You are not logged in.

  • "Schokoholic" is male

Posts: 2,517

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

81

Thursday, June 18th 2009, 6:00pm

Und die Kritiker sind ja eh alles Verbrecher, Anarchisten oder Kommunisten. Zumindest wenn man Herrn Herfried Münkler (Professor für Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin) glaubt.

Vgl. Post in Fefes Blog.

hamena314

Zerschmetterling

  • "hamena314" is male

Posts: 2,032

Date of registration: Aug 31st 2003

Location: Hannover

Occupation: Informatikstudent (d'uh)

82

Thursday, June 18th 2009, 7:14pm

Ich habe eben auf RTL einen Beitrag zur Sperre gesehen und war sehr enttäuscht dass die Gegner der Sperre auch hier als Befürworter von Kinderpornographie dargestellt werden. :(
Ebenso fehlten beinahe vollkommen die Hinweise auf die Risiken die sich aus so einer Sperre ergeben können und es wurde erneut die "Anfix-These" verbreitet.
Ursula von der Leyen ist auch noch zu Wort gekommen und hat ins Mikro gesäuselt dass sie den Kampf gegen Kinderpornographie vorantreiben möchte.
Bloss ... wer möchte das nicht ... ?

HAVE PHUN!
Nicht der Wind bestimmt die Richtung, sondern das Segel! (Lao Xiang, China)

Currywurst mit Pommes

Erfahrener Schreiberling

Posts: 438

Date of registration: Oct 14th 2002

83

Thursday, June 18th 2009, 8:18pm

Aus. Aus. Das Spiel is aus. :(

Ich beschäftige mich ja nicht soo oft intensiv mit Politik. Aber der ganze Ablauf der Anhörungen bzw Nicht-Anhörungen, etc. ist schon ziemlich krass mit zu erleben. Da stimmen Leute über ein Gesetz ab, von dem sie gar nicht abschätzen können was es bedeutet. Experten werden ignoriert. Petitionen werden ignoriert.

Gruselig.

Wenn das in dem Tempo so weitergeht......China, wir kommen.

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • "Kaos" is male

Posts: 973

Date of registration: Oct 16th 2005

Location: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

84

Friday, June 19th 2009, 7:49am

Sachema... In welchem Land leb ich bitte... Lese das richtig??? http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/27/0…7596187,00.html

Quoted

[...]gibt es Überlegungen auch Seiten mit Killerspielen zu blockieren. Das werde ernsthaft geprüft, so die CDU.

Quoted

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

hyperion

Erfahrener Schreiberling

  • "hyperion" is male

Posts: 422

Date of registration: Oct 8th 2004

85

Friday, June 19th 2009, 8:23am

Sachema... In welchem Land leb ich bitte... Lese das richtig??? http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/27/0…7596187,00.html

Quoted

[...]gibt es Überlegungen auch Seiten mit Killerspielen zu blockieren. Das werde ernsthaft geprüft, so die CDU.


Naja, Du hast doch im Bundestag von der Krogmann und dem Dörmann (heißen doch so, oder?) im ungefähren Wortlaut gehört: "Eine Zensur findet nicht statt." Auch schön war die Aussage (ich glaube von der Noll) "Was später mit dem Gesetzt passiert, interessiert uns nicht" (auch nur ungefähr der Wortlaut).

Ach ja, die Aussage von der CDU kam ca. 90 Minuten nach dem das Gesetzt im Bundestag beschlossen wurde.
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit." --Marie von Ebner-Eschenbach

This post has been edited 1 times, last edit by "hyperion" (Jun 19th 2009, 8:23am)


86

Friday, June 19th 2009, 8:25am

Jo ist doch immer das gleiche. Wer gegen die Netzzensur ist ein fieser Pädokrimineller und wer gegen Spielverbot ist, der findet Winnenden voll krass gut. Bin ja mal gespannt, ob es in der Debatte auch so einen Tauss gibt, der gegen Killerspielverbot ist aber von keinem ernst genommen wird, weil die Polizei bei der Hausdurchsuchung auf dem iPhone Wolf3D gefunden hat.

CrissCross

Erfahrener Schreiberling

  • "CrissCross" is male

Posts: 282

Date of registration: Feb 15th 2005

87

Friday, June 19th 2009, 9:42am

Das Gesetz wird letztendlich genauso wirken, wie Kopierschutzmechanismen: Das eigentliche (richtige) Ziel wird es nicht erreichen und dafür werden die "Kollateralschäden" umso größer sein. Den meisten Leuten ist wohl nicht ganz klar, was genau mit diesem Gesetz auf den Weg gebracht wurde und welche Auswirkungen es haben wird - dazu haben auch die Medien ihren Teil mit beigetragen, wo immer wieder einseitig, kurz und falsch berichtet wurde (Ausnahme: heise) und ein Beitrag über dieses wichtige Gesetz den Fernsehnachrichten nicht mehr wert war als 30 Sekunden...

Ich kann mir heute schon vorstellen, wie man versuchen wird eine Seite über "Killerspiele" mit abenteuerlichen Argumenten mit Kinderpornographie in Verbindung zu bringen, damit sie bloß auf die Sperrliste gesetzt werden kann 8|
"Technology is easy - people are hard."

(John Gage - Sun Microsystems zum Thema warum IT-Projekte scheitern)

Currywurst mit Pommes

Erfahrener Schreiberling

Posts: 438

Date of registration: Oct 14th 2002

88

Friday, June 19th 2009, 10:15am

Ich verstehe sowieso nicht, wie man "Killerspiele" im Internet sperren soll. Was genau soll denn da gesperrt werden ?

Aber ich glaube auch nicht, dass sie das wagen werden... die Spieler Community ist noch viel größer als die aktuelle Anti-Zensursula Community.

julianr

Erfahrener Schreiberling

Posts: 298

Date of registration: Oct 13th 2005

Location: I live in a giant bucket.

89

Friday, June 19th 2009, 3:35pm

Man kann den Umweg ja über andere entartete!!1!1 Inhalte gehen, ich fand das mit den Bondagebildern bei SPON schon sehr bezeichnend: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,613288,00.html

Da wurde im Originalartikel von Bondage auch schon direkt in Kinderpornographie übergeleitet. (Wisst ihr dank Fefe ja sicher alle selbst ;) )

CrissCross

Erfahrener Schreiberling

  • "CrissCross" is male

Posts: 282

Date of registration: Feb 15th 2005

90

Friday, June 19th 2009, 5:49pm

Wie war das mit "Killerspiele" sperren? Siehe hier:

http://nachrichten.aol.de/nachrichten-po…021711039879632
"Technology is easy - people are hard."

(John Gage - Sun Microsystems zum Thema warum IT-Projekte scheitern)

hyperion

Erfahrener Schreiberling

  • "hyperion" is male

Posts: 422

Date of registration: Oct 8th 2004

91

Saturday, June 20th 2009, 10:38am

Das Netz setzt sich zur Wehr ;)

http://kels.de

Zensi, Zensa, Zensursula... *sing*
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit." --Marie von Ebner-Eschenbach

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male
  • "Rick" started this thread

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

92

Saturday, June 20th 2009, 12:58pm

Gestern in der HAZ wurde ordentllich gegen das Gesetz gewettert, sogar mit subtilem China-Vergleich und Karikatur und erster Seite.
Mir dünkt das kam etwas spät...

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Posts: 36

Date of registration: Feb 26th 2009

93

Tuesday, June 23rd 2009, 9:39pm

Ganz nett sind auch diese zwei Satiren hier und hier. Und wenn ihr schonmal drauf seid, lasst euch auch mal die Druckvorschau anzeigen.

- Dieter

kakTuZ

größtenteils harmlos

  • "kakTuZ" is male

Posts: 309

Date of registration: Oct 14th 2003

Location: Hannover

Occupation: Software Developer

94

Sunday, June 28th 2009, 9:51pm

Wie war das mit "Killerspiele" sperren?
Auf der anderen Seite der Welt gibts da wohl auch Pläne http://www.gossipgamers.com/australias-n…ter-ma15-games/
#! /bin/bash
yes 'arch is still the best'

hamena314

Zerschmetterling

  • "hamena314" is male

Posts: 2,032

Date of registration: Aug 31st 2003

Location: Hannover

Occupation: Informatikstudent (d'uh)

95

Tuesday, July 7th 2009, 3:32pm

Nachdem bereits in der Vergangenheit Vermutungen geäussert wurden dass sich das Familienministerium unter Leitung von Frau von der Leyen ihre Statistiken schönrechnet, gibt es hier eine kritische Auseinandersetzung mit den Zahlen zu den Staaten die angeblich die Kinderpornographie nicht verbieten würden:

http://www.heise.de/newsticker/Familienm…/meldung/141676

Quoted

Generell räumte der Sprecher des Familienministeriums noch einmal ein, dass die Bundesregierung nach wie vor "über keine rechtsvergleichenden Studien zur Strafbarkeit von Kinderpornographie in anderen Ländern verfügt".


HAVE PHUN!
Nicht der Wind bestimmt die Richtung, sondern das Segel! (Lao Xiang, China)

dino

Trainee

  • "dino" is male

Posts: 89

Date of registration: Oct 6th 2007

Location: 127.0.0.1

96

Tuesday, July 7th 2009, 8:35pm

Apropo petition, wurde gerade auf eine aufmerksam gemacht:


Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass jeder Bachelorabsolvent einen Masterstudienplatz erhält, unabhängig von Note, Herkunft und sozialem Stand.

ich frage mich zwar gerade ob der bundestag überhaupt das richtige organ ist, an den man eine solche vorderung stellt ?(

Abgesehn davon finde ich es Inhaltlich sinnvoll, was meint ihr?
See the pyramids around the Nile
Watch the sun rise
From the tropic isle

Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

97

Friday, July 10th 2009, 1:32pm

Spontan würde ich vermuten, dass dieses den Kultusministerien der jeweiligen Ländern obliegt (Stichwort: Föderalismus)
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

This post has been edited 1 times, last edit by "Markus" (Jul 10th 2009, 1:33pm)


hamena314

Zerschmetterling

  • "hamena314" is male

Posts: 2,032

Date of registration: Aug 31st 2003

Location: Hannover

Occupation: Informatikstudent (d'uh)

98

Wednesday, July 15th 2009, 12:18pm

Indien wehrt sich gegen die Kinderpornographie-Vorwürfe von Von der Leyen

[EDIT]: Habe beim Surfen mal eine FAQ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Thema "Access Blocking" entdeckt:
BFSFJ-FAQ

Die Qualität kann man ungefähr an dieser Frage und Antwort messen:

Quoted

Quoted

Können Zugangssperren bei den Providern die Verbreitung von Bildern und Videos, die den sexuellen Missbrauch von Kindern dokumentieren, zu 100 Prozent verhindern?

Technisch versierte Internetnutzer werden immer Wege finden, die Sperren zu umgehen. Entscheidend ist aber, dass dadurch der Zugang für die große Masse der durchschnittlich versierten Internetnutzer erfolgreich blockiert wird. Erkenntnissen des Bundeskriminalamtes zufolge sind 20 Prozent der Nutzer kinderpornografischer Angeboten harte Pädokriminelle, 80 Prozent dagegen Gelegenheitssurfer, die allerdings durch den zunehmenden Konsum kinderpornographischen Materials immer tiefer in die Szene hineingeraten. Zugangssperren treffen die Anbieter von Kinderpornografie empfindlich, weil sie dadurch weniger Geld verdienen und der verbreitete Aufbau organisierter Internetkriminalität gestört wird.

Eine sehr große Mehrheit der Gesamtbevölkerung ab 16 Jahren von 91 Prozent begrüßt die neuen Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Verbreitung von Kinderpornografie im Internet. Lediglich 6 Prozent halten diese Maßnahmen nicht für den geeigneten Weg, um Kinderpornografie zu bekämpfen, 3 Prozent bleiben unentschieden.

Auch unter den starken Internetnutzern wird das Vorhaben von einer sehr großen Mehrheit begrüßt (89 Prozent). Lediglich 3 Prozent haben den Eindruck, dass durch die Stoppschilder im Internet das Grundrecht auf Informationsfreiheit zu sehr eingeschränkt würde; 90 Prozent sagen: Das finde ich nicht. 7 Prozent bleiben unentschieden.


Wer hier einen größeren Zusammenhang zwischen Frage und Antwort findet bitte mal erklären. Nach dem ersten Satz ist damit nämlich irgendwie Schluss. ^^

[EDIT²]:
Betreffend der Vorwürfe gegen Indien: Inderschänderin :D:D:D

HAVE PHUN!
Nicht der Wind bestimmt die Richtung, sondern das Segel! (Lao Xiang, China)

This post has been edited 3 times, last edit by "hamena314" (Jul 16th 2009, 11:30am)


radicarl

Junior Schreiberling

  • "radicarl" is male

Posts: 243

Date of registration: Oct 7th 2003

Location: H-Town

99

Thursday, September 17th 2009, 11:39am

schönes Video zu dem Thema:
http://www.youtube.com/watch?v=OwrMroEiHj0

This post has been edited 1 times, last edit by "radicarl" (Sep 17th 2009, 11:40am)


DrChaotica

Senior Schreiberling

  • "DrChaotica" is male

Posts: 714

Date of registration: Jan 22nd 2005

Location: SHG

Occupation: SW-Entwickler

100

Thursday, September 17th 2009, 11:00pm

Wirklich schön gemacht. Guter Sprecher.
Leider werden es wohl fast nur Leute sehen, die sich damit auskennen und dem eh schon zustimmen...den Rest müsste man schon zwingen...mh, dvb-t sendestationen zu manipulieren ist vermutlich illegal... äh, ich setz besser mal ein -> ;)