You are not logged in.

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

121

Tuesday, August 15th 2006, 3:30pm

apropos, ich hatte neulich einen echten Geistesblitz:
Jegliche Drogen inklusive Nikotin und Ethanol legalisieren, unter einer klitzekleinen Vorraussetzung: Man muss 18 Jahre erreicht haben, und einen Formbrief an die Krankenkasse schicken, in dem man sich als Konsument outet (Vordruck im Supermarkt an der Kasse).
Dadurch verliert man die Versicherungsanspruch den öffentlichen Kassen und darf sich nach einer privaten "Risikoversicherung" umschauen. Dafür können die Zigaretten auch wieder billiger werden.
Mit dem ganzen Geld könnte man dann auch 2-jährliche Pflichtuntersuchungen einführen, um "Schwarzkonsumenten" aufzuspüren.
Die Zusatzbelastung der Rentenkassen sollte durch die Minderbelastung der Krankenkassen ausgeglichen werden...Und wenn nicht, Rentenalter halt erhöhen, das geht immer ;)

Und um die Nichtraucher vor den wenigen verbliebenen Rauchern zu schützen, kann man auch ein Rauchverbot in geschlossenen Räumen und in und um öffentlcihen Einrichtugen einführen.. Rauchen zu Hause oder in Raucherclubs soll gerne gestattet sein.
Aber wer raucht denn noch, wenn Heroin legal ist? :-D

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

122

Tuesday, August 15th 2006, 6:51pm

Echt geiler Geistesblitz, am besten wir schreiben auf den Zettel noch drauf ob man behindert,fett oder zu lange vorm PC sitzt.
Man hammer, du hast es echt drauf, wieso wirst du nicht Politiker?

Also wenn ich mir hier die nichtrauchenden Informatiker in der Uni anschaue, die Sport mit dem Fernglas anschauen und schön jede Woche zum Orthopäden laufen werden...
Ich rauche zwar im Moment,aber ich mache fast jeden Tag Sport trinke kein Alk und esse fast nix fettiges, ich nehme jede Wette an,dass ich weniger den Kassen kosten werde als die meisten Nichtraucher in der Uni Hannover.
Ich finde es echt lustig,dass die Raucher gerne mal zurücktreten und nicht rauchen,wenn Nichtraucher anwesend sind, die Raucher aber militant ausdrücklich auf ein Verbot bestehen,auch wenn es sie manchmal gar nicht stören würde...

Und nein migu,ich rauche sowas nicht ;)
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

This post has been edited 2 times, last edit by "Dot" (Aug 15th 2006, 6:57pm)


Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

123

Tuesday, August 15th 2006, 7:16pm

Quoted

Original von Dot
Echt geiler Geistesblitz, am besten wir schreiben auf den Zettel noch drauf ob man behindert,fett oder zu lange vorm PC sitzt.
Man hammer, du hast es echt drauf, wieso wirst du nicht Politiker?

Oh, hervorragend, du setzt also Behinderte und Stoffwechselkranke mit Menschen gleich die bewusst ihre Gesundheit schädigen! Du bist glaube ich der große Politiker den die Welt noch braucht :-)
Welches Argument hättest du denn gegen meinen Vorschlag vorzubringen, die diesen als offensichtlichen Schwachsinn enttarnen? sicher nicht die gesündere Lebensweise. Genausowenig wird die Freiheit eingeschränkt, es darf ja jeder alles konsummieren, solange er sich privat krankenversichert. Also, einen Versuch hast du noch :-S


Des weiteren, ich bestehe eigentlich nur in geschützten Zonen wie Küchen und meinen vier Wänden darauf, dass nicht geraucht wird. Allerdings lasse ich mich manchmal dazu hinreißen Raucher nochmal im speziellen auf die Gefährdung ihrer und meiner Gesundheit hinzuweisen.
Außerdem vergleichst du da zwei unterschiedliche Ansichten. Der Raucher raucht aus Genuss- oder Gewohntheitsgründen. Der Nichtraucher besteht aber auf sein Recht auf frische Luft und feinstaubfreie Umgebung. Welcher von den beiden jetzt ein stärkeres Bedürfnis hat, kannst du dir vielleicht vorstellen :-)

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

kritop

Junior Schreiberling

  • "kritop" is male

Posts: 223

Date of registration: Sep 22nd 2003

Location: Bochum

124

Tuesday, August 15th 2006, 8:10pm

Quoted

feinstaubfreie Umgebung


Dann müsste man nur noch alle fossilen Brennstoffe uvm verbieten ;-) Sogar die Meeresgischt verursacht Feinstaub.
Wer es gelernt hat, sich von der Herrschaft des Ärgers zu befreien, wird das Leben viel lebenswerter finden. Bertrand Russel

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

125

Tuesday, August 15th 2006, 8:34pm

Quoted

Original von Rick
Jegliche Drogen inklusive Nikotin und Ethanol legalisieren, unter einer klitzekleinen Vorraussetzung: Man muss 18 Jahre erreicht haben, und einen Formbrief an die Krankenkasse schicken, in dem man sich als Konsument outet (Vordruck im Supermarkt an der Kasse).
Dadurch verliert man die Versicherungsanspruch den öffentlichen Kassen und darf sich nach einer privaten "Risikoversicherung" umschauen. Dafür können die Zigaretten auch wieder billiger werden.
Und was machst Du mit den unzähligen neuen Drogenabhängigen? Nur weil sie nicht krankenversichert sind, heißt das nicht, daß sie keinen Einfluß auf den Rest der Welt haben ...
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

126

Tuesday, August 15th 2006, 9:32pm

Drogenabhängige?
Die sterben alle früh, weil sie sich ihre medizinische Versorgung nicht leisten können. bis dahin leben sie in Saus und Braus.
Wieso sollten Drogenabhängige Probleme machen?
Mal mit Ausnahme vom Autofahren nuter Einfluss von Bewusstseinsverändernden Mittelchen und dergleichen.
Beschaffungskriminalität gibt es nicht mehr, wenn der Trip bei Aldi 5 euro kostet..
Jeder kann dann für sich entscheiden, ob er das tut was für ihn richtig ist....

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

127

Tuesday, August 15th 2006, 9:35pm

Nichtraucher sollten Möglichkeiten haben unter sich zu sein, jedoch ist ein generelles Verbot oder Benachteiligung der Raucher einfach nicht fair.
Und gerade in Bars ein Rauchverbot durchzusetzen wäre meiner Meinung eh bescheuert,die Leute trinken dort ja auch den nicht so gesunden Alk, ein bisschen Rauch wird da wohl jeder verkraften oder?Zumal man nicht jeden Tag in eine Bar geht und ausserdem viele Nichtraucher bei Alk trotzdem mal gerne eine rauchen.
Wenn man das Rauchen jetzt staatlich abschaffen willl,sollte man einfach Zigaretten generell verbieten, solche halben Sachen finde ich nicht gut.

Rick,deine Ideen sind echt super. Legale Drogen,da werden die ganzen Jugendlichen natürlich die Finger von lassen. Wäre super wenn 70% der 15 jährigen auf Koks ist.Und jetzt nicht mit Alterskontrolle kommen, Korn ist auch ab 18,aber jeder zweite 13 Jährige hat den schon getrunken.
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

This post has been edited 1 times, last edit by "Dot" (Aug 15th 2006, 9:37pm)


denial

Erfahrener Schreiberling

  • "denial" is male

Posts: 394

Date of registration: Feb 18th 2003

Location: Göttingen

Occupation: Linux Coder (ex Mathe SR Inf Student)

128

Tuesday, August 15th 2006, 10:30pm

Quoted

Original von Dot
und ausserdem viele Nichtraucher bei Alk trotzdem mal gerne eine rauchen.
Was sie nach meiner Definition als Raucher abstempelt.

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

129

Tuesday, August 15th 2006, 10:50pm

Quoted

Original von Dot
Rick,deine Ideen sind echt super. Legale Drogen,da werden die ganzen Jugendlichen natürlich die Finger von lassen. Wäre super wenn 70% der 15 jährigen auf Koks ist.Und jetzt nicht mit Alterskontrolle kommen, Korn ist auch ab 18,aber jeder zweite 13 Jährige hat den schon getrunken.


deshalb die zwei-jählichen Untersuchungen, da kann man dann einen haartest/bluttest durchführen der mit einiger sicherheit konsumenten entlarvt.
Wenn aber diese Versuchung des verbotenen Weg ist und eine echte finanzielle Hürde aufgestellt wird (weil teuer Zigaretten funktionieren nicht), sollten sich auch die Jugendlichen zurück halten können. Und wenn nicht, so kann man doch nicht die Schuld bei anderen suchen.
Auch heute können 15 jährige an Koks kommen, wenn sie wollen, nur müssen sie dafür in offensichtlich kriminelle Milieus absteigen...

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

This post has been edited 2 times, last edit by "Rick" (Aug 15th 2006, 10:51pm)


Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

130

Wednesday, August 16th 2006, 6:16am

Rick,danke,ich konnte wieder lachen :D
Tut mir leid,ich ziehe mich von dieser Diskussion zurück,du bist zwar ein verdammt witziger Typ,aber....naja,egal...
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

131

Wednesday, August 16th 2006, 9:01am

Quoted

Original von Rick
Jeder kann dann für sich entscheiden, ob er das tut was für ihn richtig ist....
Du gehst von der naiven Annahme aus, daß jeder Mensch sich zunächst vollständig über seine Entscheidungsalternativen informiert und dann rational entscheidet.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

This post has been edited 1 times, last edit by "Joachim" (Aug 16th 2006, 9:02am)


Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

132

Wednesday, August 16th 2006, 10:29am

Aber genau das ist ja was sich soooo viele von den "freiheitlichen" Politikern wünsch(t?)en. Und ich dachte ich fände unter Leuten euren Alters mehr, die für legalisierte Drogen wären und für billigere Zigaretten!

Und letztere Annahme ist für mich als Mathematiker die Realität in der ich lebe...und auch bevor ich Mathematiker wurde, wurde ich dazu erzogen. Wer so nicht handelt, wird in den meisten Gesellschaften scheitern. Egal ob Drogen legal oder illegal sind.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

godzila

Trainee

Posts: 34

Date of registration: Mar 8th 2006

133

Wednesday, August 16th 2006, 11:50am

ähmm rauchfrei überall,,ärgerlich!

Sagt nie , dass dieses hier auch ein rauchfreies Forum ist ! Also "Rauchen Verboten" in allen Threads. :evil: