You are not logged in.

Schard

Trainee

  • "Schard" is male
  • "Schard" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 3rd 2007

Location: Erde

Occupation: HiWi am IKT

1

Tuesday, January 25th 2011, 1:02pm

Passwort für Klausurtermine

Moin zusammen!

Wie komme ich an das Passwort für die Klausurtermine dieses Semesters?
Link: http://www.uni-hannover.de/imperia/md/co…1_fr__hjahr.pdf

Danke
Schard

Zitat von »Commander Sing Bex: "The Art of Secrets". Approx. CY 2575«


The loyal heart
Has hidden treasures.
In secrets kept,
In silence sealed.

2

Tuesday, January 25th 2011, 1:20pm

Heyho,
also, da gibt es kein Passwort. Das Problem mit dem PDF ist, es enthält AESv3 Verschlüsselung um es vor Bearbeitung zu schützen - theoretisch zumindest -> http://www.stud.uni-hannover.de/~janitsc…ne-05012011.pdf . (Nein, ich übernehme keine Verantwortung für den Inhalt und Aktualität).

cya,
azrael
Kids! Bringing about Armageddon can be dangerous. Do not attempt it in your home.
-- (Terry Pratchett & Neil Gaiman, Good Omens)

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • "Kaos" is male

Posts: 973

Date of registration: Oct 16th 2005

Location: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

3

Tuesday, January 25th 2011, 1:36pm

? Dein Link geht doch prima ohne Passwort... Was machst du denn da?

Quoted

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

4

Tuesday, January 25th 2011, 2:36pm

Wir haben festgestellt das Linux Nutzer mit einem PDF Viewer Probleme haben... Da der die Verschlüssellung nicht hinkriegt, Adobe macht da aber keine Probleme...
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

sos1981

Alter Hase

  • "sos1981" is male

Posts: 1,562

Date of registration: Oct 28th 2003

Location: Wolfsburg

Occupation: Testentwickler

5

Tuesday, January 25th 2011, 3:12pm

Adobe macht da aber keine Probleme

stimmt so nicht: Adobe Acrobat 7.0 Professional schafft das auch nicht.... auch mit neueren Versionen getestet... läuft nicht - auch nicht bei der Vorsitzenden des Prüfungsausschuss....
Der Einzigste ist noch viel einziger als der Einzige!

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

6

Tuesday, January 25th 2011, 3:32pm

Ich kann's kesen (Windows und Foxit)

Torsten_Bunde

Unregistered

7

Wednesday, January 26th 2011, 8:21am

Hallo,
Wie komme ich an das Passwort für die Klausurtermine dieses Semesters?
Link: http://www.uni-hannover.de/imperia/md/co…1_fr__hjahr.pdf
also mit dem Adobe Reader 9.3 sollte es problemlos gehen, aber sowohl 9.4 als auch X machen da wohl Probleme bzw. haben in den vergangenen Tagen welche gemacht :( FoxIt sollte ebenfalls problemlos gehen. Unter Linux kann ich mit dem Adobe Reader 9.4.1 und auch mit dem Browserplugin keine Probleme feststellen.

sebid

Junior Schreiberling

  • "sebid" is male

Posts: 168

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: Hannover

8

Wednesday, January 26th 2011, 8:47am

Und wieso wird das dann nicht neu gemacht, das PDF?

Kann ja wohl nicht sein, dass man sich nun eine bestimmte (alte) Version vom Adobe Reader installieren muss.

Unter Mac OS X geht es übrigens mit "Vorschau" auch nicht. Adobe Reader X öffnet es.
Cee Uhh!
:o) sebid

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • "Kaos" is male

Posts: 973

Date of registration: Oct 16th 2005

Location: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

9

Wednesday, January 26th 2011, 9:11am

9.4 und keinerlei Probleme.

Quoted

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

Salz

Opa

  • "Salz" is male

Posts: 144

Date of registration: Dec 3rd 2009

10

Wednesday, January 26th 2011, 9:20am

9.4 und keinerlei Probleme.


Evince 2.30.3 und er fragt nach einem Passwort und zeigt nichts an.

Danke für den Post, natürlich gibt es Programme, die dieses Dokument auch öffnen können. Aber es gibt eben auch Nutzer, die es nicht öffnen können.

Warum ist das Dokument überhaupt mit DRM versehen? Wogegen soll das helfen und warum sollte das rechtfertigen, daß Studenten das Dokument garnicht öffnen können?
Damals…

Xeneron

Trainee

  • "Xeneron" is male

Posts: 100

Date of registration: Sep 28th 2009

Location: Hannover Vahrenwald

11

Wednesday, January 26th 2011, 10:01am

Ich musste auch erst mein Windows bemühen da ran zu kommen. Grmpf...

Gruß

Xeneron
Das Leben ist wie ein Schnitzel. Erst wirst du weich geklopft und dann in die Pfanne gehauen.

SammysHP

Forenwolf

  • "SammysHP" is male

Posts: 712

Date of registration: Oct 11th 2010

Location: Celle

Occupation: Informatiker

12

Wednesday, January 26th 2011, 12:15pm

Warum ist das Dokument überhaupt mit DRM versehen? Wogegen soll das helfen und warum sollte das rechtfertigen, daß Studenten das Dokument garnicht öffnen können?

Wahrscheinlich haben sie die Befürchtung, es könnte jemand das Dokument ändern und somit falsche Klausurtermine verbreiten.

jbr

Unregistered

13

Friday, January 28th 2011, 8:01pm

Dieser Passwortschutz ist technisch gesehen absolut schwachsinnig und leicht zu entfernen.

Ich habe schon anfang letzter Woche beim Prüfungsamt nachgefragt ob es möglich wäre die Termine erstmal auch unverschlüsselt zu erhalten, habe allerdings bisher keine Antwort erhalten.

This post has been edited 1 times, last edit by "jbr" (Jan 28th 2011, 8:04pm)


14

Saturday, January 29th 2011, 12:18pm

Bestätige den Fehler unter Ubuntu 10.10.

Das Argument mit DRM wegen Fälschungssicherheit ist aus meiner SIcht - sry - total dämlich. Wenn sich jemand über Klausurtermine informieren möchte und dazu nicht die offizielle Seite bemüht, dann hat er/sie/es es auch nicht anders verdient, also zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort zu sein, weil die Info unter Umständen gefälscht worden ist.

Btw.: Frau Szczerbicka ist informiert - und ihr scheint es egal zu sein...

jbr

Unregistered

15

Saturday, January 29th 2011, 1:00pm

So wie es scheint haben sie sich zumindest von AESv3 verabschiedet. Ich kanns auf jedenfall wieder öffnen.

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
$ pdfinfo 079_termine_2011_fr__hjahr.pdf 
Title:          Aushang 21.1.2011.xls
Author:         udreschel
Creator:        PScript5.dll Version 5.2.2
Producer:       Acrobat Distiller 8.1.0 (Windows)
CreationDate:   Fri Jan 21 12:55:18 2011
ModDate:        Thu Jan 27 09:22:26 2011
Tagged:         no
Pages:          3
Encrypted:      yes (print:yes copy:no change:no addNotes:yes)
Page size:      595.22 x 842 pts (A4)
File size:      13366 bytes
Optimized:      no
PDF version:    1.6

Schard

Trainee

  • "Schard" is male
  • "Schard" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 3rd 2007

Location: Erde

Occupation: HiWi am IKT

16

Sunday, January 30th 2011, 3:44pm

Hey, danke für die zahlreichen Antworten.
Ich hatte unter Fedora mit Evince das Problem.
Mit dem aktuellen Adobe Reader unter Windows gehts zu öffnen.

Danke euch!
LG

Zitat von »Commander Sing Bex: "The Art of Secrets". Approx. CY 2575«


The loyal heart
Has hidden treasures.
In secrets kept,
In silence sealed.