You are not logged in.

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

1

Tuesday, January 29th 2008, 3:24pm

Studiengangswechsel zu Informatik

Guten Morgen!

Ich werde den Studiengang wechseln von Maschinenbau zu Informatik. Ob das Formale schon zum SS geklärt ist, weiß ich nicht, aber die Vorlesungen für Informatik würde ich gerne sobald wie möglich besuchen, damit ich da recht fix reinkomme.
Ich bin auch grad erst im 1. Semester Maschbau, hab also zum Glück nicht so arg lang das falsche studiert.

Nun war ich natürlich nicht bei den Einführungsveranstaltungen von euch und stehe jetzt ein bischen dumm da.
Ich bräucht also einen ungefähren Stundenplan und jemanden, der mich ein wenig in das Studium einführt.
Ich hatte ja noch nicht wirklich viel Kontakt mit Informatikstudenten hier in Hannover ;)

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

2

Tuesday, January 29th 2008, 3:33pm

Material zu den OE 2007 findest Du auf der Webseite des Fachrat Informatik an passender Stelle. Fragen werden Dir hier gerne beantwortet. Diese Links kannst Du gleich schoneinmal in deine Browserlesezeichen aufnehmen direkt nach diesem Forum.

Als angehender Informatiker kannst Du auch deine Karohemden verkaufen :D SCNR.
In diesem Sinne: Willkommen.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

Panschk[FP]

Junior Schreiberling

  • "Panschk[FP]" is male

Posts: 148

Date of registration: Oct 21st 2005

Location: H-town

Occupation: Informatik Master

3

Tuesday, January 29th 2008, 3:47pm

Wir sind ja gerade in der letzten Vorlesungswoche des Semesters, Vorlesungen gibt es dann erst wieder im SS, also ab April. Anhand des Stundenplans für das zweite Semester (der Stundenplan auf der Seite ist veraltet, aber die Fächer sollten im Prinzip schon die selben sein) kannst du ja schon mal schauen, welche da in Frage kommen: http://www.et-inf.uni-hannover.de/index.php?id=stundenplan
Prinzipiell ist es so, dass fast jede Veranstaltung einmal JÄHRLICH angeboten wird, du wirst also Veranstaltungen für 2. und evtl 4.-Semester-Studenten besuchen müssen.

Ein Problem, das du sicherlich haben wirst, ist das viele Grundlagen- insbesondere Mathe-Fächer und E-Technik als Doppelpack mit Vorlesung im 1. und 2. Semester und Doppelprüfung nach dem 2. Semester angeboten werden. Nun kannst du entweder versuchen, dir den Stoff der ersten Hälfte in Eigenregie anzueignen und die Prüfung im nächsten Semester machen, oder die Prüfung nach dem nächsten Wintersemester machen und die Vorlesungen in "falscher Reihenfolge" hören. Oder du schiebst diese Fächer erstmal auf die lange Bank, wovon ich aber persönlich abraten würde ( E-Technik sollte man hinter sich bringen, dann hat man schon fast die halbe Miete:P)

Nimm dir auf jeden Fall mal die Zeit einen tiefen Blick in die Prüfungsordnung zu werfen, und versuch dir dein Studium möglichst aktiv selbst zu gestalten. Genug Zeit dich damit auseinander zu setzen, welche Fächer du wann machen möchtest, hast du ja erstmal :)
http://www.uni-hannover.de/de/studium/st…ungen/index.php

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

4

Tuesday, January 29th 2008, 3:51pm

Hui, das ist ja ein...übersichtlicher Stundenplan! :D

Na, dann werd ich mich mal durch das Info-Material wühlen, scheint ja einiges zu sein.
Das mit den AG-Fächern hab ich allerdings noch nicht so ganz kapiert...wo find ich dazu Material?

Und wie finde ich eigentlich diese Vorlesung?

Quoted

Lineare Algebra A
Ü1/ Kloosterman mit WM
(12.00-13.00h)
1101 F128

Meine Güte...bei Maschbau gings quasi immer nur ins Audimax ;)

*Karohemd wegwerf*

€dit:
Dann werd ich wohl kräftig nacharbeiten und diese Doppelpack Prüfungen versuchen...
Mathe I hab ich zum Glück schon aus Maschbau, das sollte mir ja angerechnet werden und E-Technik evtl. auch. Und wenn nicht: Das sind immerhin nicht unbedingt meine schlechtesten Fächer ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "audax" (Jan 29th 2008, 3:55pm)


Jessie

Unregistered

5

Tuesday, January 29th 2008, 3:53pm

Da war Benni schneller! Ich wollte auch grad den Link zu der Studien- und Prüfungsordnung posten. ;-)

Herzlich willkommen erstmal!

In der Studienordnung stehen (relativ weit hinten) auch die Fächer drin, in denen Du Prüfungen ablegen musst und eine Art Beispielstundenplan (S.5) usw. Lies Dir die am besten als erstes durch.

Ärgerlich ist für Dich, dass wir nach dem ersten Semester recht wenig Prüfungen haben (Programmieren 1, Einführung in die Betriebssysteme und je nachdem noch A-, B- und AG-Fächer), dafür im Sommer umso mehr, da einige Fächer über zwei Semester in Kombi-Klausuren geprüft werden.
So zum Beispiel:
-Lineare Algebra A und B (den A-Teil hast Du verpasst, der B-Teil kommt jetzt im Sommersemester)
-Analysis A und B (siehe Lineare Algebra)
-Grundlagen digitaler Systeme (WS) und Grundlagen der Rechnerarchitektur (SS)
-Elektrotechnische Grundlagen der Informationsverarbeitung I (WS) und II (SS)

Du kannst Dir natürlich auch das fehlende Wissen vor den Kombiklausuren selbst aneignen (wenn Du das schaffst; ist natürlich viel, aber vielleicht hast Du ja schon ähnliche Fächer bei Maschbau gehört) und trotzdem mitschreiben oder einfach das kommende Sommersemester voll mit Fächern aus dem A-, B- und AG-Katalog stopfen und dann im WS mit den neuen Erstsemestern die Pflichtveranstaltungen hören.
Wie Du das machst, bleibt Dir überlassen.
Aber Du kannst natürlich immer gerne im Forum oder sonstwo Fragen stellen. ;)

Viele Grüße
Jessie

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

6

Tuesday, January 29th 2008, 4:12pm

Dann hab ich hier noch eine ganz dumme Frage:
Wo finde ich diesen Katalog? Oo
Ich hab schon vieles gefunden, aber den Katalog selbst noch nicht.

Also ich werd wohl versuchen, die Kombiklausuren zu packen, wird halt viel Pauken...
Über den Progammier-Teil mach ich mir keine Sorgen, vertraut mit Unix bin ich auch halbwegs und der Mathe-Teil ist ähnlich dem von Maschbau.
Im Zweifelsfall knack ich die Klausuren mit BruteForce ;)

€dit:
Gibts ne Skripte-Liste? Ich würde gerne schon anfangen zu lernen...
Nen Gutes Buch für Scheme hab ich schon, aber so beim Rest weißich ja nicht genau, was nun dran kam :]

This post has been edited 1 times, last edit by "audax" (Jan 29th 2008, 4:15pm)


Jessie

Unregistered

7

Tuesday, January 29th 2008, 4:19pm

Wo finde ich diesen Katalog?

Schau mal hier.

Du kannst Dich auch mal online durch den Lehrveranstaltungskatalog klicken.

Für die entsprechenden Skripte schau Dir die Seiten der jeweiligen Institute an, die die Vorlesungen anbieten.
--> Es ist mittlerweile auch viel im Stud.IP.

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

8

Tuesday, January 29th 2008, 4:58pm

Danke soweit!

Jetzt hab ich jedenfalls erstmal einiges zu lernen... ^^

Finden diese Woche noch Vorlesungen statt?

Jessie

Unregistered

9

Tuesday, January 29th 2008, 5:20pm

Die Vorlesungszeit endet offiziell am 02.02., es finden also schon noch Vorlesungen statt. (Auf jeden Fall Rechnernetze am Mittwoch, wird aber Wiederholung und Klausurvorbereitung sein)
Die allerletzte Vorlesung ist vermutlich nicht die geeignetste, um sich ein Bild von einer Veranstaltung zu machen.
Oder willst Du Dir Deine zukünftigen Kommilitonen anschaun? ;)

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

10

Tuesday, January 29th 2008, 5:29pm

Vor allem letzteres!

Dann werde ich morgen mal zusehen, dass ich die Vorlesung finde :]

Ps: Stud.IP ist ja ganz nett, aber das Design ist doch wirklich ein wenig arg Blingbling....

Mona

Praktikant

  • "Mona" is female

Posts: 27

Date of registration: Oct 8th 2007

Location: Hannover

11

Tuesday, January 29th 2008, 6:17pm

Ab dem 4.2. haben wir auch noch eine Woche Blockveranstaltung "Einführung Betriebssysteme". Ich weiß nicht, ob du da die Klausur schon mitschreiben kannst, weil die ja zum 1. Semester gehört, aber zumindest fangen das nächste Woche alle neu an.

  • "Schokoholic" is male

Posts: 2,518

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

12

Tuesday, January 29th 2008, 6:22pm

Hm, also das mit Einführung Betriebssysteme wird schwierig, weil du nicht zur Klausur angemeldet bist (wahrscheinlich nicht mal im Studiengang), aber du kannst natürlich hingehen und dann die Klausur im Sommersemester schreiben. Falls die denn angeboten wird!

Auf jeden Fall auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß beim Informatik studieren! :)

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

13

Tuesday, January 29th 2008, 7:51pm

Ab dem 4.2. haben wir auch noch eine Woche Blockveranstaltung "Einführung Betriebssysteme". Ich weiß nicht, ob du da die Klausur schon mitschreiben kannst, weil die ja zum 1. Semester gehört, aber zumindest fangen das nächste Woche alle neu an.


Quoted

Sie wurden vom einem/r DozentIn oder AdministratorIn aus der Warteliste in die Veranstaltung Einführung Betriebssysteme aufgenommen und sind damit zugelassen.

:D
Das ist dann ja auch Stoff für die Praxis, jedenfalls wenn man ein Unix benutzt. Na gut, der Shellscripting ist vllt etwas arg simpel, aber nun gut, es fangen ja auch einige bei Null an. Wird aber sicher interessant.

Danke euch für das herzliche Willkomen!

So, dann zieh ich mir mal Scheme rein! \o/

btw: Ist im Java-Kurs Jython erlaubt? ;)

Warui

Turner, Serveradmin & Workaholic

  • "Warui" is male

Posts: 717

Date of registration: Apr 25th 2006

Location: Südstadt

Occupation: (iter (B.Sc. Inf, 8)) \n (be-a-slave ("SRA", "Bachelor Thesis")) \n (be-a-programmer-slave ("Freelancer", "Programming"))

14

Tuesday, January 29th 2008, 7:59pm

btw: Ist im Java-Kurs Jython erlaubt? ;)


natürlich nicht ... du sollst nicht python abgeben, sondern java ;)

aber das siehst du dann schon .... einfach abwarten :D
Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • "Schokoholic" is male

Posts: 2,518

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

15

Tuesday, January 29th 2008, 8:03pm

Quoted

Sie wurden vom einem/r DozentIn oder AdministratorIn aus der Warteliste in die Veranstaltung Einführung Betriebssysteme aufgenommen und sind damit zugelassen.

Oh, das ist mit Vorsicht zu genießen! Eine Anmeldung im Stud.IP ist keine Prüfungsanmeldung beim Prüfungsamt. Und die brauchst du, damit du eine Klausur mitschreiben kannst, bzw. damit deine Note hinterher auch zählt!

Das ist dann ja auch Stoff für die Praxis, jedenfalls wenn man ein Unix benutzt. Na gut, der Shellscripting ist vllt etwas arg simpel, aber nun gut, es fangen ja auch einige bei Null an. Wird aber sicher interessant.

Und im Zweifelsfall ist es eine gute Übung, wenn du es nochmal ein bisschen auffrischen willst. Und außerdem kommen ja auch Betriebssystemgrundlagen dran, wie z.b. "Wie ist ein Dateisystem aufgebaut?" oder "Was macht einen Prozess aus?". :)

audax

Praktikant

  • "audax" is male
  • "audax" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Jan 29th 2008

Location: Hannover

Occupation: Was mit Medien

16

Tuesday, January 29th 2008, 8:39pm



Quoted

Sie wurden vom einem/r DozentIn oder AdministratorIn aus der Warteliste in die Veranstaltung Einführung Betriebssysteme aufgenommen und sind damit zugelassen.

Oh, das ist mit Vorsicht zu genießen! Eine Anmeldung im Stud.IP ist keine Prüfungsanmeldung beim Prüfungsamt. Und die brauchst du, damit du eine Klausur mitschreiben kannst, bzw. damit deine Note hinterher auch zählt!

Ich vermute allerdings, dass es für die Anmeldung zur Prüfung nun wirklich schon zu spät ist für mich ;)

Und im Zweifelsfall ist es eine gute Übung, wenn du es nochmal ein bisschen auffrischen willst. Und außerdem kommen ja auch Betriebssystemgrundlagen dran, wie z.b. "Wie ist ein Dateisystem aufgebaut?" oder "Was macht einen Prozess aus?". :)

Wird sicher recht interessant und außerdem lern ich dann auch mal die Leute kennen.

Um noch einmal kurz ins OT abzuschwenken:

Quoted


Quoted

< zed0> can you get cp to give a progress bar like wget?


Damn right you can.

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
#!/bin/sh
cp_p()
{
   set -e
   strace -q -ewrite cp -- "${1}" "${2}" 2>&1 \
      | awk '{
	    count += $NF
            if (count % 10 == 0) {
               percent = count / total_size * 100
               printf "%3d%% [", percent
               for (i=0;i<=percent;i++)
                  printf "="
               printf ">"
               for (i=percent;i<100;i++)
                  printf " "
               printf "]\r"
            }
         }
         END { print "" }' total_size=$(stat -c '%s' "${1}") count=0
}


In action:

Source code

1
2
% cp_p /mnt/raid/pub/iso/debian/debian-2.2r4potato-i386-netinst.iso /dev/null
 76% [===========================================>                    ]


Quelle
:D

und hiermit verkrieche ich mich wieder in Scheme ;)

This post has been edited 3 times, last edit by "audax" (Jan 29th 2008, 8:58pm)


Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • "Benjamin" is male

Posts: 3,827

Date of registration: Oct 1st 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Alumni

17

Tuesday, January 29th 2008, 8:46pm

Das reicht dann aber auch bitte mit offtopic! Dazu gibt es Smalltalk! Danke.
Dies Forum nimmt die Trennung von fachlichem oder wichtigem und blöden Mist schon ernst.
Na das kann ja heiter werden.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.