Sie sind nicht angemeldet.

Ayleli

Zuhörer

  • »Ayleli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.04.2010

1

10.04.2010, 18:06

Umfrage zum Thema "WebOS" und "Cloud Computing"

Hallo zusammen,

ich schreibe zur Zeit an meiner Diplomarbeit.
Da diese auch einen empirischen Teil enthält, führe ich nun eine Umfrage zum Thema „Cloud Computing“ bzw. „WebOS“ durch.


Da ich stark auf Hilfe angewiesen bin, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr die Umfrage ausfüllen und den Link an möglichst viele Bekannte und Freunde weiterleiten würdet!

Die Umfrage ist unter folgendem Link zu finden:

http://www.dise-online.net/o/survey.aspx?id=1251&pass=018


Vielen Dank für eure Unterstützung!

P.S.: Es gibt auch etwas zu gewinnen;)

Rick

Mädchen

  • »Rick« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 17.03.2004

Wohnort: ::1/128

Beruf: Forentroll

2

11.04.2010, 14:25

Äh, das ist etwas fehlleitend. Der Begriff WebOS ist bereits der Name des mobilen Betriebsystems von Palm. Und hat per se nix mit Cloud Computing zu tun.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

jab

Würstchen- und Bierschnorrer

  • »jab« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 26.10.2007

3

11.04.2010, 14:46

Ich fand die Verwendung von Cloud Computing als Begriff in der Umfrage so verwirrend bis irreführend, dass ich irgendwann abgebrochen habe. Da fehlen mir grundlegende Definitionen was überhaupt gemeint ist.
:thumbup:

Salz

Opa

  • »Salz« ist männlich

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 03.12.2009

4

11.04.2010, 15:21

Zitat

Wie viel geben Sie jährlich für Geräte wie PC, Notebook, Netbook und Handy/Organizer aus?

Leider gibts keine Möglichkeiten, die Angaben zu solchen Fragen auszulassen, deswegen komme ich schon nicht über Seite 1.
Damals…

sos1981

Alter Hase

  • »sos1981« ist männlich

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 28.10.2003

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Testentwickler

5

11.04.2010, 15:49

hab mich auch an diesem ungenauen Benutzen von "Cloud Computing" gestört.... irgendwann in der Mitte dann abgebrochen - hatte keine Lust mehr.
Der Einzigste ist noch viel einziger als der Einzige!

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

6

11.04.2010, 15:54

Derjenige, der den Begriff Cloud genau definieren und scharf umreißen kann, hat es in der Regel selbst nicht verstanden. :)
Mit Sicherheit ist es aber mehr als SaaS oder PaaS. Die ganzen monetären Fragen in der echt nicht schönen Umfrage muss man aber wohl in Kauf nehmen.. siehe Quelle der Umfrage: WiWi.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

Mac

Papa

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 17.10.2002

Wohnort: Hannover

Beruf: IT Freelancer

7

11.04.2010, 21:21

Zitat


Ich habe in der Vergangenheit schon einmal eine Cloud Computing genutzt, oder war schon einmal mit ihr konfrontiert.

meint ihr das hier? ^^ Ja ist schon eine relativ seltsame Frage. Allein schon weil von "eine Cloud Computing" die Rede ist. Alternativ: "Ich hatte in der Vergangenheit schon einmal eine Grippe."
Wer nicht weiter als diese Seite kam, verpasste die Erläuterung was Cloud Computing sein soll.

Zitat


Cloud Computing ist vereinfacht gesprochen eine Technologie, die über eine Internetverbindung die ständige Verfügbarkeit von Daten und Programmen ermöglicht. In dieser Umfrage geht es um ein spezielles Konzept, nämlich um ein Web-Betriebssystem (WebOS).

Ein WebOS ist sozusagen ein "Computer im Computer", welcher direkt im Fenster des Internetbrowsers gestartet wird (siehe Bild unten). Da der Speicherplatz und die Rechenleistung vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt werden, kann der Nutzer diesen "Computer im Computer" überall auf der Welt mit einem Login gleichermaßen benutzen. Somit steht prinzipiell jedem internetfähigen Zugangsgerät (z.B. Handy, kleiner Laptop) die volle Rechenleistung eines gewöhnlichen Computers zur Verfügung


Irgendwie seltsam erst nach der möglichen Nutzung von Anwendungen in der Cloud zu fragen und dann diese Definition.

jab

Würstchen- und Bierschnorrer

  • »jab« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 26.10.2007

8

11.04.2010, 21:26

Zitat


Cloud Computing ist vereinfacht gesprochen eine Technologie, die über eine Internetverbindung die ständige Verfügbarkeit von Daten und Programmen ermöglicht. In dieser Umfrage geht es um ein spezielles Konzept, nämlich um ein Web-Betriebssystem (WebOS).

Ein WebOS ist sozusagen ein "Computer im Computer", welcher direkt im Fenster des Internetbrowsers gestartet wird (siehe Bild unten). Da der Speicherplatz und die Rechenleistung vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt werden, kann der Nutzer diesen "Computer im Computer" überall auf der Welt mit einem Login gleichermaßen benutzen. Somit steht prinzipiell jedem internetfähigen Zugangsgerät (z.B. Handy, kleiner Laptop) die volle Rechenleistung eines gewöhnlichen Computers zur Verfügung


Ja das hab ich auch noch gelesen. Aber das klingt für mich wie ein Terminalserver im Netz. Was ist daran neu. Gibts seit Jahren u.a. von Microsoft, Citrix, Novel von der Stange... Man kann ja vieles unter Cloud Computing verstehen, aber doch nicht auch einen Terminalserver, oder wie seht ihr das?
:thumbup:

Mac

Papa

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 17.10.2002

Wohnort: Hannover

Beruf: IT Freelancer

9

11.04.2010, 21:37

nee eher so was hier meint der hier:
http://www.icloud.com
oder http://www.oos.cc
oder http://www.eyeos.org
oder http://www.silveos.com

Aber es gibt auch Varianten wo ein virtualisiertes Windows XP hintersteckt und man statt über den RDP Client das ganze über den Browser ansehen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mac« (11.04.2010, 21:40)


jab

Würstchen- und Bierschnorrer

  • »jab« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 26.10.2007

10

11.04.2010, 21:42

Hat Citrix doch auch schon seit Jahren. Klingt für mich jetzt nicht so weltbewegend. Naja wers braucht ;-).
:thumbup:

Rick

Mädchen

  • »Rick« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 17.03.2004

Wohnort: ::1/128

Beruf: Forentroll

11

11.04.2010, 21:45

Und ich dachte bei Cloud Services eher an compute oder storage provider, die ihre rechenzentren hochdynamisch vermieten...

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Mac

Papa

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 17.10.2002

Wohnort: Hannover

Beruf: IT Freelancer

12

11.04.2010, 22:02

Naja letztendlich passiert auch das. Wenn ich einen "Computer" in der Cloud habe, rechnet der irgendwo in einem Rechenzentrum vor sich hin und nutzt auch den Speicher dort ;)

Cloud Computing ist halt ein toller Sammelbegriff. Klingt cool und jeder hat es.

Ayleli

Zuhörer

  • »Ayleli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.04.2010

13

18.04.2010, 13:14

Umfrage läuft noch - Gewinnmöglichkeit!!

Vielen Dank für eure Teilnahme, Teilnahmeversuche und rege Diskussionen!
Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Freiwillige, um mir den Fragebogen auszufüllen...?
Hallo zusammen,

ich schreibe zur Zeit an meiner Diplomarbeit.
Da diese auch einen empirischen Teil enthält, führe ich nun eine Umfrage zum Thema „Cloud Computing“ bzw. „WebOS“ durch.


Da ich stark auf Hilfe angewiesen bin, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr die Umfrage ausfüllen und den Link an möglichst viele Bekannte und Freunde weiterleiten würdet!

Die Umfrage ist unter folgendem Link zu finden:

http://www.dise-online.net/o/survey.aspx?id=1251&pass=018


Vielen Dank für eure Unterstützung!

P.S.: Es gibt auch etwas zu gewinnen;)

Ayleli

Zuhörer

  • »Ayleli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.04.2010

14

01.05.2010, 21:24

Umfrage mit Gewinnmöglichkeit

Hallo,
ein paar Leute brauche ich noch, also bitte nehmt an meiner Umfrage teil!!

Hallo zusammen,

ich schreibe zur Zeit an meiner Diplomarbeit.
Da diese auch einen empirischen Teil enthält, führe ich nun eine Umfrage zum Thema „Cloud Computing“ bzw. „WebOS“ durch.


Da ich stark auf Hilfe angewiesen bin, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr die Umfrage ausfüllen und den Link an möglichst viele Bekannte und Freunde weiterleiten würdet!

Die Umfrage ist unter folgendem Link zu finden:

http://www.dise-online.net/o/survey.aspx?id=1251&pass=018


Vielen Dank für eure Unterstützung!

P.S.: Es gibt auch etwas zu gewinnen;)