You are not logged in.

tlucian

Zuhörer

  • "tlucian" started this thread

Posts: 2

Date of registration: Oct 29th 2007

1

Monday, October 29th 2007, 4:31pm

VPN / WPA mit Windows Mobile 6 - Neuigkeiten

Hallo!

Bin nicht Informatiker, sondern BauIng, beschäftige mich aber seit ein paar monaten mit der Möglichkeit mit einem HTC, MDA, Xda oder sonstigen Handys mit WM6 ins WLAN der Uni zu kommen. Bisher ohne Erfolg. Ich hab schon viele Emails mit dem RRZN geschrieben, war auch 2 Mal da, aber sie konnten mir nicht helfen.

Ich hab gestern endlich eine Komplettversion von Anthavpn Pro 7.5 bekommen (egal woher, aber auf jeden Fall kein Demo). Seit gestern versuche ich eine Verbindung hinzukriegen. Mit den Einstellungen vom RRZN (die für Movian) könnte das vielleicht gehen, aber ein Fehler tritt immer auf (hat etwas mit IKE zu tun): im Debug-Log zeigt er einen Fehler im IKE-State 08: "Received 84 bytes", "Received unknown package..." und dann "Received timeout". Das Gleiche habe ich auch mit einem Xda Orbit auch mit WM6 versucht, es kam der selbe Fehler.

Die Einstellungen:


Gateway type: Cisco Concentrator 3000

Gateway address: 192.168.10.3

kein PFS, kein Split tunnel

Accounts: XAUTH, Group name:wlanv, Group password: **(Passwort*durch*Mod*entfernt)********

DNS/WINS: Query

IKE Proposals:

Group2, 3DES, MD5

IKE Lifetime : 4h?

IPSEC Proposals:



Group2, 3DES, MD5

IPSEC Lifetime : 4h?

IKE DPD: Dead Peer Detection: nicht angehackt




Ich habe es auch mit BluefireVPN versucht. Gruppennamen und -passwort werden erfolgreich überprüft, eine Verbindung kann aber trotzdem nicht entstehen.


Laut RRZN sollte es mit SecureW2 (kann man kostenlos runterladen) möglich sein eine Verbindung mit dem Drahtlosen Netzwerk "LUHWPA" zu erstellen. Das hat bei mir aber auch nicht funktioniert.

Zitat:

"...ich habe eine Erfolgsmeldung bekommen, nach der es nach der
Vorgehensweise auf der folgenden Seite der Uni Jena:

http://www.uni-jena.de/Windows_Mobile_5_0__WPA_EAP_TTLS_PAP.html

funktioniert. Versuchen Sie es mal mit den dortigen Einstellungen
(natürlich bis auf die SSID und das Zertifikat), damit sollte es auch
hier funktionieren... "

Falls jemand mehr Glück hat mit VPN oder WPA, bitte meldet euch! Wer Anthavpn selbst probieren möchte, einfach ne Email schicken oder so. Unter der Bedingung, dass ich auch im Erfolgsfall die richtigen Einstellungen kriege.

This post has been edited 1 times, last edit by "Benjamin" (Oct 29th 2007, 4:39pm)


Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

2

Monday, October 29th 2007, 4:43pm

RE: VPN / WPA mit Windows Mobile 6 - Neuigkeiten

Das Passwort im obigen Post wurde entfernt! Passwörter gehören nicht hierher. Auch wenn man es mit leichten Mitteln entschlüsseln kann.
  • Geheime Passwörter haben meistens einen Grund. Deswegen keine Passwörter hier öffentlich Posten.



(egal woher, aber auf jeden Fall kein Demo).
*hust*


Laut RRZN sollte es mit SecureW2 (kann man kostenlos runterladen) möglich sein eine Verbindung mit dem Drahtlosen Netzwerk "LUHWPA" zu erstellen. Das hat bei mir aber auch nicht funktioniert.

Laut dieser RRZN-Nachricht ist das neue WPA-basierte WLAN ohne VPN momentan noch nicht überall und auch noch nicht für Studierende zu haben. Siehe auch WLAN-Zugang über WPA. Also abwarten und freuen, dass es bald per WPA(2) und ohne VPN gehen wird.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

tlucian

Zuhörer

  • "tlucian" started this thread

Posts: 2

Date of registration: Oct 29th 2007

3

Monday, October 29th 2007, 8:11pm

Die Seiten vom RRZN kenne ich schon lange. Ich habe ABER eine E-Mail vom RRZN, in der mir gesagt wird, dass es doch funktioniere, obwohl es noch nicht offiziell unterstützt wird!

"Der für PDAs geschilderte Zugangsweg basiert auf EAP-TTLS, das zwar
nicht offiziell von uns supportet wird, aber funktioniert (auch für
Stud.-Accounts), daher hatte ich Ihnen diese Lösung zum Testen
vorgeschlagen. "

This post has been edited 1 times, last edit by "tlucian" (Oct 29th 2007, 8:11pm)