You are not logged in.

This thread is closed.

neweb

Erfahrener Schreiberling

  • "neweb" is male

Posts: 496

Date of registration: Jun 16th 2006

Location: Hannover

101

Saturday, July 29th 2006, 10:52am

Das wird ja immer schlimmer hier. Wie wärs, wenn ihr einfach mal einen Termin mit Herrn Becker abmacht (xmb at sim.uni-hannover.de) und das ganze da mit ihm klärt.

Was bringt es, wenn ihr euch hier gegenseitig beleidigt? Was bitte ist denn bisher bei der ewigen Diskusion rausgekommen. Ich lese hier nur:
1. Es gibt Leute, die sich über die Vorlesung und Prüfung/Nachprüfung aufregen
2. Es gibt Leute, die sich nicht aufregen und auch die Entscheidungen nachvollziehen können

Etwas anderes steht hier nicht groß. Und das ganze auf den letzten 3 Seiten.
Macht doch einfach mal einen Termin aus. Mit Herr Becker ist sicherlich nicht ein Dozent, mit dem man nicht reden kann. Ich denke, dass er über sachliche Kritik auch froh sein wird, weil er die Vorlesung auch noch einige male halten wird. Vielleicht hilft das dem ein oder anderen auch bei der Nachprüfung.

Alternativ könnt ihr euch natürlich einfach hier aufregen oder versuchen Herrn Becker auf Umwegen eins rein zu drücken um dafür zu Sorgen, dass Herr Becker nicht mehr bereit ist zu diskutieren.

Und auch Lars habe ich so kennen gelernt, dass er sehr offen für Kritik ist und einen nicht gleich beleidigend angeht, wenn er anderer Meinung ist, wie das einige hier machen.

Es gibt einige Sachen, die an der Vorlesung und auch an den Prüfungen verbesserungswürdig sind. Das wissen auch Lars und Herr Becker. Also, vereinbart einfach einen Gesprächstermin und klärt das, bevor jede Diskusionsbasis durch weitere Beleidigungen und Anfeindungen zerstört wird.
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.


frühling

Praktikant

  • "frühling" is female

Posts: 6

Date of registration: Jul 28th 2006

Location: Hannoveranerin durch und durch

Occupation: was? , kann mich nicht mehr erinnern :-)

102

Saturday, July 29th 2006, 11:08am

noch ein Kommentar

Ich schließe mich der Meinung von neweb an.

Ihr seid alle erwachsen ,bitte denkt daran bevor ihr Euch so beleidigt.

genau so wie man auch pflichten hat ,hat man auch Rechte , die sollte man fordern ,aber auf sachliche Basis!.

This post has been edited 1 times, last edit by "frühling" (Jul 29th 2006, 7:48pm)


kritop

Junior Schreiberling

  • "kritop" is male

Posts: 223

Date of registration: Sep 22nd 2003

Location: Bochum

103

Saturday, July 29th 2006, 11:16am

Hallo Leute,

ich habe zwar nicht an der Vorlesung oder Prüfung teilgenommen, da Java bei mir schon ein paar Semester vorüber ist, aber ich glaube genauso wie neweb das sinnlose Anfeindungen eher kontraproduktiv sind.

Es ist nie einfach eine Programmiervorlesung inkl. praktischer Übung und praktischer Klausur bei einer solchen Teilnehmerzahl zu organisieren und durchzuführen.

Jetzt werden manche vielleicht sagen, dass es bei Herrn Parchmann doch soviel besser geklappt hat, aber Prof. Parchmann macht diese Vorlesung schon einige Semester länger.

Es ist auch garnicht so selbstverständlich das eine Java Vorlesung eine praktische Programmierklausur ist. Wir mussten die noch komplett als Pen & Paper Klausur schreiben, was wie man sich vorstellen kann nicht gerade praxisorientiert ist.

Herr Becker und sein Team machen das doch dieses Semester zum 1. oder 2.Mal (oder wie oft hat er die Vorlesung schon gehalten?)
Er wird in dieser Situation sogar froh über Feedback und konstruktive Kritik sein.

Ich finde es auch gut das Herr Becker die Vorlesung weiter anbieten will, da gerade bei Java in den letzten Semestern ein ziemlicher Wechsel war.
Wer es gelernt hat, sich von der Herrschaft des Ärgers zu befreien, wird das Leben viel lebenswerter finden. Bertrand Russel

This post has been edited 1 times, last edit by "kritop" (Jul 29th 2006, 11:18am)


cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

104

Saturday, July 29th 2006, 2:29pm

Hallo,

ich möchte -im Namen der Moderatoren- alle hier bitten, die Diskussion wieder auf ein sachliches Niveau zu bringen. Es hat auch schon einige Verstöße gegen unsere Foren-Regeln gegeben.
Wir wollen nichts zensieren, aber wenn die Diskussion weiter aus dem Ruder läuft, wird der Thread geschlossen werden müssen. Das muss nicht sein, also bitte einfach sachlich und freundlich bleiben bzw. wieder werden.
plenty of time to relax when you are dead

julianr

Erfahrener Schreiberling

Posts: 298

Date of registration: Oct 13th 2005

Location: I live in a giant bucket.

105

Saturday, July 29th 2006, 2:33pm

NEEEEIIIIIN! Mein Popcorn ist noch nicht leer :D

DrChaotica

Senior Schreiberling

  • "DrChaotica" is male

Posts: 714

Date of registration: Jan 22nd 2005

Location: SHG

Occupation: SW-Entwickler

106

Saturday, July 29th 2006, 3:00pm

Quoted

Original von cowhen
ich möchte -im Namen der Moderatoren- alle hier bitten, die Diskussion wieder auf ein sachliches Niveau zu bringen. Es hat auch schon einige Verstöße... [/B]

Ich möchte - im Namen derjenigen, die sich über diesen Thread allgemein nur noch wundern - _alle_ Poster hier bitten, etwas weniger aufgeheizt zu formulieren. ;)
Was habt ihr eigentlich? Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird ... geht VORHER erstmal zum Dozenten und redet mit ihm über diese Nachprüfung, mit Fackeln und Forken könnt ihr danach ja immer noch wiederkommen.

Brainbug

Alter Hase

  • "Brainbug" is male

Posts: 150

Date of registration: Oct 6th 2002

Location: Hannover (Nordstadt)

Occupation: Hausmann

107

Saturday, July 29th 2006, 3:18pm

RE: *kopfschüttel*

Quoted

Original von Nadja

Quoted

Original von Brainbug
In diesem Zusammenhang, auch wenn ich mich zurückhalten will: all ihr Nachprüflinge - ihr seid DURCHGEFALLEN. Falls ihrs nicht gemerkt habt.


@Lars
Du bist echt kluuuuuuuuuuuug ,hast diese Tatsache alleine herausgefunden oder mußte jemand nachhelfen :D ,behalte die Ironier für Dich selbst !.


Tut mir leid, wenn das jemand falsch versteht; es war an dieser Stelle tatsächlich keine Ironie beabsichtigt: Ich wollte nur nochmal darauf hinweisen, dass der Drops für einige eigentlich schon gelutscht ist - die Prüfung ist vorbei, man ist durchgefallen, sehr ärgerlich (trotz der mir hier bescheinigten Klugheit ist mir das auch schon passiert). Und nun kommt unverhofft eine Nachprüfung daher, und damit eine neue Chance. Plötzlich meckern aber alle über die angeblich unklaren Bedingungen, dazu zugelassen zu werden, anstatt sich zu freuen, noch einmal die Möglichkeit zu bekommen, den Kurs abzuschließen. Diese Leute wollte ich mit meinen GROSSBUCHSTABEN mal wecken.

Brainbug

PS: Wer an den im Semestern erreichten Punkten interessiert ist, kann mir jederzeit eine eMail schreiben. Wieso muss sowas auf der Website veröffentlicht werden? Zählt ihr denn selbst nicht mit?

julia

Trainee

Posts: 36

Date of registration: Jul 14th 2006

108

Saturday, July 29th 2006, 3:24pm

RE: *kopfschüttel*

@Brainbug

könntest Du dann bitte verraten ,ab welche Punktegrenze man überhaupt zugelassen ist zu Nachholprüfung?

Brainbug

Alter Hase

  • "Brainbug" is male

Posts: 150

Date of registration: Oct 6th 2002

Location: Hannover (Nordstadt)

Occupation: Hausmann

109

Saturday, July 29th 2006, 4:15pm

nix mit zu tun

Kann ich leider nichts zu sagen, da ich mit der Nachprüfung nichts zu tun habe. Das regelt alles Herr Becker.

Brainbug

julia

Trainee

Posts: 36

Date of registration: Jul 14th 2006

110

Saturday, July 29th 2006, 5:33pm

RE: nix mit zu tun

Das soll man so einfach glauben?.

Du hast oben doch behauptet ,daß Du die Punkteliste besitzt ,und Du jedem oder jeder es per Mail verraten würdest :evil: , die Namen der zugelassenen hast Du auch auf die Website eingestellt :evil:,also weißt Du doch ganz genau ,wer von denen (die zugelassenen ) die "geringste " Punktezahl hat :evil:,und Anhand der Punkte weiß man doch ganz leicht ab wann man zugelassen ist.

Es wäre nett ,wenn Du im Durchschnitt verrätst ab wann man zugelassen ist (das ist bestimmt nicht zu schwer).

smeyer82

Alter Hase

  • "smeyer82" is male

Posts: 372

Date of registration: Oct 14th 2002

Location: Ex-Kanzlerstadt Hannover

111

Saturday, July 29th 2006, 6:33pm

RE: nix mit zu tun

Quoted

Original von julia
Es wäre nett ,wenn Du im Durchschnitt verrätst ab wann man zugelassen ist (das ist bestimmt nicht zu schwer).


Warum? Warum soll der Lars denn jetzt rumrechnen und irgendwelche Durschnittswerte posten, wenn es auch mit einer Mail an Herrn Becker getan wäre?

Ein sich wundernder Sebastian...
"Sir! We are surrounded!" - "Excellent! We can attack in any direction!"

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

112

Saturday, July 29th 2006, 7:04pm

Quoted

Original von frühling
Jetzt zu der Partei ,die angagiert auf der Seite von Herrn Becker stets stehen , ich finde es Nobel von Euch ,daß Ihr euren Arbeitgeber in Schutz nehmt ,aber bitte nicht übertreiben , man muß auch die andere Partei verstehen, die Studenten sind doch keine bösen Menschen,die nur darauf ausgehen einem Dozenten niederzumachen oder gar zu beleidigen,es sind soviele Dozenten an der Universität Hannover , warum hat den diese Vorlesung soviel Kritik ? ,es muß doch was dran sein..

Hey, ich bin doch selber Student und weiß wie das ist! ;)
Außerdem geht es mir nicht darum, meinen Arbeitgeber zu schützen, ich wünsche mir nur (1) eine kunstruktive Diskussion, die der Verbesserung der Lehre zuträglich ist und (2) dass sich kein Dozent/Mitarbeiter in diesem Forum persönlichen Anfeindungen ausgesetzt sehen muss.
Die Kritik an der Vorlesung nehme ich sehr ernst, und ich gehe auch nicht davon aus, dass Hörer der Vorlesung nur die Verantwortlichen niedermachen wollen. Aber aus der aktuellen Diskussionsituation lässt sich kaum anderes schließen, leider.

Quoted

julia:
Das soll man so einfach glauben?.

Ja.

Quoted

neweb:
Macht doch einfach mal einen Termin aus. Mit Herr Becker ist sicherlich nicht ein Dozent, mit dem man nicht reden kann. Ich denke, dass er über sachliche Kritik auch froh sein wird, weil er die Vorlesung auch noch einige male halten wird. Vielleicht hilft das dem ein oder anderen auch bei der Nachprüfung.

Wenn es euch wirklich am Herzen liegt, dass sich etwas an der Vorlesung ändert, dann setzte euch zusammen, formt _sachliche_, _konstruktive_ Kritik und tragt diese dem Fachrat Informatik und/oder Herrn Becker vor. Kritik ist gut und kann helfen. Zumindestens wenn man sie in einer angebrachten Art und Weise vorbringt.
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Brainbug

Alter Hase

  • "Brainbug" is male

Posts: 150

Date of registration: Oct 6th 2002

Location: Hannover (Nordstadt)

Occupation: Hausmann

113

Saturday, July 29th 2006, 7:25pm

immer noch nix mit zu tun

Quoted

Original von julia
Das soll man so einfach glauben?.

Unverschämtheit!

Quoted

Original von julia
Du hast oben doch behauptet ,daß Du die Punkteliste besitzt ,und Du jedem oder jeder es per Mail verraten würdest :evil: , die Namen der zugelassenen hast Du auch auf die Website eingestellt :evil:,also weißt Du doch ganz genau ,wer von denen (die zugelassenen ) die "geringste " Punktezahl hat :evil:,und Anhand der Punkte weiß man doch ganz leicht ab wann man zugelassen ist.

Ich habe seit der Prüfung nichts mehr mit der Vorlesung zu tun, die Nachprüfungskandidaten hat Herr Becker auf die Website gestellt. Dennoch wüsste ich sicherlich alles, was Du wissen willst, wenn ich Lust dazu hätte, es rauszufinden. Hätte ich nur EINE freundliche eMail zu dem Thema erhalten, hätte ich demjenigen auch bestimmt die Daten zukommen lassen. Aber nachdem ich mich hier im Forum eher so fühle, als müsste ich mich wegen irgendwas verteidigen, isses mit meiner Nettigkeit nicht mehr so weit her.

Brainbug

PS: Erinnert mich ans Brachland hier, daher: /leave 1

This post has been edited 1 times, last edit by "Brainbug" (Jul 29th 2006, 7:33pm)


neweb

Erfahrener Schreiberling

  • "neweb" is male

Posts: 496

Date of registration: Jun 16th 2006

Location: Hannover

114

Saturday, July 29th 2006, 7:36pm

Hm... wie wärs, wenn einfach mal eine Seite die Diskussion hier beendet?

Wie war das: Der Klügere gibt nach?
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.

This post has been edited 1 times, last edit by "neweb" (Jul 29th 2006, 7:37pm)


sommla

Junior Schreiberling

  • "sommla" is male
  • "sommla" started this thread

Posts: 169

Date of registration: Oct 27th 2005

115

Saturday, July 29th 2006, 8:29pm

Ich bin für Topic schliessen!

Habs erstellt, also bitte :rolleyes:


...bevor hier noch weiter mit Steinen und Stöckern geworfen wird... ?(
Lieber ein Haus im Grünen als 'nen Grünen im Haus.

cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

116

Sunday, July 30th 2006, 1:06am

Hallo,

da sich die Diskussion leider trotz eindringlicher Bitten weiter in eine sehr unerfreuliche, unsachliche und nicht konstruktive Richtung entwickelt, musste das Thema geschlossen werden.
plenty of time to relax when you are dead