You are not logged in.

Hogi

Trainee

  • "Hogi" is male
  • "Hogi" started this thread

Posts: 69

Date of registration: Oct 8th 2003

Location: Rinteln

1

Thursday, November 3rd 2005, 5:29pm

Java UI-Abstraktion

hallo..

ich überlege schon seit wochen, wie ich meine (eigentlich recht einfache) geschäftslogik vom ui richtig schön trennen kann, ohne dass ich die 30-megatonnen-klassenexplosion bekomme.

meine geschäftsobjekte sind teilweise verschachtelt, d.h. ein objekt, dass man im ui bearbeiten können muss, enthält weitere objekte, die man im ui evtl. auf verschiedene weisen bearbeiten können muss, was widerum bedeutet, dass die ui-schicht diese verschachtelung abbilden muss.

ich möchte die abstraktion so gestalten, dass meine geschäftsobjekte im grunde rein garnichts über ihre repräsentation im ui wissen, dann kommt eine schicht, die die informationen des objekts für das ui aufbereitet und möglichst auf strings und collections zurückführt, und am schluss kommt die ui-schicht, bei der eine hierarchie von ui-klassen unterschiedliche repräsentationen für alle möglichen geschäftsobjekte (und deren unterobjekte) liefert. die letzte schicht soll also so allgemein gehalten sein, dass man möglichst viele verschiedene geschäftsobjekte über möglichst wenige (idealerweise ein einziges) interfaces anzeigen lassen kann.

die abstraktion soll auch so beschaffen sein, dass ich mich vorher nicht auf swing, jsf oder gar konsole festlegen muss. das klingt jetzt sicher nach der eierlegenden wollmilchsau, aber ganz so unmöglich ist es wohl doch nicht. ich würde mich über tipps oder links zu guten ressourcen zum thema sicherlich freuen.

was ich bisher benutzt habe (dazu freue ich mich aber auch auf links):

- mvc und gof-patterns
- builder pattern nach holub javaworld-artikel

was ich mir gerade ansehe:

- reflection api
- annotations
- services und dependency injection spring

double

Trainee

  • "double" is male

Posts: 43

Date of registration: May 12th 2004

Location: Barsinghausen

2

Thursday, November 3rd 2005, 8:07pm

RE: Java UI-Abstraktion

Vielleicht wäre dir mit XML-GUI's geholfen.
In diesem Bereich gibt es schon einige Frameworks, welche
dir dann aus der in XML abgelegten UI-Struktur eine schicke UI "bauen".

Banshee

Alter Hase

Posts: 43

Date of registration: Dec 9th 2001

3

Friday, November 4th 2005, 6:30am

Vielleicht ist der PAC-Pattern etwas für dich:

http://www.vico.org/pages/PatronsDisseny…ation%20Abstra/

Prof_NARF

Trainee

Posts: 72

Date of registration: Nov 18th 2002

4

Friday, November 4th 2005, 11:22am

Vielleicht helfen dir einige der Vorträge zu Software Patterns weiter, die mal im Rahmen eines Seminars am Fachbereich Software Engineering gehalten wurden. Manche dieser Patterns eignen sich gut, um die GUI sauber vom Rest zu trennen.

Ich hoffe das hilf ;)
Prof_NARF
Hier könnt ihr was über die Hommingberger Gepardenforelle erfahren: :D