Sie sind nicht angemeldet.

neweb

Erfahrener Schreiberling

  • »neweb« ist männlich
  • »neweb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 16.06.2006

Wohnort: Hannover

1

04.06.2007, 17:12

Klausur Entwicklung Sicherer Softwaresysteme

Folgende Themen sind lt. Dr. Schneider für die Klausur relevant:

Weniger relevant:
Terminologie
PHP/MySQL-Injection
Format-Strings
Zahlen und Fakten (Grobe Übersicht)

Wichtig:
Angriffstypen
Sicherheitsstandards (Foliensatz 5)
(Welche gibt es? Ausrichtung?)
Entwicklungs und Prozessmodelle (CLASP, SDL, etc...)
SSE-CMM
Secure Design
Threadmodelling
Buffer, Heap-Overflows
Code-Obfuscation
Computerviren

Keine Relevanz haben:
Einleitung
Team Software Process
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »neweb« (17.09.2007, 22:56)


neweb

Erfahrener Schreiberling

  • »neweb« ist männlich
  • »neweb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 16.06.2006

Wohnort: Hannover

2

11.06.2007, 15:10

RE: Klausur Entwicklung Sicherer Softwaresysteme

Und noch ein Hinweis nebenbei:
Letzte Woche sind die aktuellen Materialien (incl. Übungsaufgaben, etc) online gestellt worden und auch Damn Vulnerable Linux ist jetzt in der vorgeführten Version als Torrent-Download verfügbar. Dazu muss man sich jedoch auf www.damnvulnerablelinux.org registrieren, da dieser Download noch nicht öffentlich ist. So stand es zumindest heute Vormittag noch auf der Seite...
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.


donnergurgler

Praktikant

  • »donnergurgler« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Vierbach

3

23.06.2007, 00:08

RE: Klausur Entwicklung Sicherer Softwaresysteme

wie Priv Doz??? Torsten Schneider ist glaub ich noch nicht habilitiert (Meiner Meinung nach ist man nur dann entweder PD oder Dr. habli. , kann man sich aussuchen ....)

neweb

Erfahrener Schreiberling

  • »neweb« ist männlich
  • »neweb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 16.06.2006

Wohnort: Hannover

4

24.06.2007, 22:04

RE: Klausur Entwicklung Sicherer Softwaresysteme

Ups, nur nen einfacher und normaler Lehrauftrag ;). Danke, ist korrigiert.
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »neweb« (11.09.2007, 10:06)


fatdolphin

Trainee

  • »fatdolphin« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 30.05.2005

5

17.09.2007, 17:31

Sind TSSDL und CLASP auch prüfungsrelevant?

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

6

17.09.2007, 17:33

Zitat

Original von fatdolphin
Sind TSSDL und CLASP auch prüfungsrelevant?


Laut dem, was Trikona damals mitgeschrieben hat, ja.

Zitat

- die ganzen Zyklen&Modelle (CLASP, SSE-CMM etc.)
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

neweb

Erfahrener Schreiberling

  • »neweb« ist männlich
  • »neweb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 16.06.2006

Wohnort: Hannover

7

17.09.2007, 22:55

Klar. Hat er gesagt...

Ich ergänze es eben...
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.


KaiStapel

Trainee

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 11.09.2007

Wohnort: FG SE, LUH

8

18.09.2007, 11:36

Klausurtermin

Hallo,

hier nochmal zur Info der genaue Klausurtermin:

Die Klausur findet am Freitag, 21.09.2007, zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Raum E001 statt.

Siehe: FG SE Startseite

Kai Stapel
© by Kai

fatdolphin

Trainee

  • »fatdolphin« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 30.05.2005

9

18.09.2007, 12:06

RE: Klausurtermin

Zitat

Original von KaiStapel

Die Klausur findet am Freitag, 21.09.2007, zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Raum E001 statt.



2-stündige Klausur?

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

10

18.09.2007, 12:42

90 Minuten ist die letzte Info.... und das für schnöde 3 CP. :(
Auf alle Fälle Beginn pünktlich um 14 Uhr wie es scheint.

Zitat

Unsere PO

Die Klausurdauer beträgt in der Regel 12 bis 25 Minuten pro CP.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

KaiStapel

Trainee

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 11.09.2007

Wohnort: FG SE, LUH

11

18.09.2007, 12:47

Zitat

Original von fatdolphin


2-stündige Klausur?


Nein, 90 min.

Hat schonmal jemand eine Klausur erlebt, bei der er genau die Klausurdauer anwesend war? Die Klausuren müssen schließlich ausgeteilt und wieder eingesammelt werden, dann werden die Standardsätze gesagt usw. Evtl. kommt auch mal ein Student 5min. später. Es wird sicherlich nicht bis genau 16 Uhr dauern, aber ganz bestimmt auch nicht punkt 15:30 Schluss sein.

Das heißt, ihr solltet euch vor 16 Uhr nichts Anderes vornehmen, dann seid ihr auf der sicheren Seite.

Kai
© by Kai

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KaiStapel« (18.09.2007, 12:54)


Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

12

08.10.2007, 17:28

Und die Ergebnisse hängen wirklich aus. :)
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

neweb

Erfahrener Schreiberling

  • »neweb« ist männlich
  • »neweb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 16.06.2006

Wohnort: Hannover

13

08.10.2007, 17:57

;)
Hört sich so an als hättest du nicht damit gerechnet...
Das Wesen der Dinge ist es, dass sie plötzlich verschwinden und dann unerwartet an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.