, wenn man seine Aufgaben am letzten Abend abgeben will. ;-) Dann wollen nämlich alle!
"Man hält die Erzeugung von Information für ein Zeichen von Intelligenz, während in Wirklichkeit das Gegenteil richtig ist: Die Reduktion, die Auswahl der Information ist die viel höhere Leistung."
-- Heinz Zemanek

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

32

Thursday, April 21st 2005, 8:16pm

was mich fasziniert sind die Kommentare die man kriegt wenn man Fehler hat, am besten gefällt mir
"rechte Klammer fehlt" oder noch besser
"Spalte nicht eindeutig definiert"
hmm? welche Spalte denn von den 15 die ich da habe?
macht Spaß lange zu suchen und alle Möglichkeiten auszuprobrien
With great power comes great responsibility

serotonin

Trainee

Posts: 96

Date of registration: Oct 24th 2003

Occupation: was wohl?

33

Thursday, April 21st 2005, 10:26pm

Mein Squiggle kann sich seit einer halben Stunde nicht mehr zum Server verbinden. Nach Eingabe von Benutzername und Passwort kommt nur noch "Anmeldung fehlgeschlagen, bitte erneut versuchen"

Als ob mein Passwort falsch wäre oder mein Benutzername dem Server nicht mehr bekannt ist..

Vorher lief das Verbinden einwandfrei. Auch das Passwort habe ich nicht geändert. Versucht hab ich es auch schon von 2 verschiedenen Rechnern
:rolleyes:
Die Übung bekomm ich wohl bis morgen nicht mehr fertig :(

EDIT: Es ist vielleicht noch erwähnenswert, dass Squiggle sich des öfteren vorher nicht mehr gerührt hat und ich es deswegen manuell beendet habe.

EDIT2: Hmm, jetzt funktioniert es wieder.
?(
"Data items tend to be like children; they enjoy hanging around in groups together."

This post has been edited 2 times, last edit by "serotonin" (Apr 22nd 2005, 7:39am)


Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

34

Friday, April 22nd 2005, 8:39am

Ich weiß nicht, ob das neu auf der Webseite ist, doch es gibt übrigens aus der Seite zum SQL-Kurs einige Bei Problemen mit SQuiggLe Tipps, die dem was hier mehrfach erwähnt wurde sehr nahe kommt. Sollte man vielleicht mal lesen bei Problemen mit Squiggle :rolleyes:
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

35

Wednesday, May 11th 2005, 10:59pm

warum funktioniert jetzt iSQL*Plus plötzlich nicht mehr
"die Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden",
vor paar Minuten war alles in Ordnung X(
und warum liefert SCHEIß SQuiggle so blöde meldungen wie
'ausdruck fehlt' und 'spalte nicht eindeutig definiert'
das nervt total X( X( X(
With great power comes great responsibility