Sie sind nicht angemeldet.

S0cke

x2sock

  • »S0cke« ist männlich
  • »S0cke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2012

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

1

Montag, 16. Dezember 2013, 11:16

Studenten Software

Hallo zusammen,

ich bin seit einer gewissen Zeit nun auf der Suche nach einem Videobearbeitungsprogramm. Ich möchte kein bestimmtes nur ein Programm mit dem man vernünftig Videos schneiden kann. Mir wurde dann Sony Vegas empfohlen, dennoch kostet das Programm eine ganz schön stolze Summe. Von Raubkopien und ähnlichem halte ich nicht viel, daher kommt das für mich auch nicht in Frage. Meiner Vater wies mich dann darauf hin es gibt bei einigen Software Anbierter Studentenversionen ihrer Software. Die Frage die ich nun nach längerem habe ist, wo bekomme ich solche Studentenversionen. Nachdem ich nun in einigen Foren unterwegs war und auch dort nicht wirklich weitergekommen bin, wende ich mich nun an ein Forum, dessen Meinung ich zu vertrauen weiß.
Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Mfg
Socke

P.S. es muss nicht Sony Vegas sein ein anderes euer Meinung nach gutes Programm tut es auch ;)
rm -rf / ------ don't drink and root

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

2

Montag, 16. Dezember 2013, 12:49

Gehst auf die Webseite des Herstellers und suchst dort nach einer Studentenversion. Bei Adobe sieht das dann z.B. so aus: http://www.adobe.com/de/education/students.html Kostet zwischen 15 € und 30 € im Monat.

Wenn du es kostenlos haben möchtest: Lightworks (wenn du mit zurecht kommst) oder hier.

  • »Schokoholic« ist männlich

Beiträge: 2 515

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Wohnort: Hannover

Beruf: Haarspaltung

3

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:50

Ansonsten gibt es noch Kino (Open Source). Damit hab ich allerdings bisher noch nix geschnitten sondern nur Videos von einem Camcorder per FireWire (MiniDV) importiert. Das hat zumindest geklappt.

4

Montag, 23. Dezember 2013, 09:10

Kommt auf das Format an... Ich hab Videos immer mit dem Windows Movie Maker geschnitten. Setzt natürlich Windows voraus!
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

S0cke

x2sock

  • »S0cke« ist männlich
  • »S0cke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2012

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

5

Donnerstag, 2. Januar 2014, 19:46

danke für die tipps, hat supi geklappt!
rm -rf / ------ don't drink and root