Sie sind nicht angemeldet.

matthiass

Trainee

  • »matthiass« ist männlich
  • »matthiass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 30.09.2009

1

17.10.2010, 13:15

"Sprache XYZ" für Informatik

Hallo,

im AG-Block wird ja u.a. "Englisch für Informatik" angeboten. Das wird ja vom "Fachsprachenzentrum" angeboten. Ich hab mal im StudIP gesucht, die haben ja noch diverse andere, interessante Sprachangebote. Hat jemand Erfahrung damit, ob die ebenfalls als AG anrechenbar sind?

Grüße,
Matthias

Skuld

Erfahrener Schreiberling

  • »Skuld« ist männlich

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 02.10.2007

Beruf: Student

2

17.10.2010, 13:17

Also ich habe Japanisch I und II belegt und mir wurde vom Prüfungsamt mitgeteilt, dass das nicht anrechenbar ist für mich. So weit ich weiß, sollte das für alle anderen Sprachangebote ebenfalls so gelten, es sei denn sie sind explizit in unserem AG Katalog ausgeschrieben.
Hello, IT, have you tried turning it off and on again?

Wo schlafen Schmetterlinge eigentlich?

matthiass

Trainee

  • »matthiass« ist männlich
  • »matthiass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 30.09.2009

3

17.10.2010, 14:01

Zitat

es sei denn sie sind explizit in unserem AG Katalog ausgeschrieben.


Schade. Außer Englisch ist da ja nichts ausgeschrieben.

hamena314

Zerschmetterling

  • »hamena314« ist männlich

Beiträge: 2 032

Registrierungsdatum: 31.08.2003

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatikstudent (d'uh)

4

17.10.2010, 14:51

Ich glaube das Problem dabei ist einfach dass wir "Englisch für Informatiker" haben, also kein reines "Englisch". Nur wenn es auch sowas wie "Japanisch für Informatiker" gäbe könnte man das anrechnen lassen imho.

HAVE PHUN!
Nicht der Wind bestimmt die Richtung, sondern das Segel! (Lao Xiang, China)

5

17.10.2010, 15:05

Na ja... solange es nicht im LVK steht, kann man es sich auch nicht anrechnen lassen
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

derSmutje

Alter Hase

  • »derSmutje« ist männlich

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 07.12.2004

6

18.10.2010, 09:54

Hm, ich denke, das Prüfungsamt hält sich einfach an den LVK und macht damit alles richtig.

Um eine Lehrveranstaltung in den LVK aufnehmen zu lassen, würde ich mich an den Prüfungsausschuss bzw. die Prüfungsausschussvorsitzende wenden.
/join #inf

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 518

Registrierungsdatum: 04.10.2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

7

18.10.2010, 13:55

Um eine Lehrveranstaltung in den LVK aufnehmen zu lassen, würde ich mich an den Prüfungsausschuss bzw. die Prüfungsausschussvorsitzende wenden.

Eigentlich ist dafür die Studienkommission zuständig.

Warui

Turner, Serveradmin & Workaholic

  • »Warui« ist männlich

Beiträge: 717

Registrierungsdatum: 25.04.2006

Wohnort: Südstadt

Beruf: (iter (B.Sc. Inf, 8)) \n (be-a-slave ("SRA", "Bachelor Thesis")) \n (be-a-programmer-slave ("Freelancer", "Programming"))

8

18.10.2010, 14:48

Eigentlich ist dafür die Studienkommission zuständig.


korrekt

Im LVK stehen in der Tat nur fachrelevante Veranstaltungen. Eine andere Sprache zu lernen, ist aber sicherlich auch sinnvoll, wenn man sie nicht direkt in CP übersetzen kann ;)
Wenn du beispielsweise ein Auslandssemester oder Praktikum (oder bezahlten Job) im Ausland machen willst, musst du in der Regel Sprachkenntnisse nachweisen. Diese Nachweise kannst du zwar nicht in den Kursen beim Sprachzentrum machen, aber du wirst zumindest darauf vorbereitet :)
Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!