Sie sind nicht angemeldet.

MyName

Zuhörer

  • »MyName« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

1

Freitag, 26. Februar 2016, 23:47

Mündliche Prüfung Hilfe

Hi,
ich bin jetzt zum 3. mal bei Programmieren 1 durchgefallen... Ich weiß, programmieren ist nicht meine Stärke.
Jetzt kommt bald die mündliche Prüfung und ich wollte mal fragen ob jemand in Programmieren schonmal sowas gemacht hat oder sonst generelle Tipps zur mündlichen Prüfung hat.
Würde mich über jede Hilfe freuen!

obi

/dev/stderr

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 24. September 2012

2

Sonntag, 28. Februar 2016, 11:14

Hey,

ich habe bisher keine mündliche Prüfung in Programmieren gemacht, vermutlich läuft diese aber ähnlich wie andere mündliche Prüfungen ab.
Generell braucht man keine Angst vor einer solchen Prüfung zu haben, der Prüfer will Dir nichts Böses ;)
Wenn Du mal nicht weiter weißt oder nicht verstehst was er will, wird er Dir im Normalfall helfen (z.B. indem er Dir weitere Tipps gibt oder die Frage anders formuliert).

Ich nehme an, dass die Prüfung nicht mit einem Computer statt findet, sodass Du (auch) die Konzepte der Programmierung verstanden haben musst (z.B. sollte man auf jeden Fall wissen was Variablen, Bedingungen, Schleifen, Pointer, verkettete Listen, objektorientierte Programmierung, Vererbung ... sind).
Es kann aber sein, dass es wieder eine Programmieraufgabe geben wird (war scheinbar mal so: https://forum.finf.uni-hannover.de/index…83473#post83473). Wie genau das ablaufen soll weiß ich nicht.
Wenn es geht solltest Du alle Übungsblätter noch einmal bearbeiten und ggf. zur Übung auch noch welche der letzten Jahre.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Prüfung!

P.S.: Wenn Du sie hinter Dir hast schreib doch bitte mal Deine Erfahrungen hier auf :)

S0cke

x2sock

  • »S0cke« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2012

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

3

Montag, 29. Februar 2016, 18:04

Hey ich habe einen Freund der auch die mündliche Prüfung in Programmieren I machen musste und er hat gesagt es kam eine Menge aus der Vorlesung dran, was gar nicht in den Übungen selbst gemacht wurde, auch einiges an Theorie die vorgestellt wurde - also nicht nur Übungen wiederholen!

EDIT: mein Freund sagte es wird dir ein kleiner Programmteil schriftlich (auf Papier oder Tafel) vorgegeben und du sollst etwas dazu sagen und eine kleine Methode hinzufügen. Dazu kommen einige Theorie und Verständnis Fragen zum gezeigten Code. Er hat das aber gemacht als nur Java in der Prüfung relevant war.
rm -rf / ------ don't drink and root

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S0cke« (29. Februar 2016, 18:06)


MyName

Zuhörer

  • »MyName« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

4

Dienstag, 1. März 2016, 14:38

Danke für die Antworten :thumbsup: .
Habe den prof mal gefragt.. Wird wohl 30 min gehen, erst ne kleine Programmieraufgabe mündlich den Lösungsansatz vorstellen und dann kommen noch Fragen zu Konzepten aus der Vorlesung.
Schreibe nochmal wenn ich´s hinter mir hab :)

gellinho179

Zuhörer

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 1. Februar 2017

5

Montag, 10. April 2017, 16:53

Wie ist es denn gelaufen? Ich habe auch eine mündliche Prüfung in Programmieren I vor mir ;(