You are not logged in.

  • "Schokoholic" is male
  • "Schokoholic" started this thread

Posts: 2,517

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

1

Monday, October 13th 2008, 8:14pm

Rollenspiel (RPG) an der LUH oder "Mitspieler?!, die Zweite"

Eigentlich wollte ich das in den Thread "Mitspieler?!" schreiben, aber dann ist es doch nach und nach so viel Text geworden, dass es sich eher lohnt, einen eigenen Thread dafür aufzumachen...

Also, vor einer Weile kam unter ein paar Informatikstudenten mal die Idee auf, eine Rollenspiel-Runde zu starten. Also so etwas wie Dungeons & Dragons, Shadowrun, Das Schwarze Auge, Paranoia, et cetera. Hier an meiner Uni in England gibts sogar nen offiziellen Rollenspiel- (und Anime-) Club, der jedes Jahr einige Spiele organisiert, Regelbücher zur Verfügung stellt, Spielleiter-Training anbietet, usw. Dabei handelt es sich im Prinzip um einen studentischen Verein in den man für 2,50 Pfund pro Semester (oder war es pro Jahr?) beitreten kann und der als solcher zusätzlich Unterstützung von der Students Union (vergleichbar mit dem AStA) erhält. Die Spiele werden von anderen Studenten geleitet und finden meist wöchentlich für ein paar Stunden in Räumen der Uni statt.

Also ich find die Idee irgendwie nett und fände es sehr cool, wenn man so etwas auch an der Uni Hannover etablieren könnte! Vielleicht finden sich ja auch andere Leute die sich dafür interessieren? Her mit eurem Senf!

Grüße von der Insel,
Fritz

2

Monday, October 13th 2008, 8:32pm

Hi,
finde die Idee richtig cool. :thumbsup:
Müsste man sich mal umhören, ob es genügend Leute gibt. Nicht, dass es bei jedem Rollenspiel ein paar Leute gibt, aber keine richtige (Abenteuer-)Gruppe zusammenkommt.
Ich spiele DsA in einer Gruppe, die sich wahrscheinlich nicht mehr sooo oft treffen wird, weil die teilweise in Bayern studieren :( . Würde aber auch in andere Rollenspiele reinschauen. :)
Man kann auch Interessierten Pen & Paper Rollenspiele beibringen. Pen & Paper hat schon was gegenüber PC/Konsolen-Rollenspielen. ;)
Also meldet euch, auch wenn ihr von den Spielen noch keine Ahnung habt. Man kann dann ja noch ein bisschen was erklären.

MfG Nicola
٩(͡๏̯͡๏)۶

This post has been edited 1 times, last edit by "Jasinai" (Oct 13th 2008, 8:36pm)


3

Monday, October 13th 2008, 8:36pm

wär dabei :). hätte auch noch einiges an regelwerken. (dsa (3. & 4.), myranor und sr4)
Kids! Bringing about Armageddon can be dangerous. Do not attempt it in your home.
-- (Terry Pratchett & Neil Gaiman, Good Omens)

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

4

Monday, October 13th 2008, 8:45pm

Dabei, die Idee hatten wir schon im ersten Semester, wurde aber nie umgesetzt, da einige Leute nimmer gesehen wurden (Dominik ^^ ).
SR3 hab ich noch Regelwerke, SR4 auch ein wenig, aber leider noch nie richtig gespielt (wer ist dabei ^^), DSA 3 steht auch noch (irgendwo im Kinderzimmer ;)), DSA 4 bekommt man sicher auch zusammen, sonst für alles offen, PPP würde mich zB mal interessieren, aber auch Earthdawn, Vampire und wie sie alle heißen würde ich mitmachen ... Standardfrage: Wer meistert *hihi*
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Mac

Papa

  • "Mac" is male

Posts: 645

Date of registration: Oct 17th 2002

Location: Hannover

Occupation: IT Freelancer

5

Monday, October 13th 2008, 9:17pm

Würde mich auch interessieren. Shadowrun allerdings nicht so. DSA, Earthdawn, D&D, etc. gerne

Wurzag

Trainee

  • "Wurzag" is male

Posts: 36

Date of registration: Oct 8th 2007

Location: Hannover

Occupation: Student natürlich ;p

6

Monday, October 13th 2008, 9:39pm

DSA würde ich auch gerne mal wieder spielen...zu schade, dass ich schon eine (und eine halbe) D&D Gruppe habe...irgendwie sind diese Spiele doch immer arg Zeitaufwändig xD
Ich werde diese Welt verlassen, wie ich sie betreten habe: Schreiend und in Blut getränkt >.<

Cogito ergo nom!

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • "Kaos" is male

Posts: 973

Date of registration: Oct 16th 2005

Location: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

7

Monday, October 13th 2008, 9:42pm

Ich wäre doch dabei :)

Quoted

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

8

Monday, October 13th 2008, 9:56pm

D&D... fand ich bislang eher langweilig, aber da hab ich nu auch ne neue Gruppe am start, mal schaun wie die wird (:
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

9

Monday, October 13th 2008, 10:10pm

Nerds :-(

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

10

Monday, October 13th 2008, 10:20pm

So nen Spruch von nem Mathe-Infler... das kann man gar nicht ernst nehmen :D
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Mo_Inf

Praktikant

Posts: 10

Date of registration: Oct 5th 2008

11

Monday, October 13th 2008, 10:41pm

Ich hab zwar bis jetzt nur DSA gespielt, wäre aber auf jeden Fall dabei!

Schötti

Praktikant

  • "Schötti" is male

Posts: 12

Date of registration: Oct 1st 2008

12

Tuesday, October 14th 2008, 9:56pm

Bin noch völlig unerfahren auf dem Gebiet (wenn man mal von 10 min zugucken absieht), würde aber auch gerne teilnehmen. :)

13

Tuesday, October 14th 2008, 11:54pm

zugegebenermaßen lernt man sowas am einfachsten wenn man es spielt, hinsetzen und erstmal die regeln auswendig lernen ist eher kontraproduktiv am anfang und kann einem ganz fix den spaß verderben. was aber hilft ist sich ein wenig mit der welt in der gespielt wird zu beschäftigen damit man nen bild von ihr hat und seinen char entsprechend handeln lassen zu können :).
Kids! Bringing about Armageddon can be dangerous. Do not attempt it in your home.
-- (Terry Pratchett & Neil Gaiman, Good Omens)

  • "Schokoholic" is male
  • "Schokoholic" started this thread

Posts: 2,517

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

14

Thursday, October 16th 2008, 4:19pm

:-)

Hey, das klingt doch schon mal alles sehr nett. Ich zähle auf den ersten Blick ca. 6-8 Interessenten. :)

Bin noch völlig unerfahren auf dem Gebiet (wenn man mal von 10 min zugucken absieht), würde aber auch gerne teilnehmen. :)

Jo, also das beste was man machen kann ist einfach mal ein kurzes unverbindliches Spiel mit vorgegebenen Charakteren starten und einfach mal zu schauen ob einem das ganze System überhaupt liegt. Dafür gab es hier in England einen Termin an dem die GMs [= Game Master, Spielleiter, manchmal auch DM für Dungeon Master] ein paar kurze (max. 3-4 Stunden) Abenteuer in verschiedenen Systemen geleitet haben. Jeder der wollte konnte einfach vorbei kommen und an einem Spiel teilnehmen, das ihn interessiert (sofern genug Platz war).

Das würde sich aber wohl nur lohnen, wenn man genug Interessenten zusammenbekommt, sprich das ganze wirklich etwas größer aufzieht, sprich einen Verein gründet der sich um die Organisation der Spiele, Werbung bei den Ersies, etc. kümmert. Am sinnvollsten wäre aber wahrscheinlich wirklich erstmal ein oder zwei "private" Spiele im kleineren Rahmen zu starten und dann zu entscheiden ob man das Konzept weiter ausbaut.

Also, an alle Leser: wenn ihr schon immer mal Rollenspiel ausprobieren wolltet oder einfach neugierig seid, wie so etwas aussieht, gebt eure Meinung dazu ab!

Zum Thema Werbung: Hier bei uns gibt es z.B. eine "Fresher's Fair", wo alle studentischen Clubs und (Sport-)Vereine sich mit einem kleinen Stand in der Sporthalle vorstellen können. Die Ersies werden eingeladen, da doch mal vorbei zu schauen und sich umzugucken ob nicht etwas interessantes für sie dabei ist. So eine studiengangsübergreifende Veranstaltung gibt es ja leider in Hannover nicht, bzw. nur vom Hochschulsport soweit ich weiß. Vielleicht könnte man auch mal im MaPhy-Forum nachfragen, da finden sich bestimmt auch ein paar interessierte Leute.


Zu Markus' Frage, "Wer meistert?": Naja, am besten jemand der schon einige Erfahrung im entsprechenden Regelsystem hat. Ich würde mich z.B. für D&D (2. Edition aka AD&D oder Edition 3.5) zur Verfügung stellen, sofern sich niemand passenderes findet, da ich selbst schon seit inzwischen 6-7 Jahren AD&D spiele. Natürlich erst sobald ich wieder in Deutschland bin... einen Mitspieler kann man wohl noch per Skype einbinden, aber das selbe mit dem GM zu machen wird schwierig. :D

Das sollte euch aber nicht davon abhalten, auch ohne mich ein paar Spiele zu starten! Azrael aka Martin hat glaub ich Erfahrung in Shadowrun, wenn ich mich recht erinnere, und offenbar haben wir auch ein paar alte DSA-Hasen hier.

[...] Ich spiele DsA in einer Gruppe, die sich wahrscheinlich nicht mehr sooo oft treffen wird, weil die teilweise in Bayern studieren :( [...]
Wie gesagt, kein Problem. Ein Mitglied meiner AD&D Gruppe studiert auch in Wien und bis jetzt haben wir ihn zwei mal per Skype dabei gehabt. Ging prima mit einem Mikro in der Mitte des Tisches und einem Laptop mit Webcam am Kopfende. :D

Quoted from "Rick"

Nerds :-(
...sprach der Geek, und starb. ;)

15

Thursday, October 16th 2008, 4:48pm


[...] Ich spiele DsA in einer Gruppe, die sich wahrscheinlich nicht mehr sooo oft treffen wird, weil die teilweise in Bayern studieren :( [...]
Wie gesagt, kein Problem. Ein Mitglied meiner AD&D Gruppe studiert auch in Wien und bis jetzt haben wir ihn zwei mal per Skype dabei gehabt. Ging prima mit einem Mikro in der Mitte des Tisches und einem Laptop mit Webcam am Kopfende. :D


Aber ich glaub irgendwie nicht daran, dass die da teilweise mitmachen würden.

Aber man kann sich ja schonmal treffen und Leuten, die interesse an bestimmten Spielen haben, zeigen wie die ungefähr funktionieren.
Meldet euch mal, damit man dann einen Termin ausmachen kann. :)

MfG Jasinai
٩(͡๏̯͡๏)۶

Kiki der Gecko

Regenbogeneidechse

Posts: 513

Date of registration: Oct 1st 2008

16

Thursday, October 16th 2008, 10:47pm

Ich! Ich! Ich! wäre auch gern dabei. Bin momentan noch in einer DSA-Gruppe aktiv (bei der leider auch einer aus studientechnischen Gründen aus dem (Bundes)Lande zieht), bin mir aber nicht sicher, ob mein Meister das ok findet, wenn ich noch in einer zweiten Gruppe spiele. Allerdings hätte ich mal richtig Lust, Shadowrun auszuprobieren. Wäre cool, wenn das in dem Rahmen klappen könnte.
"Alles ist eins - außer der Null." - Wau Holland

17

Friday, October 17th 2008, 12:36am

was sollte er dagegen haben? musst ja nicht mit deinem char den du dort spielst spielen (da hätte ich auch was gegen). mhm, sieht danach aus als müsste ich mir mal die sr regeln gründlicher zugemüte führen wenn kein anderer das meistert (habs bisher auch nur von der spielerseite aus gesehen).
denke mal "kurzes" testen lässt sich wunderbar mit den archetypen machen die es bei dsa und shadowrun gibt (zwar bleiben dabei meistens erstmal die eigenen wünsche an den char ein wenig auf der strecke, aber sich gleich am anfang nen paar stunden lang den kopf zu zerbrechen wie man nun am meisten aus seinen startpunkten rausholen kann ist imho erst was, was man später machen kann :D).
Kids! Bringing about Armageddon can be dangerous. Do not attempt it in your home.
-- (Terry Pratchett & Neil Gaiman, Good Omens)

peterpeterson

Praktikant

  • "peterpeterson" is male

Posts: 17

Date of registration: Jun 12th 2008

Location: Hannover

Occupation: Student

18

Friday, October 17th 2008, 1:04am

also mich persönlich würde es auch mal reizen in Shadowrun reinzuschnuppern. Zurzeit habe ich allerdings schon in zwei D&D Gruppen zu tun, also würde mir schon ein kurzer Einblick mithilfe der Archetypen genügen. Weil irgendwann muss man ja doch auch mal was fürs Studium tun ^^
Das Gedächtnis ist eine Schublade, die andauernd klemmt.

Wurzag

Trainee

  • "Wurzag" is male

Posts: 36

Date of registration: Oct 8th 2007

Location: Hannover

Occupation: Student natürlich ;p

19

Friday, October 17th 2008, 12:40pm

Ich schliesse mich meinem Vorredner in jedem Punkt an xD
Ich werde diese Welt verlassen, wie ich sie betreten habe: Schreiend und in Blut getränkt >.<

Cogito ergo nom!

impact

Zuhörer

  • "impact" is male

Posts: 2

Date of registration: Sep 29th 2008

Location: Hannover>Garbsen>Osterwald

Occupation: Student :)

20

Thursday, October 23rd 2008, 6:40am

also ich spiele auch schon seit gut 14 jahren rollenspiel, würde mich auch zum meistern bereit erklären (wobei ich noch nicht weiß, wie das zeittechnisch bei mir aussehen wird, da erstes semester).
allerdings ziehe ich mich bei shadowrun eher zurück - ist ein interessantes system, aber extrem schwer zu meistern, wenn man es richtig machen will.