You are not logged in.

absynth

Gründervater

  • "absynth" is male
  • "absynth" started this thread

Posts: 666

Date of registration: Dec 10th 2001

Location: Hannover

Occupation: M. SC. Informatik

1

Wednesday, October 3rd 2007, 2:30pm

Bachelor vs. Master

Hier für alle Ersies und Älteren nochmal eine Einordnung unserer schönen bolognesierten Studiengänge:

Bachelor/Bachelorette
Der ideale Abschluß für Leute, die noch nicht so sicher sind, ob sie studieren wollen. Vorteile und Nachteile halten sich die Waage: Bachelors wissen vielleicht nicht immer genau sogut Bescheid wie richtige Akade mi ker (lustig bei Fächern wie Toxikologie, Medizin oder Reaktorphysik), sind aber wegen der kürzeren Studiendauer jünger und sehen deswegen auch besser aus. Auf diese sog. Softskills bzw. Softspots legen Personaler und Busengrapscher heute viel Wert. Wegen des höheren Praxisbezugs (psy chiatrische Praxis wg. streßbedingter Dauerdepressionen) genießen Bachelors im Berufsleben leichte Vorteile, da sie stets eine bequeme Entschuldigung für die eigene In kompetenz haben (»bin ja nur Bachelor«).
Spezialisierungen:
  • Musikwissenschaften (Johannsebastian-Bachelor)
  • Ernährungswissenschaften (Knack- und Backelor)
  • Erziehungswissenschaften (Ätsche-Bätschelor)

Master/Mistress
Die ungekrönten Könige der Uni sind die Masterstudenten. Im Gegensatz zu den anderen Häftlingen haben sie das Recht, auf dem Campus jederzeit eine Reitpeitsche mit sich zu führen und nach Gutdünken gegen die niederen Bachelors zu richten (»Bald wirst auch du mich Master nennen«). Masters gehen aus einem mörderischen Ausleseverfahren hervor, wenn nach dem Examen die besten Bachelors eines Jahrgangs in der Arena gegen wilde Tiere und Dämonen antreten.
Masters studieren länger als Bachelors, genießen aber Vorteile: Sie werden von den Dozenten geduzt, von den Bachelors gesiezt und sind später womöglich berufstätig.
Spezialisierungen:
  • Astrophysik (Master of the Universe)
  • Psychologie (Master of Puppets)
  • Master of Navigation and Public Transport (Taxi fahren)

(Quelle: http://www.titanic-magazin.de/uniinform-studiengaenge.html)
I refuse to submit
To the god you say is kind
I know what's right, and it is time
It's time to fight, and free our minds
http://www.christopher-kunz.de/

hyperion

Erfahrener Schreiberling

  • "hyperion" is male

Posts: 422

Date of registration: Oct 8th 2004

2

Wednesday, October 3rd 2007, 2:50pm

Schade, dass sie den Master of Law nicht da drinnen haben. Das wäre wenigstens der einzige Master, den es gibt und der auch noch Cool klingt.

Erinnert mich immer an Judge Dredd :D
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit." --Marie von Ebner-Eschenbach

Arne

ThI

  • "Arne" is male

Posts: 1,798

Date of registration: Oct 7th 2002

Location: Hannover :)

Occupation: Lecturer ThI

3

Wednesday, October 3rd 2007, 3:19pm

RE: Bachelor vs. Master

Quoted

Original von absynth
Im Gegensatz zu den anderen Häftlingen haben sie das Recht, auf dem Campus jederzeit eine Reitpeitsche mit sich zu führen und nach Gutdünken gegen die niederen Bachelors zu richten (»Bald wirst auch du mich Master nennen«). Masters gehen aus einem mörderischen Ausleseverfahren hervor, wenn nach dem Examen die besten Bachelors eines Jahrgangs in der Arena gegen wilde Tiere und Dämonen antreten.


herrlich :D
"NP - The class of dashed hopes and idle dreams." Complexity Zoo

Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

4

Wednesday, October 3rd 2007, 3:35pm

Muahahahaha, wie wahr wie wahr :D
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

Finn MacCool

Junior Schreiberling

Posts: 195

Date of registration: Oct 7th 2006

5

Wednesday, October 3rd 2007, 3:45pm

hies mistress nicht geliebte? :P
So berichte uns weiter, sagte Diarmuid Donn, um der Liebe Gottes willen.
Fürwahr, sagte Finn, ich will nicht.

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

6

Wednesday, October 3rd 2007, 4:27pm

du hast den Master of House vergessen....
Hausmeister sind schließlich immer alt udn schlecht gelaunt, die MÜSSEN mal studiert haben.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

SUPERDIM

Junior Schreiberling

  • "SUPERDIM" is male

Posts: 171

Date of registration: Oct 7th 2004

Location: Hannover

Occupation: 1. Semester M.Sc. Informatik

7

Wednesday, October 3rd 2007, 5:30pm

Nicht zu vergessen: den Master of Ceremonies (MC).

Bei vielen HipHop-Labels ein Türoffner!

marcx

Trainee

  • "marcx" is male

Posts: 68

Date of registration: Oct 1st 2007

Location: Rethen (Leine) -> Laatzen -> Hannover

Occupation: Informatik

8

Wednesday, October 3rd 2007, 5:33pm

Quoted

Original von SUPERDIM
Nicht zu vergessen: den Master of Ceremonies (MC).

Bei vielen HipHop-Labels ein Türoffner!


Nicht nur bei HipfHüpf! Auch bei der schönen elektronischen Musik gibt es MCs (z.B. MC Mirender von Hannover Hardcore :))
The music was new black polished chrome
And came over the summer like liquid night.
The DJ's took pills to stay awake and play for seven days..

Ray-D

Alter Hase

  • "Ray-D" is male

Posts: 690

Date of registration: Oct 9th 2002

Location: Zimbabwe-Island Ost Beiträge: 3.427

Occupation: Informatiker

9

Wednesday, October 3rd 2007, 9:13pm

RE: Bachelor vs. Master

Quoted

Original von absynth
Master/Mistress
Im Gegensatz zu den anderen Häftlingen haben sie das Recht, auf dem Campus jederzeit eine Reitpeitsche mit sich zu führen und nach Gutdünken gegen die niederen Bachelors zu richten (»Bald wirst auch du mich Master nennen«).

müsste es dann nicht richtigerweise "Master" und "Slave" heißen?
"ob ich alles weiss, was wir wissen, weiss ich auch nicht, aber ich weiss natürlich niemand von uns weiss etwas was er nicht weiss" - Wolgang Schäuble
Freiheit wird nicht erbettelt, sondern erkämpft


Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Ray-D« (Heute, 04:29)

GentleGiant

Hamster Inside(R)

  • "GentleGiant" is male

Posts: 283

Date of registration: Oct 3rd 2006

Location: Bad Oeynhausen

Occupation: Software-Entwickler bei Diamant Software

10

Wednesday, October 3rd 2007, 11:40pm

Quoted

Original von SUPERDIM
Nicht zu vergessen: den Master of Ceremonies (MC).

Bei vielen HipHop-Labels ein Türoffner!


Mooooment. Ich dachte MC steht für Microphone Checker. Die Leute die beim Soundcheck für die Rockbands immer das "1 2 check check" einwerfen dürfen. :D

kakTuZ

größtenteils harmlos

  • "kakTuZ" is male

Posts: 309

Date of registration: Oct 14th 2003

Location: Hannover

Occupation: Software Developer

11

Wednesday, October 3rd 2007, 11:57pm

Man sollte bei der Anmeldung zur Masterprüfung den Titel selber wählen dürfen:
[ ] Master of Science
[ ] Master of Desaster
[ ] Master of the Universe
[x] Jedi Master
#! /bin/bash
yes 'arch is still the best'

  • "Schokoholic" is male

Posts: 2,518

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

12

Thursday, October 4th 2007, 12:33am

Quoted

Original von Rick
du hast den Master of House vergessen....
Hausmeister sind schließlich immer alt udn schlecht gelaunt, die MÜSSEN mal studiert haben.


Heißen die nicht heutzutage "Facility Manager"? ;)

SUPERDIM

Junior Schreiberling

  • "SUPERDIM" is male

Posts: 171

Date of registration: Oct 7th 2004

Location: Hannover

Occupation: 1. Semester M.Sc. Informatik

13

Thursday, October 4th 2007, 11:07am

Quoted

Original von GentleGiant

Quoted

Original von SUPERDIM
Nicht zu vergessen: den Master of Ceremonies (MC).

Bei vielen HipHop-Labels ein Türoffner!


Mooooment. Ich dachte MC steht für Microphone Checker. Die Leute die beim Soundcheck für die Rockbands immer das "1 2 check check" einwerfen dürfen. :D


Die haben ihren MC an der FH gemacht. :P