You are not logged in.

IPH Hannover

Junior Schreiberling

  • "IPH Hannover" started this thread

Posts: 151

Date of registration: Jun 4th 2015

1

Monday, February 18th 2019, 1:32pm

Konzeption und Umsetzung einer Fuzzy Logik

Kategorie: Diplom-/Masterarbeit
Abteilung: Produktionsautomatisierung
Beginn: Sofort


Das Projekt

Aufgrund steigenden Produktkomplexitäten und einer erhöhten Variantenvielfalt wird der Aufwand zur Entwicklung von Produktionsprozessen bei kleinen und mittleren Betrieben stetig größer. Als Lösungsansatz sollen kleine und mittlere Unternehmen ihre Expertise in digitaler Form bereitstellen und fortlaufend erweitern. Das digitale Expertenwissen soll die Mitarbeiter bei der Prozessentwicklung unterstützen, indem Vorschläge für Prozessräume anhand abgeschlossener Aufträge unterbreitet werden.
Deine Aufgaben

Im Rahmen deiner Abschlussarbeit soll die Qualität während der Produktion durch eine Echtzeitverarbeitung von Informationen aus der Prozessebene beurteilt werden. Mit Hilfe eines Expertensystems werden Parameterräume für neue Produkte/Varianten und abweichende Umweltbedingungen ermittelt. Konkret sollen dabei folgende Teilaufgaben umgesetzt werden:

  • Auswahl der Algorithmen zur Mustererkennung aus Unternehmensdaten
  • Überführung in Fuzzy Logik Regeln
  • Identifizerung von Stellparametern und Schnittstellen zur Prozessparametervorhersage
  • ggfs. Implementierung des Expertensystems



Dein Profil

Du studierst eines der folgenden Fächer:

  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • oder ähnliches


Bei der Umsetzung der Masterarbeit wird angestrebt, die Fuzzy Logik Toolbox von MATLAB zu verwenden. Du solltest daher eine Affinität zum Programmieren mitbringen und vorzugsweise bereits erste Erfahrungen mit Fuzzy Logik gesammelt haben.

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.


Wir bieten

  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • Home-Office nach Absprache
  • ggf. langfristige Zusammenarbeit



Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer einzigen PDF-Datei an jobs@iph-hannover.de


Ansprechpartner

Tobias Schneider
M. Sc.

Projektingenieur