You are not logged in.

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

1

Wednesday, April 27th 2005, 8:13pm

Künstliche Intelligenz II

... findet nächste Woche nicht statt.

Quoted


Hi all,

The lecture on next Tuesday will not take place because of an important
project meeting at L3S.
Please inform your other colleagues that are not in this e-mail, too.

Best wishes,
Rita
With great power comes great responsibility

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

2

Sunday, July 3rd 2005, 12:03pm

RE: Künstliche Intelligenz II

hat schon jemand die mündliche Prüfung bei Herrn Nejdl überlebt und kann kurz davon berichten? wäre ganz toll, denn ich werd dieses Jahr das Versuchskaninchen sein ( am 01.08 )
und hab gar keine Vorstellung was so alles in 30 Minuten gefragt wird, denn
in jeder Vorlesung wurde ein neues Thema behandelt und die Übung fand nie statt.
With great power comes great responsibility

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

3

Tuesday, July 26th 2005, 10:56pm

Hallo,
ich lerne gerade für KI II und könnte welche Artikel, web-Seiten oder Bücher auf Deutsch zu folgenden Themen sehr gut gebrauchen:
SLDNF (SLD-Resolution with the negation as failure rule)
SLDAL (SLD-Resolution with admissibility test and lemma resolution)
goolge hat mir leider nicht weitergeholfen,
könnte jemand was empfehlen?

Für das Thema der letzten Vorlesung, Constraint Satisfaction Problems, habe ich eine sehr schöne und ausführliche Erklärung gefunden, ist eigentlich ein genzes Kapitel im Buch "KI ein moderner Ansatz", ich werde das wichtigste zusammenfassen und dies spätestens am Freitagabend auf dem Stud.IP-Server hochladen.

Schreibt hier überhaupt jemand KI II mit ?(
With great power comes great responsibility

HELP

Praktikant

Posts: 17

Date of registration: Mar 12th 2005

4

Wednesday, September 7th 2005, 3:53pm

Hallo du warst ja scheinbar der einzige der so früh Prüfung hatte. Wie ist es denn eigentlich gelaufen?
Wie ist der Herr Nejdl als Prüfer so??

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

5

Wednesday, September 7th 2005, 6:20pm

ja, ich was das Versuchskaninchen,
Er hat folgendes gefragt:
ein bisschen über Semantik-Web
ein bisschen mehr über Discription Logic, da wollte er Beispiele, also Notation und die formale Schreibweise sind sehr wichtig.
Dann viel über Top Down Qurey Evaluation und Top Down Search with Tabulation. Diese beiden Teile sind extrem wichtig, insbesondere wieder die formale Schreibweise.
Dann ein bisschen über Tripel.
Zum Schluss sollte ich GSAT erklären und den Algorithmus AC-3 als Pseudocode schreiben.
Fazit: die formalen Sachen muss man gut beherrschen und aufschreiben können, beispiele geben.
so war es zumindest bei mir.
With great power comes great responsibility

HELP

Praktikant

Posts: 17

Date of registration: Mar 12th 2005

6

Monday, September 12th 2005, 6:51pm

Danke erst einmal.
Ich hab noch ne kleine Frage:
Hat er z.B. beim Thema Top-Down-Query-Evaluation alle Definitionen und Theoreme abgefragt? Oder reicht es wenn man ihm das Thema allgemein erläutern kann und so nen SLD-Baum bzw. SLD-Beweis in der Notation des Papers angeben kann?

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male
  • "Sinan" started this thread

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

7

Tuesday, September 13th 2005, 12:24pm

Quoted

Original von HELP
Danke erst einmal.
Ich hab noch ne kleine Frage:
Hat er z.B. beim Thema Top-Down-Query-Evaluation alle Definitionen und Theoreme abgefragt?

nein, nicht alle, er sucht sich natürlich was aus, also zum Thema sollte man alles erläutern können

Quoted


Oder reicht es wenn man ihm das Thema allgemein erläutern kann und so nen SLD-Baum bzw. SLD-Beweis in der Notation des Papers angeben kann?

das war für ihn das Wichtigste
With great power comes great responsibility