You are not logged in.

Gerd Brand

Zuhörer

  • "Gerd Brand" started this thread

Posts: 2

Date of registration: Mar 22nd 2007

1

Thursday, April 5th 2007, 12:14pm

Laborübung "Paralleles Rechnen" im SS 07

Im Rahmen einer Laborübung bieten wir erstmals das Thema "Paralleles Rechnen" als Lehrveranstaltung an. Dabei geht es hauptsächlich um den praktischen Einsatz von parallelen Hochleistungsrechnern. Am RRZN (Cluster CLUH) bzw. HLRN sind solche Rechner installiert.

Weitere Informationen: Laborübung "Paralleles Rechnen"

Termin: jeweils montags von 14:15 bis 15:45 Uhr

Erstes Treffen: am Montag, den 16. April 2007

Dr. Jekyll

Graue Eminenz

  • "Dr. Jekyll" is male

Posts: 439

Date of registration: Dec 10th 2001

Location: Hannover

Occupation: Lohnsklave

2

Wednesday, April 18th 2007, 3:50pm

RE: Laborübung "Paralleles Rechnen" im SS 07

Hallo zusammen!

Ich wurde gebeten, dieses Labor noch einmal ins Gespräch zu bringen da noch einige Plätze frei sind. Wer also für dieses Semester noch ein spannendes und praxisorientiertes Labor im LS-Katalog sucht ist hiermit herzlich eingeladen dort noch vorbeizuschauen!

Quoted

Original von Britta Roll, roll@rrzn.uni-hannover.de
Die Ankündigung zu der Laborübung steht auf der Seite
http://www.rrzn.uni-hannover.de/parallelesrechnen.html .

Die Laborübung wird zum Teil blockweise stattfinden, der genaue Terminplan wird noch in das Internet gestellt. Am nächsten Montag (23.4.) findet die Laborübung noch einmal im 3D-Raum um 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr statt, dann aber am 7.5. und an den darauffolgenden Montagen im Ausbildungsraum. Am 30.4. und am 21.5., 28.5. finden keine Veranstaltungen statt. "Blockweise" bedeutet eine Veranstaltung von 13-17 Uhr. Genaueres ist dem Terminplan zu entnehmen. Künftige Teilnehmer haben noch nicht allzuviel verpasst, bei der ersten Veranstaltung ging es um parallele Architekturen und von den Folien gibt es Kopien. Ansprechpartner für die Laborübung sind Gerd Brand, Frau von Voigt und ich. Da die Erstgenannten in den nächsten Tagen nicht da sind, stehe ich als Ansprechpartnerin zur Verfügung.


Viele Grüße aus dem RRZN,
Ralf.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. [Curt Goetz]

This post has been edited 3 times, last edit by "Dr. Jekyll" (Apr 18th 2007, 4:02pm)