You are not logged in.

Justus

Junior Schreiberling

  • "Justus" is male
  • "Justus" started this thread

Posts: 152

Date of registration: Oct 16th 2004

Occupation: ich will auch mal Käptain sein!

1

Tuesday, January 11th 2011, 2:58pm

kurze frage zu komplexen zahlen

Hi, was kommt bei (2 + 2j) * j raus? Meiner Meinung nach müssten es (-2 + 2j) sein. Aber es sind wohl (2 + 2j), warum?

pythong

Trainee

  • "pythong" is male

Posts: 112

Date of registration: Oct 23rd 2005

Location: Ehemals Preußisches Gebiet

Occupation: Ehemals Studentenquäler. I'm finally done with school!

2

Tuesday, January 11th 2011, 3:12pm

http://www.google.de/search?q=(2%2B2*i)*i

ist das wieder ein fall einer falschen lösung oder so? woher hast du das ergebnis?
don't ask me, google it

SammysHP

Forenwolf

  • "SammysHP" is male

Posts: 712

Date of registration: Oct 11th 2010

Location: Celle

Occupation: Informatiker

3

Tuesday, January 11th 2011, 4:55pm

Sowas ähnliches steht doch im Analysis-Skript von Schrohe, oder?

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • "Kaos" is male

Posts: 973

Date of registration: Oct 16th 2005

Location: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

4

Tuesday, January 11th 2011, 5:00pm

Es sind -2 +2j. Siehe auch z.b http://www.wolframalpha.com/input/?i=%282+%2B+2i%29+%2A+i
Warum sollte es auch positiv sein? Ich denke du hast da einfach nur ein falsches Ergebnis.

Quoted

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

pythong

Trainee

  • "pythong" is male

Posts: 112

Date of registration: Oct 23rd 2005

Location: Ehemals Preußisches Gebiet

Occupation: Ehemals Studentenquäler. I'm finally done with school!

5

Tuesday, January 11th 2011, 7:16pm

Sowas ähnliches steht doch im Analysis-Skript von Schrohe, oder?


wenn das da wirklich drin stehen sollte, steht das wohl seit langem drin (meine, mich auch an die passage erinnern zu können). deswegen schreibt schrohe ja auch alles an die tafel, damit alles korrekt abgeschrieben wird bzw. im falle von fehlern direkt gefragt werden kann ;)

sonst: falls das wirklich sein offizielles skript sein sollte (und keine abgetippte mitschrift eines an einer kleinen stelle im skript unaufmerksamen studenten -kann ja passieren-), geht kurz zu schrohe und sagt es ihm; vllt korrigiert er es für den nächsten jahrgang.
don't ask me, google it

bf_15b35

Praktikant

  • "bf_15b35" is male

Posts: 9

Date of registration: Aug 26th 2006

6

Tuesday, January 11th 2011, 7:27pm

Eine Multiplikation mit j entspricht doch einer Drehung der komplexen Zahl um 90°, also stimmt -2+2j. ;)

Justus

Junior Schreiberling

  • "Justus" is male
  • "Justus" started this thread

Posts: 152

Date of registration: Oct 16th 2004

Occupation: ich will auch mal Käptain sein!

7

Wednesday, January 12th 2011, 2:22pm

ja, war das falsche Ergebnis, danke

Ich hatte das ganze sogar hier überprüft. Aber da Ergebnis war auch falsch...

http://cojobo.bonn.de/~b_broil/Rechner_layout.html