You are not logged in.

David-J

Zuhörer

  • "David-J" started this thread

Posts: 2

Date of registration: Aug 18th 2016

1

Tuesday, April 10th 2018, 9:05pm

Mehr Creditpoints als notwendig für den Bachelor (Informatik, PO2017) möglich?

Moin, wenn ich alle fehlenden Pflichtveranstaltungen bestanden habe, fehlen mir noch 5 CP im Bereich Informatik-Vertiefung.
Ich würde dann in diesem Semester 2 Veranstaltungen aus diesem Bereich belegen, sollte ich in einer Veranstaltung die Prüfung nicht bestehen, dann hätte ich durch die andere Veranstaltung die 5 fehlenden Creditpoints erreicht.
Was wäre aber, wenn ich beide Veranstaltungen bestehen würde, dann hätte ich ja 5 CP zu viel. Ist das ein Problem? Und welche Veranstaltung zählt dann zur Durchschnittsnote? Die, welche zuerst im QIS eingetragen wird?

MfG. :)

afranck64

Praktikant

  • "afranck64" is male

Posts: 9

Date of registration: Apr 30th 2013

2

Tuesday, April 10th 2018, 9:16pm

In der alten PO (09) in solchen Fällen (wenn in einem Semester mehr Credits gewonnen werden as noch zu gewinnen sind), dann werden die besten Noten gewählt und die anderen fallen einfach Weg.

S0cke

x2sock

  • "S0cke" is male

Posts: 35

Date of registration: Oct 17th 2012

Location: Hannover

Occupation: Student

3

Wednesday, April 11th 2018, 1:11pm

Die zweite Prüfung wird dann meist nachträglich als Zusatzprüfung deklariert und trotzdem in dein Zeugniss mit aufgenommen, geht jedoch nicht in die Note ein. (also dann meist die schlechtere). Das ist aber Kulanz des Prüfungsamtes und keine Selbstverständlichkeit. Es werden aber so oder so nur die Noten für 180CP in deine Gesamtnote eingerechnet. Da mann ja sonst mit Zusatzprüfungen den Schnitt nachträglich heben könnte. Genauers sagt dir aber auch gerne die Dame aus dem Prüfungsamt, Frau Kohlmetz (für INF).
rm -rf / ------ don't drink and root

David-J

Zuhörer

  • "David-J" started this thread

Posts: 2

Date of registration: Aug 18th 2016

4

Wednesday, April 11th 2018, 5:59pm

Okay, vielen Dank! :D