You are not logged in.

cartman

Junior Schreiberling

  • "cartman" is male
  • "cartman" started this thread

Posts: 154

Date of registration: Mar 10th 2009

Location: Laatzen

1

Sunday, May 29th 2011, 2:09pm

Zeugniskopien an der UNI beglaubigen lassen

Kann man das an der UNI vornehmen ? die Informationen, die Suchmaschinen liefern sind mindestens 1 Jahr alt,
falls ja, wo und was kostet das ?

Posts: 36

Date of registration: Feb 26th 2009

2

Sunday, May 29th 2011, 2:34pm

Hi!

Beglaubigungen von Zeugnissen macht das Service Center am Lichthof. Kostet glaube ich pro Stück 4 Euro.

Viele Grüße
Dieter

PS: Brauchst nicht vorher kopieren, dass ist im Preis enthalten

cartman

Junior Schreiberling

  • "cartman" is male
  • "cartman" started this thread

Posts: 154

Date of registration: Mar 10th 2009

Location: Laatzen

3

Sunday, May 29th 2011, 2:53pm

danke für die Info,

4 Euro pro Zeugnis oder wie ich eher erwarte, pro Zeugnisseite ?

pythong

Trainee

  • "pythong" is male

Posts: 112

Date of registration: Oct 23rd 2005

Location: Ehemals Preußisches Gebiet

Occupation: Ehemals Studentenquäler. I'm finally done with school!

4

Sunday, May 29th 2011, 3:11pm

ich hab meine zeugnisse immer von der offiziellen beglaubigungsstelle der uni beglaubigen lassen. ist, wenn du am haupteingang ie große treppe hoch gehst, links in das treppenhaus, der gang unter der treppe links (wo früher das fundbüro war). ich hatte die kopien selbst gemacht, und der mann, der da war, hat weder bei den kpien meiner BSc-Zeugnisse noch denen des MSc geld genommen (ich hatte gefragt, er hat abgewunken, nachdem er gefragt hatte, ob ich ein student der uni wär)

die stelle hat übrigens gewisse öffnungszeiten, die ich nicht im kopf hab. unregelmäßig nur morgens
don't ask me, google it

wgaa

Trainee

  • "wgaa" is male

Posts: 54

Date of registration: Dec 13th 2003

5

Sunday, May 29th 2011, 5:04pm

4 Euro pro Zeugnis oder wie ich eher erwarte, pro Zeugnisseite ?


Man bezahlt pro Zeugnis, sonst wäre das wirklich etwas teuer.

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

6

Sunday, May 29th 2011, 9:32pm

Beim Servicecenter hängt ein Zettel an der Tür, dem man entnehmen kann, daß die nur beglaubigte Kopien zum Zwecke der Bewerbung an dieser Uni erstellen. Kostet dafür aber nix.

GentleGiant

Hamster Inside(R)

  • "GentleGiant" is male

Posts: 283

Date of registration: Oct 3rd 2006

Location: Bad Oeynhausen

Occupation: Software-Entwickler bei Diamant Software

7

Sunday, May 29th 2011, 9:39pm

Mal eine Frage: Macht ihr die Kopien des Zeugnis, weil ihr euch hier an der Uni für den Master bewerben wollt?

cartman

Junior Schreiberling

  • "cartman" is male
  • "cartman" started this thread

Posts: 154

Date of registration: Mar 10th 2009

Location: Laatzen

8

Sunday, May 29th 2011, 10:12pm

edit: d.h. dass sie mir die Beglaubigung verweigern könnten, wenn ich mich nicht für den Master bewerbe ?

This post has been edited 1 times, last edit by "cartman" (May 29th 2011, 11:22pm)


wgaa

Trainee

  • "wgaa" is male

Posts: 54

Date of registration: Dec 13th 2003

9

Monday, May 30th 2011, 2:45pm

Also ich habe im Servicecenter vor ca. einem Jahr Geld für meine Kopien gezahlt. Und die Kopien waren nicht für meine Masterbewerbung gedacht. Vielleicht haben die inzwischen andere Spielregeln.

Ich glaube für die Masterbewerbung hab ich gar kein Zeugnis, bzw. höchstens was unbeglaubigtes eingereicht. Wenn man den Bachelor schon in Hannover gemacht hat, ist das wohl kein Problem.

GentleGiant

Hamster Inside(R)

  • "GentleGiant" is male

Posts: 283

Date of registration: Oct 3rd 2006

Location: Bad Oeynhausen

Occupation: Software-Entwickler bei Diamant Software

10

Tuesday, May 31st 2011, 7:56pm

Wenn man Bachelor in Hannover gemacht hat und anschließend seinen Master hier machen möchte wird der Vermerk, dass man bestanden hat intern weiter geleitet. Wurde mir so vom Prüfungsamt mitgeteilt.