Sie sind nicht angemeldet.

Lionel

Praktikant

  • »Lionel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 1. September 2010

21

Samstag, 19. Oktober 2013, 20:40

Was beudeutet es, wenn man in der v3 die Werte in einer Zeile in den Spalten Typ Lp Note so hellgrau sind?

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

22

Samstag, 19. Oktober 2013, 22:11

Was beudeutet es, wenn man in der v3 die Werte in einer Zeile in den Spalten Typ Lp Note so hellgrau sind?

Das hat nichts zu bedeuten, das sind einfach noch alte Formatierungen für noch nicht bestandene Fächer, die ich offenbar nicht wieder gelöscht habe.

donnergurgler

Praktikant

  • »donnergurgler« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 22. Juni 2004

Wohnort: Vierbach

23

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 22:34

statt kompliziertes Programm ...



Zitat

Mein Traum wäre natürlich, dass es ein offizielles Tool gäbe, das direkt mit dem aktuellen LVK verbunden ist, so dass man einfach nur per Klick eine Veranstaltung eintragen kann und am Ende alles auf Korrektheit geprüft wird. Ob man das mal als Bachelor- / Masterarbeit vorschlagen sollte? ^^
JA!


vielleicht wäre ja mal eine Vereinfachung der PO eine Möglichkeit ???
Schon mal ne DiplomPO angeguckt ? :)

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

24

Mittwoch, 6. November 2013, 12:33

vielleicht wäre ja mal eine Vereinfachung der PO eine Möglichkeit ???
Schon mal ne DiplomPO angeguckt ?
Dafür!

Oelkstul

random classifier

  • »Oelkstul« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2007

25

Freitag, 8. November 2013, 21:40

Also ich finde jetzt nicht speziell, dass eine einfachere Struktur der PO zum Zweck des Verständnisses besonders wichtig wäre, aber vielleicht könnte eine einfachere Struktur (wenn geeignet) zu sinnvolleren Wahlmöglichkeiten und ganz nebenbei auch zur Übersichtlichkeit beitragen.

Hättet ihr da konkrete Vorschläge?

Für den Master könnte ich mir z.B. vorstellen, dass man eine Vertiefungsrichtung wählt (welche vielleicht sogar wie ein richtiges Modul aufgebaut ist) anstatt x KKBs..

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

26

Montag, 11. November 2013, 00:42

Hättet ihr da konkrete Vorschläge?

Alle KB und KKB abschaffen und ersetzen durch "Mache 90 LP, davon mindestens 60 LP benotet, und eine Masterarbeit".

LinuX

Trainee

  • »LinuX« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Beruf: Informatik

27

Montag, 11. November 2013, 01:16

Alle KB und KKB abschaffen und ersetzen durch "Mache 90 LP, davon mindestens 60 LP benotet, und eine Masterarbeit".
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
"Lest keine Bücher, bildet euch selbst!"

wlfbck

Trainee

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

28

Montag, 11. November 2013, 12:35

Hättet ihr da konkrete Vorschläge?

Alle KB und KKB abschaffen und ersetzen durch "Mache 90 LP, davon mindestens 60 LP benotet, und eine Masterarbeit".
Das wäre doch sinnvoll und praktikabel, wenn man das überall so machen würde, müsste/könnte man ja glatt noch Bürokratie abbauen. Und das ist ja ein absolutes No-Go bei öffentlichen Einrichtungen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wlfbck« (11. November 2013, 12:36)


wlfbck

Trainee

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

29

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:11

Hat zufällig schon jemand das WS14/15 (und evtl SS15) in seine Tabelle eingetragen? Oder gibt es sogar irgendwo eine Möglichkeit die kompatibel rauszukopieren? (damit ich nächstes Semester nicht nochmal fragen muss ;))

Sonst mach ich mich morgen Abend da mal ran.

edit: Hat das einen speziellen Grund das KKB_THI eine eigene Kategorie hat?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wlfbck« (4. Oktober 2014, 21:13)


SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

30

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:23

Hmm? Die müssen doch nur ganz normal eingetippt werden. Der KKB THI hat eine eigene Kategorie, weil er Pflicht ist (und nicht wie die anderen 2-3 KKB gewählt werden kann).

wlfbck

Trainee

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

31

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:27

Hmm? Die müssen doch nur ganz normal eingetippt werden. Der KKB THI hat eine eigene Kategorie, weil er Pflicht ist (und nicht wie die anderen 2-3 KKB gewählt werden kann).
Jup. Sind halt nur nen bisschen viele, dachte das hätte vielleicht schon jemand gemacht^^

Das mit THI hat ich auch gerad gesehen, war mir vorher nicht aufgefallen. Trotzdem danke für den Hinweis :)

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

32

Sonntag, 5. Oktober 2014, 16:45

Hat zufällig schon jemand das WS14/15 (und evtl SS15) in seine Tabelle eingetragen? Oder gibt es sogar irgendwo eine Möglichkeit die kompatibel rauszukopieren? (damit ich nächstes Semester nicht nochmal fragen muss )

Sonst mach ich mich morgen Abend da mal ran.
Meinst du die Tabellenblätter, wo alle Veranstaltungen eines Semesters aufgelistet sind? Die habe ich einfach aus dem Browser in LibreOffice kopiert. Ich hoffe, niemand kommt auf die Idee, die da von Hand einzutippen! :D

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

33

Sonntag, 5. Oktober 2014, 16:48

Ich hatte bislang immer nur die erste Tabelle genutzt und meine gewählten Veranstaltungen (aus dem (vereinfachten) Modulkatalog herausgesucht) per Hand abgetippt. Name, Typ, LP-Zahl, fertig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SammysHP« (5. Oktober 2014, 16:48)


  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

34

Sonntag, 5. Oktober 2014, 16:53

Ich hatte bislang immer nur die erste Tabelle genutzt und meine gewählten Veranstaltungen (aus dem (vereinfachten) Modulkatalog herausgesucht) per Hand abgetippt. Name, Typ, LP-Zahl, fertig.

Jo, das reicht auch. Die anderen Tabellenblätter sind nur für eine bequemere Filterung der Veranstaltungen, weil das Interface des ModKat so umständlich ist/war.

wlfbck

Trainee

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

35

Dienstag, 7. Oktober 2014, 00:23

Ich habs jetzt im Endeffekt auch so wie Sammy gemacht und ein paar Sachen noch dazugeschrieben, wie Häufigkeit der Veranstaltung, alternativer KKB, Prüfungsart, etwaige Besonderheiten.

Chrysops

Gerion

  • »Chrysops« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2010

Wohnort: Hannover

36

Montag, 14. September 2015, 16:41

Ich habe das Thema mal gepinnt, nachdem ich etwas zu lange nach der Tabelle gesucht habe. ;)