You are not logged in.

Kiki der Gecko

Regenbogeneidechse

  • "Kiki der Gecko" started this thread

Posts: 513

Date of registration: Oct 1st 2008

1

Monday, May 30th 2011, 12:19pm

Ideen für die Verwendung überschüssiger Gelder gesucht!

Hallo Leute,

die Fakultät hat noch etwas Geld übrig (explizit keine Studiengebühren, also auch für andere Dinge als Lehre zu verwenden) und weiß nicht so recht, was sie damit machen soll. Natürlich soll das Wohl der Studierenden im Vordergrund stehen, also äußert eure Wünsche!

Ich fang auch gleich mal an und wünsche mir Kaffee- und Snackautomaten vor dem MMH :)
"Alles ist eins - außer der Null." - Wau Holland

suey

M.Sc.

  • "suey" is female

Posts: 485

Date of registration: Sep 29th 2009

2

Monday, May 30th 2011, 1:32pm

Die Idee finde ich richtig gut, da im Vorraum fehlen definitiv Automaten ;) Vielleicht könnte man auch noch Stühle oder Bänke (und vielleicht sogar Tische?) dort hinstellen, weil es keine Sitzgelegenheiten gibt und man sich dann auf den Boden setzen muss.
Was wir außerdem noch überlegt hatten, sind neue Sofas für den Keller.

PillePalle

Trainee

  • "PillePalle" is male

Posts: 95

Date of registration: Apr 25th 2008

Location: Hannover

3

Monday, May 30th 2011, 1:33pm

- Blackjack & Nutten
- Snackautomat +1
- Kiste mit Whiteboard Stiften

im größeren Rahmen könnte man sich auch mal dafür einsetzen, dass der Weg zwischen Hauptgebäude und Mensa gepflastert wird.
"Play more with Claymore!"

SammysHP

Forenwolf

  • "SammysHP" is male

Posts: 712

Date of registration: Oct 11th 2010

Location: Celle

Occupation: Informatiker

4

Monday, May 30th 2011, 1:41pm

Einen Skywalk Appelstraße-Mensa-Schloss. :D

Sinnvolles fällt mir im Moment nicht ein, außer vielleicht ein paar Bänke vorm MMH (drinnen, da ist ja noch viel Platz und vielleicht auch eine draußen direkt am Eingang).

Edit: Oh, habe ich wohl etwas lange überlegt. :whistling: Gepflasterter Weg ist auch eine gute Idee.

This post has been edited 1 times, last edit by "SammysHP" (May 30th 2011, 1:44pm)


Rick

Mädchen

  • "Rick" is male

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

5

Monday, May 30th 2011, 2:17pm

Skywalk? Mono-rail!

Ansonsten sind ja ein paar Extrastipendien um das studieren zu erleichtern auch nicht schlecht. Vielleicht im Rahmen eines sozialen Hintergrunds, zum Beispiel an Studenten die ihren Komilitonen besonders helfen das Studium zu meistern.
Ansonsten kann man von dem Geld vielleicht auch wen einladen um einen Vortrag zu halten, im Rahmen einer kleinen Vortragsreihe, um vielleicht etwas transvarsale Anwendungen der Informatik dem studentischen Volk nahe zu bringen (und wen auch immer es sonst noch interessiert).

Aber gut, mich fragt eh keiner, insofern: Mono-rail!

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Finn MacCool

Junior Schreiberling

Posts: 195

Date of registration: Oct 7th 2006

6

Monday, May 30th 2011, 10:18pm

hmm, vielleicht mehr mäuse mit mausrad für f411? die dinger mit mitteltaste nerven schon ein wenig...
So berichte uns weiter, sagte Diarmuid Donn, um der Liebe Gottes willen.
Fürwahr, sagte Finn, ich will nicht.

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

7

Monday, May 30th 2011, 11:16pm

Bis wann muß das Geld denn ausgegeben werden? Vielleicht sollte man, wenn es nicht so eilig ist, den Erstsemesteransturm im nächsten Wintersemester abwarten und ggflls. schauen, wo es dann am dringensten ist.

Evtl. könnte man die Tafeln im MHH mal generalüberholen lassen.

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

8

Monday, May 30th 2011, 11:40pm

Es sollte bis spät. 31.10. verplant oder besser ausgegeben sein!
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

jbr

Unregistered

9

Monday, May 30th 2011, 11:54pm

Wir könnten den Vorraum vom Keller umbauen ...
Abgesehen davon könnten wir ja mal wieder grillen. *


* Kreative Projektbeschreibungen sind immer wilkommen

This post has been edited 1 times, last edit by "jbr" (May 30th 2011, 11:55pm)


hamena314

Zerschmetterling

  • "hamena314" is male

Posts: 2,032

Date of registration: Aug 31st 2003

Location: Hannover

Occupation: Informatikstudent (d'uh)

10

Tuesday, May 31st 2011, 8:16am

Um wieviel Geld handelt es sich denn ca.? Weiss man das?
Denn mit 150€ und 1500€ kann man schon unterschiedliche Sachen anfangen. :)
Und wenn es ein bisschen mehr ist wäre ich für längerfristige Dinge, denn von denen haben mehr Leute etwas als von Grillen oder Dozenten einladen.

Die Idee mit dem Pfad finde ich auch gut, nicht nur dass man dann bei Schmuddelwetter keinen Dreck mehr in die Gebäude trägt, im Tief-Winter fällt man dann auch nicht mehr so schnell auf den A...llerwertesten was die Verletzungsgefahr minimiert.
Aber wem gehört der Park / Weg? Wirklich der Uni oder gar der Stadt?

Vorraum im Keller umbaun finde ich auch ne gute Idee, oder gibts vielleicht die Möglichkeit einen anderen Raum zu erhalten und zu renovieren?
Denn wir haben ja z.b. einen Rollstuhlfahrer, der nicht in den Keller kommt.

HAVE PHUN!
Nicht der Wind bestimmt die Richtung, sondern das Segel! (Lao Xiang, China)

tina

Trainee

  • "tina" is female

Posts: 54

Date of registration: Nov 21st 2005

Location: Meiningen

11

Tuesday, May 31st 2011, 10:18am

hi,

ich wäre für Mäuse mit Scrollrad für F411!
und neue Stühle. oder gleich Hocker - stärkt den Rücken.

Ich glaube der Welfenpark gehört zur Stadt und die hat die Oberaufsicht.

tschüß
tina

jbr

Unregistered

12

Tuesday, May 31st 2011, 11:46am

Oder eine Belüftungsanlage mit Wärmetauscher - im Winter wäre ein bisschen frische Luft echt ein Segen ...

Coolyo

Junior Schreiberling

  • "Coolyo" is male

Posts: 196

Date of registration: Oct 1st 2007

Location: Hannover

13

Tuesday, May 31st 2011, 9:34pm

Ich fänds super wenn dem Raum in dem das XP-Labor statt findet (G323 müsste das sein) ein paar neue, leise Tastaturen spendiert würden.
Abgesehen davon, dass man auf diesen dingern unmöglich tippen kann, machen die 10 Tastaturen so einen Lärm, dass man nicht mehr Agil (u.a. kommunikativ) entwickeln kann!

Und die paar Tastaturen sollten vmtl. in jedes Budget passen.

PS: wäre natürlich super, wenn das ganze vor der Pfingswoche angeschafft würde

fjen

  • "fjen" is male

Posts: 449

Date of registration: Oct 10th 2010

14

Tuesday, May 31st 2011, 10:20pm

Mäuse mit Scrollrad für F411!
+1

Finn

Alter Hase

Posts: 126

Date of registration: Oct 10th 2010

15

Wednesday, June 1st 2011, 9:13am

wir schmeißen die mathematiker aus F411 raus, und richten stattdessen arbeitstische, eine sofaecke und eine küche ein...
Regierungen der industriellen Welt,...

16

Wednesday, June 1st 2011, 12:45pm

Sekundiere das mit den Tastaturen im XP-Labor die sind echt grottig.

Kiki der Gecko

Regenbogeneidechse

  • "Kiki der Gecko" started this thread

Posts: 513

Date of registration: Oct 1st 2008

17

Wednesday, June 1st 2011, 2:43pm

Hm, ist das nicht eigentlich eine Sache für den Admin vom SE? Ist immerhin ein institutseigenes Labor und fragen (=Mail schreiben) kostet nichts. Und vor Pfingsten kommen die Anschaffungen auf keinen Fall, so wie ich die Verwaltung einschätze ;)

Und noch was:

Quoted from "Finn"


wir schmeißen die mathematiker aus F411 raus, und richten stattdessen arbeitstische, eine sofaecke und eine küche ein...


Wird dran gearbeitet, aber nicht in diesem Raum ;)
"Alles ist eins - außer der Null." - Wau Holland

Kiki der Gecko

Regenbogeneidechse

  • "Kiki der Gecko" started this thread

Posts: 513

Date of registration: Oct 1st 2008

18

Wednesday, July 6th 2011, 3:25pm

Kleines Update: Im Rahmen der Umbaumaßnahmen in F411 (siehe Ankündigung) werden auch Mäuse mit Scrollrad angeschafft.
"Alles ist eins - außer der Null." - Wau Holland

Yusuf

Trainee

  • "Yusuf" is male

Posts: 53

Date of registration: Oct 7th 2007

Location: aus meiner Heimat :D

19

Sunday, July 10th 2011, 11:03am

Maus mit Scrollrad JUHUUUU :-)

Ich wäre mal für einen vernünftigen Raum für die Informatiker als einen Keller oder Rechnerraum, wo vernünftige luft und aussicht auch herrscht, die MaschBauer haben das OK Haus riesen groß, andere Fakultäten haben auch lernräume die nicht gerade zum "kotzen" anregen, will damit nur sagen wir müssen uns von dem untergrund erheben...

Wenn nun die Umbaumaßnahmen am Rechnerraum stattfinden wo sollen wir da lernen???
ne wirkliche alternative ausser TIB, BIB und rote Tische gibs ned, welche IMMER voll sind...

Neuer Raum neuer raum :D
Es gibt keine dummen Fragen, wer nicht fragt der bleibt DUMM!!!!

jbr

Unregistered

20

Sunday, July 10th 2011, 12:42pm

Zwei Beiträge weiter oben kannst du lesen das das bereits in Arbeit ist ;)