You are not logged in.

twichers

Praktikant

  • "twichers" is male
  • "twichers" started this thread

Posts: 15

Date of registration: Jul 12th 2006

1

Tuesday, June 29th 2010, 4:29pm

Labor: Compiler-Konstruktion (WS 2010/11)

Im nächsten Wintersemester bieten wir ein Labor aus dem Bereich Compiler-Konstruktion an. Ziel dieses Labores ist es, eine Programmiersprache inklusive einem dazu passenden Compiler zu entwickeln. Die Vorbesprechung für das Labor findet am Freitag, den 09.07.2010 um 10:00Uhr in Raum G323 statt. Für alle Interessierten gibt es hier nähere Informationen.

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

2

Thursday, July 1st 2010, 10:03pm

Inhaltlich interessiert mich das sehr, meine Frage ist nur, kann ich mir das Labor auch irgendwo im Bachelor (PO09) anrechnen lassen?

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

3

Thursday, July 1st 2010, 10:06pm

Nein.
Labore gehen nur im Master, bis auf die zwei Programmierenlabore die Pflicht sind!
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

4

Friday, July 2nd 2010, 10:36am

Hm, blöd.

Wie sieht es denn mit Anrechnung für den Master aus? Ich meine, uns wurde mal erzählt, mann kann bereits im Bachelor-Studium Master-Veranstaltungen besuchen und auch anrechnen lassen. Bin ich da auf dem falschen dampfer oder geht das?

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

5

Friday, July 2nd 2010, 10:40am

Jap das geht.

Ich denke nur, du wirst nicht der einzige sein, der das belegen möchte. Masterstudenten haben vorrang.
Da Herr Parchmann ja dann nicht mehr festangestellter Professor ist, könnte (wird wohl auch so sein) es das letzte Mal angeboten werden.

Aber ja du kannst es versuchen zu belegen und dann später im Master anrechnen.

Ich weiß nur gerade nicht, ob es die Veranstaltung dann noch geben muss. Weiß das wer anders?
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

6

Friday, July 2nd 2010, 11:43am

Okay, danke. Na, dann werde ich mich einfach mal auf der Vorbesprechung blicken lassen.

AlexL

Junior Schreiberling

  • "AlexL" is male

Posts: 222

Date of registration: Feb 10th 2008

Location: Walsrode

Occupation: Master Informatik

7

Friday, July 2nd 2010, 11:50am

Ich weiß nur gerade nicht, ob es die Veranstaltung dann noch geben muss. Weiß das wer anders?

Dazu folgender Ausschnitt von einer Mail von Frau Koch (ich hatte explizit nach PO 2009 gefragt):

Quoted


Sie können immer selber entscheiden wann Sie welche Prüfungen ablegen. Dafür gibt es keine Vorschriften. Wenn Sie also jetzt schon Masterprüfungen machen wollen, können Sie das machen. Es besteht nur die Gefahr, dass es die Prüfungen in einigen Semestern (wenn Sie dann im Master sind) nicht mehr gibt und Sie diese nicht anerkannt bekommen. Aber das ist Ihr Risiko und dazu kann Ihnen im Augenblick auch noch niemand eine Auskunft geben.



Ich weiß allerdings dass einige hier das anders sehen, somit sollte nochmals nachgefragt werden. Evtl auch eher direkt bei wem der für PO 09 zuständig ist...
Will auch zu besagtem Labor und es mir dann anrechnen lassen :-)

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

8

Friday, July 2nd 2010, 2:05pm

Die nächste Frage wäre, wie man sich denn anmeldet. Das übliche Prozedere ermöglicht es mir, wenn ich das richtig sehe, mich zu Prüfungen aus den Bachelor-Modulen anzumelden, aber vom Master ist da nichts zu sehen. ?(

AlexL

Junior Schreiberling

  • "AlexL" is male

Posts: 222

Date of registration: Feb 10th 2008

Location: Walsrode

Occupation: Master Informatik

9

Friday, July 2nd 2010, 2:24pm

Quoted from ""Marilyn Koch""

Alle Prüfungen aus dem A-, AG-, und B-Katalog, die Sie für den Master haben wollen, müssen Sie online unter zusätzliche Prüfungsleistungen anmelden.
Wenn Sie auch schon Labore, Seminare und Theorie-Prüfungen machen wollen, müssen Sie diese nur im Institut anmelden und sich einen Schein geben lassen.
Sie können sich Leistungen im Umfang von 45 Leistungspunkten anrechnen lassen. Achtung! Leistungspunkte sind nicht Ihre augenblicklichen Kreditpunkte. Also bei den Summen aufpassen

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

10

Friday, July 2nd 2010, 2:53pm

Danke, nur wo finde ich eine Option "zusätzliche Prüfungsleistungen"? Finde nach wie vor nur die Bachelor-Module. Für das LAbor ist es aber ja, wenn ich das Zitat richtig verstehe, nicht relevant.

retr0virus

Trainee

  • "retr0virus" is male

Posts: 83

Date of registration: Oct 2nd 2006

Location: NRW -> Bad Oeynhausen

Occupation: B.Sc. Informatik, 8.Semester

11

Saturday, July 3rd 2010, 3:22pm

Bei der Online-Prüfugnsanmeldung im QIS kannst du statt direkt die Fächer aufzurufen auch sämtliche Fächer unter dem Punkt "zusätzliche Prüfungsleistungen" auswählen.
Ein Nichts im Nichts und ins Nichts vertrieben!
- Ren Dhark

  • "Schokoholic" is male

Posts: 2,518

Date of registration: Oct 4th 2006

Location: Hannover

Occupation: Haarspaltung

12

Monday, July 5th 2010, 4:44pm

Danke, nur wo finde ich eine Option "zusätzliche Prüfungsleistungen"? Finde nach wie vor nur die Bachelor-Module. Für das LAbor ist es aber ja, wenn ich das Zitat richtig verstehe, nicht relevant.

Richtig, in der Online-Prüfungsanmeldung findest du nur Bachelor-Module, da du reine Master-Prüfungsleistungen im Bachelorstudium nicht anmelden kannst. Anders sieht es aus wenn du Bachelor-Prüfungen jetzt ablegen und später im Master im Kompetenzbereich "Informatik-Grundlagen" anrechnen lassen willst; das machst du wie retr0virus es beschrieben hat.

Studienleistungen (wie Labore) meldest du in keinem Fall beim Prüfungsamt an, da es egal ist wenn du durchfällst. Falls du dich im Bachelorstudium befindest erhältst du dann einen Schein, im Masterstudium wird das (meines Wissens nach) direkt ans Prüfungsamt gemeldet. Ob etwas eine Studien- oder Prüfungsleitung ist siehst du im LVK in der Zeile "Prüfung", zum Beispiel steht dort beim Co-Ko-Labor "Studienleistung".

AlexL

Junior Schreiberling

  • "AlexL" is male

Posts: 222

Date of registration: Feb 10th 2008

Location: Walsrode

Occupation: Master Informatik

13

Monday, July 5th 2010, 6:03pm

Schoko, wieso beschränkst du deine Aussage auf IG? Hab ich da was verpasst?

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

14

Monday, July 5th 2010, 6:13pm

Alex es geht um PO 09!
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

AlexL

Junior Schreiberling

  • "AlexL" is male

Posts: 222

Date of registration: Feb 10th 2008

Location: Walsrode

Occupation: Master Informatik

15

Monday, July 5th 2010, 6:14pm

ah alles klar, bin so auf übergang 04 09 fixiert

Salz

Opa

  • "Salz" is male

Posts: 144

Date of registration: Dec 3rd 2009

16

Tuesday, July 6th 2010, 1:56pm

Bei der PO 09 fehlt ein entsprechendes Feld im QIS, um Masterlabore o.ä. anzumelden. Das muß schriftlich während der Meldefrist beim Prüfungsamt eingereicht werden.
Damals…