You are not logged in.

drNiCe

Praktikant

  • "drNiCe" is male
  • "drNiCe" started this thread

Posts: 17

Date of registration: Oct 7th 2007

Location: Langenhagen

1

Friday, December 21st 2007, 4:34pm

Kurzklausur GDS die 2.

halli hallo

ist das nicht ein schöner tag wenn man weiss das man die ergebnisse der kurzklausur bekommt.. naja zumindest für einige ^^

ch bin auch hingeganen dachte so "naja mehr als verhauen kann man die eh nicht* aber zu meiner überraschung stellte sich heraus, dass hinter meiner nummer ein n.e. stand :cursing: . also habe ich demnach nie an der klausur teilgenommen. ja ne ist klar ?(

ich habe extra am ende der klausur nachgefragt ob meine daten erfasst wurden wobei nicht mehr als ein leichtes kopfnicken war.

und nun zur frage: was kann man machen damit die klausur doch noch mit einer note versehen wird, weil wäre dies in der richtigen klausur am ende des semsters gewesen, dann hätte ich das gesamte fach wiederholen dürfen. denn meine schuld ist es nicht das die ,mal *nett* gesagt, nicht in der lage sind meine personalien zu überprüfen bzw. in ihre liste nicht einzutragen das ich wirklich ich bin.

aso bevor ich das noch vergesse an meinen tutor schreib ich die geschichte noch sobald er on ist ^^
*Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.*

*Albert Einstein*

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

2

Friday, December 21st 2007, 5:29pm

RE: Kurzklausur GDS die 2.

ch bin auch hingeganen dachte so "naja mehr als verhauen kann man die eh nicht* aber zu meiner überraschung stellte sich heraus, dass hinter meiner nummer ein n.e. stand :cursing: . also habe ich demnach nie an der klausur teilgenommen. ja ne ist klar ?(
Hast Du bereits beim Prüfer deswegen nachgefragt? Falls nein: Sowas sollte man schon gemacht haben, bevor man anderen Leuten Unfähigkeit vorwirft.

Ansonsten verstehe ich das Problem nicht ganz: Wenn es ein schriftliches Testat war (das nehme ich beim Wort "Klausur" doch mal stark an), dann gibt es doch auch einen schriftlichen Beleg, daß Du an der Klausur teilgenommen hast. Schon mal daran gedacht, daß beim Erstellen der Ergebnislisten einfach ein Fehler passiert ist?
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Coolyo

Junior Schreiberling

  • "Coolyo" is male

Posts: 196

Date of registration: Oct 1st 2007

Location: Hannover

3

Friday, December 21st 2007, 6:39pm

scheisse ist es trotzdem. Und stell dir mal vor es war nicht nur ein fehler... dann ist es um so mieser, weil er ja keinen Beweis hat... höchstens die Prüfer, die ihn dann ja wohl offensichtlich nicht mehr hätten.

drNiCe

Praktikant

  • "drNiCe" is male
  • "drNiCe" started this thread

Posts: 17

Date of registration: Oct 7th 2007

Location: Langenhagen

4

Friday, December 21st 2007, 8:04pm

hab mails an die entsprechenden personen geschrieben und mit meinem tutor geredet. mal schauen was dabei rauskommt

an nen fehler hab ich auch schon gedacht, aber meine nummer steht in der liste und ich hab auch meine daten in der der klausur angegeben.daran sollte es also eigentlich nicht liegen. bleibt also nur abwarten und tee trinken
*Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.*

*Albert Einstein*

Rumpel

Trainee

  • "Rumpel" is male

Posts: 61

Date of registration: Dec 2nd 2005

Location: Hannover

Occupation: Softwareentwickler

5

Friday, December 21st 2007, 9:16pm

Deine Nummer steht wohl da, weil du dich angemeldet hast...

Wenn die deine Personalien nicht überprüft und eingetragen haben, ist das ja offensichtlich deren Fehler (insb. wenn du nochmal nachfragst). Die haben deine Klausur mit deiner Matrikelnummer mit Sicherheit nicht auf der Treppe verloren, sondern haben dann für die Klausur keine Anwesenheitsbestätigung (kein Haken oder was auch immer auf der Liste) - könnte dann ja sonstwer für dich geschrieben haben.
Es sollte dir nicht allzu schwer fallen, deine Anwesenheit zu beweisen, die Note sollteste also bekommen.

Hast du den Hrn. Flatt pers. nicht mehr erreicht? Über die Feiertage wird das kaum jemanden jucken...
Wer ander'n eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät!

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

6

Friday, December 21st 2007, 9:35pm

scheisse ist es trotzdem. Und stell dir mal vor es war nicht nur ein fehler...
Das gilt es doch erstmal zu klären. Immer einen Schritt nach dem anderen. :)
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

7

Friday, December 21st 2007, 10:10pm

Ich denke eher, dass dort eine Verwechslung, also beim Eintragen der Noten, oder ein anderer kleiner Fehler passiert ist, was ja jedem mal passieren kann. Denn von so einem Fall habe ich bisher noch nicht gehöert.
Ich hab auch noch nie an der Uni gehoert, dass eine Pruefung verbaselt wurde. (Bei mir wurden schon ganze Blaetter bei der Korrektur uebersehen...)

Ansonsten wuerden die Pruefer einen Vermerk auf der Liste angeben und dich zu einem Gespraech einladen-> wieso existiert Abgabe ohne Anwesenheit?? - Falls deine Klausur vorliegt.

Viel Glueck

drNiCe

Praktikant

  • "drNiCe" is male
  • "drNiCe" started this thread

Posts: 17

Date of registration: Oct 7th 2007

Location: Langenhagen

8

Saturday, December 22nd 2007, 12:55am

ajo mal schauen was kommt ^^

jetzt ist erstmal weihnachten angesagt

ich sag schoma frohes fest nech ^^
*Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.*

*Albert Einstein*

bigb

Praktikant

  • "bigb" is male

Posts: 16

Date of registration: Oct 7th 2007

Location: Alfeld

9

Saturday, December 22nd 2007, 8:13pm

mal ne andere frage, weiss einer ob und wo die ergebnisse online zur verfügung stehen?