Sie sind nicht angemeldet.

Neutrino

masselos

  • »Neutrino« ist männlich
  • »Neutrino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 06.10.2005

Wohnort: Hannover

Beruf: SRA Mitarbeiter

1

11.04.2007, 13:26

Mensaumbau

Seitdem das neue Semester angefangen hat, war ich auch mal wieder in der Mensa. Dort hat sich ja einiges verändert. Das bezeugen auch die RIESEN langen Schlangen vor den Kassen. Wenn jemand den Sinn versteht, ein paar Kassen und Sitzplätze wegzunehmen, dann bitte "HIER" schreien...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neutrino« (11.04.2007, 13:27)


Insight

Trainee

  • »Insight« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 08.10.2006

Wohnort: Hannover

Beruf: FISI

2

11.04.2007, 13:44

ich bin zwar kein mensagänger,doch finde ich das ja mal echt doof.y? ???
muss man da schon anfangen weg zu rationalisieren?
*Leider fehlt hier ne super sig,aber was solls.... :/*
"If a comrade is in trouble,you lend them a hand. That is a given."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Insight« (11.04.2007, 13:44)


Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

3

11.04.2007, 14:23

Zitat

Auszüge aus http://www.studentenwerk-hannover.de/conti-umbau.html

Seit dem 2.2.2007 ist das »Bistro Conti-Campus« für immer geschlossen, um ab Anfang Oktober Platz für etwas ganz Neues zu machen. Ab nächstem Semester wäre das Bistro aufgrund des Umzugs der Erziehungswissenschaften an den Königsworther Platz endgültig zu klein. [...] Da im 14. OG aber nicht alle satt werden können, bitten wir Sie, die kleine Mühe auf sich zu nehmen und in der Zwischenzeit möglichst die Hauptmensa zu besuchen.

Da traut man sich ja kaum in die Mensa, denn schon in der vorlesungsfreien Zeit war es immer recht voll. Studiengangratequiz ist zudem nun auch noch einfacher geworden und die Richtig-Quote verdammt hoch dank der ContiCampusler.

Es wurden Sitzplätze getilgt, um wohl mehr Standplatz für Schlangen zu machen und im Sommer kann man ja auch vor der Mensa auf der Straße kauen. Außerdem lange Schlangen beheben auch das Tischproblem, da die Studierenden dann schon vor der Kasse aufgegessen haben.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

DrChaotica

Senior Schreiberling

  • »DrChaotica« ist männlich

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 22.01.2005

Wohnort: SHG

Beruf: SW-Entwickler

4

11.04.2007, 17:11

Studiengang-Ratequiz...und wie bekommt ihr die Ergebnisse für die Richtig-Quote?

Zitat

Es wurden Sitzplätze getilgt, um wohl mehr Standplatz für Schlangen zu machen
Stimmt schon...allerdings war es bisher manchmal ein ganz schönes Gedränge vor den Kassen. Meistens war das ja ganz gemütlich, aber ab und zu hat es ja auch genervt...

Zitat

...und im Sommer kann man ja auch vor der Mensa auf der Straße kauen.
Wir könnten ja mal einen "Walk-In" für die Mensa vorschlagen :], im Sommer geht sowieso nichts über den Park hinter/vor der Uni (...wenn er jetzt noch Hundefrei wäre...)

Zitat

Außerdem, lange Schlangen beheben auch das Tischproblem, da die Studierenden dann schon vor der Kasse aufgegessen haben.
Wenn aufgegessen, warum dann noch vor der Kasse stehen bleiben? ;)