Sie sind nicht angemeldet.

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

1

13.05.2006, 19:22

Tech Demo von PS3

Heavy Rain
The Casting

Technical Demo of a virtual actor on playstation 3
Rolling Demo in Realtime 3d
E3 2006

http://www.extreme-players.de/download.php?id=10285


Mein Kommentar: *wow*
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

2

13.05.2006, 23:08

Ganz nett, wie sich die Muskeln im Kinn anspannen (1:42). Als es gegen Ende (3:58) blitzt, sind über den Augen aber weiße Kanten, die da wohl nicht hingehören.

DrChaotica

Senior Schreiberling

  • »DrChaotica« ist männlich

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 22.01.2005

Wohnort: SHG

Beruf: SW-Entwickler

3

14.05.2006, 17:34

Boah 8o , nicht schlecht...wenn das jetzt schon so gut ist, erkennt man in ein paar Jahren vielleicht überhaupt keine grafischen Unterschiede zu Filmen mehr...

4

14.05.2006, 23:25

Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie gut beleuchtet doch die Zähne sind bei so ziemlich allen Kunstfiguren - darüber, und daß das sonst niemandem aufzufallen scheint...?
Ansonsten, technisch zwar ganz gut, aber die überzeugend lebensechte Mimik fehlt. Teilweise fand ich da sogar Half-Life 2 überzeugender (Was fehlt, scheint weniger zu stören als das, was zwar vorhanden ist, aber falsch aussieht). Noch müssen sich Topschauspieler wie Tom Cruise jedenfalls nicht um ihre viel zu gering bemessenen Gagen sorgen.

...aber $600 geb ich dafür definitiv nicht aus. Kleine Randbemerkung, die ganzen E3-PS3-Demos liefen übrigens gerüchteweise auf ner XBOX360 :P - Es geht also auch billiger.

Dr. Jekyll

Graue Eminenz

  • »Dr. Jekyll« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: Lohnsklave

5

15.05.2006, 10:48

Zitat

Original von ktmKleine Randbemerkung, die ganzen E3-PS3-Demos liefen übrigens gerüchteweise auf ner XBOX360 :P - Es geht also auch billiger.


Schön wie sich Gerüchte immer selbständig machen und jeder der es weitererzählt setzt noch einen drauf :D

Der Ursprung dieses Gerüchtes dürfte (wie so häufig, ist eh meine Lieblingsgerüchteküche) The Inquirer sein. In dem Artikel ist es aber nun so, dass ein Spiel angeblich auf einem PC läuft, nicht dass alle auf XBoxen laufen sollen.

Ersteres halte ich für möglich, letzteres ist naheliegenderweise Schwachsinn.

Doc.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. [Curt Goetz]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Jekyll« (15.05.2006, 10:49)


sebid

Junior Schreiberling

  • »sebid« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 05.10.2004

Wohnort: Hannover

6

15.05.2006, 10:56

Zitat

Original von Dr. Jekyll

Der Ursprung dieses Gerüchtes dürfte (wie so häufig, ist eh meine Lieblingsgerüchteküche) The Inquirer sein. In dem Artikel ist es aber nun so, dass ein Spiel angeblich auf einem PC läuft, nicht dass alle auf XBoxen laufen sollen.

Ersteres halte ich für möglich, letzteres ist naheliegenderweise Schwachsinn.


Das ist sehr wahrscheinlich, dass es auf nem PC lief. Als die XBOX360 zum ersten Mal gezeigt wurde, liefen die Demos auch nicht auf der XBox selbst, sondern auf nem PowerMac G5 mit Dual-Proz.
Cee Uhh!
:o) sebid

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sebid« (15.05.2006, 10:57)


Dr. Jekyll

Graue Eminenz

  • »Dr. Jekyll« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: Lohnsklave

7

15.05.2006, 11:13

Das lag aber auch daran, dass diese Macs die offiziellen von Microsoft ausgegebenen Entwicklungssysteme für XBox360-Spiele waren. Das gilt für den eventuell von Sony benutzten PC nicht, da er ja eine komplett andere Prozessorarchitektur hat und somit die gezeigte Software eine komplett andere sein müsste. XBox360-Code läuft dagegen nativ auf den von dir erwähnten Macs.

Ausserdem wurden damals Spiele gezeigt, die es für Macs gar nicht gab, im gegensatz zu dem Fall hier bei Sony. Hier liegt dann doch (falls das Gerücht stimmen sollte) der Verdacht nahe, dass einfach die PC/Windows-Version gezeigt wurde mit der Hoffnung, dass die PS3-Version dann irgendwann mal genauso oder besser aussehen wird.

Doc
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. [Curt Goetz]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Jekyll« (15.05.2006, 11:16)


Rick

Mädchen

  • »Rick« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 17.03.2004

Wohnort: ::1/128

Beruf: Forentroll

8

15.05.2006, 11:23

Quantic Dreams hat aber Fahrenheit zum Beispiel auch Cross-Platform released, also PC und Consolen release (PS2?) insofern werden die Wohl durchaus das Zeil vor Augen haben ihre Engine möglichst portable zu machen. Und die Engine selbst unterscheidet sich jedenfalls äußerlich nicht gravierend von der Fahrenheit-Engine, lediglich etwas detaillierter..

Mich wundert die Reflektion in den Augen von der Frau, als die Kamera am Anfang draufzoomt, da mein ich Bäume oder ähnliches reflektiert zu sehen, scheint irgendwie nciht in die Umgebung zu passen.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

9

15.05.2006, 22:57

Zitat

Original von Rick
Mich wundert die Reflektion in den Augen von der Frau, als die Kamera am Anfang draufzoomt, da mein ich Bäume oder ähnliches reflektiert zu sehen, scheint irgendwie nciht in die Umgebung zu passen.


Ha, ein Filmfehler!!! ;)
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

10

16.05.2006, 12:29


Da? Sieht tatsächlich etwas merkwürdig aus.