Sie sind nicht angemeldet.

nano

Alter Hase

  • »nano« ist männlich
  • »nano« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Hannover

Beruf: THI

1

Samstag, 1. März 2014, 22:23

Notenrechner 2

Nicht mehr im ursprünglichen Thread eingefügt wegen:

Zitat

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 661 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.


Auf Bachelor-PO 2013 angepasst, d.h.:
- neue Punktgrenzen in Kompetenzbereichen
- Änderungen bzgl. Wahlpflichtfächern im Grundlagenbereich, ProPra verschoben
- einige AGI-Fächer haben neue Namen

Die PO fehlt hier übrigens bei Thread-Präfixen.
»nano« hat folgende Datei angehängt:
  • NotenPO2013_V2.zip (14,89 kB - 248 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. November 2017, 19:25)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nano« (1. März 2014, 22:23)


SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

2

Samstag, 1. März 2014, 23:25

Die PO fehlt hier übrigens bei Thread-Präfixen.

Weil es keine solche Prüfungsordnung gibt. Das von 2013 ist lediglich eine Aktualisierung der PO09 und gilt somit automatisch für alle Informatikstudenten.

nano

Alter Hase

  • »nano« ist männlich
  • »nano« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Hannover

Beruf: THI

3

Samstag, 1. März 2014, 23:31

Schon ... aber man ist z.B. nicht verpflichtet, das ProPra in den Grundlagenbereich zu übertragen und bekommt auch nicht immer die Punkte 5-4-4 in Programmieren, sondern kann noch von früher 5-5-3 haben. Das geht in dieser Datei nicht mehr. Aber gut, der Name der PO ist noch der gleiche.

vogelj

Yahniggck Pføgæhl

  • »vogelj« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Hannover, Nordstadt

4

Mittwoch, 5. März 2014, 20:32

Wir sollten sie evtl PO09-2013 nennen oder so. Evtl auch PO09* oder PO09+ [Wobei das verwirrend wird wenn noch mehr Versionen kommen]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vogelj« (5. März 2014, 20:33)


  • »Bacchus#777« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

5

Mittwoch, 5. März 2014, 20:46

Naja die PO ist ja die PO.

Es ist ja keine neue PO und die Änderungen bestehen ja auch für die Leute, die 2010 mit der PO09 angefangen haben. Also finde ich, das sollte einfach PO09 bleiben.

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

6

Mittwoch, 5. März 2014, 20:58

Jain. Der Rechner müsste dann wissen, wie man die einzelnen Veranstaltungen zugeordnet hat.

  • »Bacchus#777« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

7

Mittwoch, 5. März 2014, 21:00

Ich denke, anhand der TBA FAQ sollte dann jeder in der Lage sein, gegebenenfalls einfach ein wenig rumzuschieben und LPs zu ändern. Habe ich jetzt in der Version auch schon eigenständig gemacht.

Wollte nur darauf hinaus, dass man es nicht weiter komplizieren sollte. Die aktuelle PO gilt ja für alle, die nach 2009 angefangen haben. Egal, wie viele Änderungen es gibt.

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

8

Mittwoch, 5. März 2014, 21:03

Aber die aktuelle Version der PO'09 gilt nicht für alle. ;) Sie ist nur zwingend für Studenten, die erst in diesem Semester (?) angefangen haben. Zumindest was die Verschiebung der Veranstaltungen betrifft.

  • »Bacchus#777« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

9

Mittwoch, 5. März 2014, 21:05

Die im Wintersemester angefangen haben. Das stimmt.

Ich drücke mich einfach falsch aus. Ich meine natürlich, dass sie theoretisch für alle gültig ist. Ich habe '11 angefangen und für mich gilt sie ja auch (wenn auch, weil ich will).