You are not logged in.

Ozz

Trainee

  • "Ozz" is male
  • "Ozz" started this thread

Posts: 102

Date of registration: Oct 19th 2010

1

Tuesday, September 9th 2014, 12:22pm

Kurse WS 14/15 am SE

Hallo zusammen!
Ich persönlich habe vor folgende Kurse zu besuchen:
- Architekturen für Softwaresysteme
- Formale Methoden im Software Engineering
- Moderne Software-Entwicklungsmethoden

Alle Kurse werden unregelmäßig angeboten, also wer weiß, ob man alle Kurse innerhalb der 2 Jahre RSZ nochmal erleben wird. Mir ist jetzt aufgefallen, dass sich alle Kurse überschneiden. Hier ein Ausschnitt des Stundenplans (Mo,Di):


Ich sag mal so...Überschneidungen im Master-Studium lassen sich i.d.R. nicht vermeiden, aber institutsintern überschneidet sich kommende Semester beim SE alles? Da muss doch echt was schief gelaufen sein. Klar kann man die Kurse so auch besuchen, aber ich finde es Schade, dass man keinen einzigen Kurse effektiv besuchen könnte.
Ich würde pauschal eine Mail schreiben und fragen, ob sich da was machen lässt. Besser wäre es, wenn mein Kollege und ich nicht die einzigen Betroffenen wären. Geht es noch jemandem so? Man könnte ja als Gruppe anfragen... sooo viele Masterstudenten, die die Kurse besuchen wollen, sind wir ja nicht.
Arrr!!! :evil:

This post has been edited 1 times, last edit by "Ozz" (Sep 9th 2014, 12:27pm)


1nf1n1ty

Unregistered

2

Tuesday, September 9th 2014, 12:49pm

Servus, also allein werdet ihr bestimmt nicht sein. Ich bin die Planung für mein erstes Master-Semester bis jetzt noch nicht wirklich angegangen, würde voraussichtlich aber auch einige Veranstaltungen belegen (wollen) ;)

Was wohl auch zu empfehlen ist, wäre zu fragen, welche Veranstaltungen denn aller Voraussicht nach auch in nächsten Semestern stattfinden werden, sodass man sich jetzt nicht komplett auf eine Veranstaltungskonstellation festfährt.

Ozz

Trainee

  • "Ozz" is male
  • "Ozz" started this thread

Posts: 102

Date of registration: Oct 19th 2010

3

Friday, October 10th 2014, 7:21pm

Achso, Update:
Das SE weiß Bescheid und es wurde gesagt, dass alles so angepasst wird, dass sich nichts überschneiden wird. Auf der Page vom SE sind ebenfalls positve Statements dazu zu finden. Tiptop
Arrr!!! :evil:

SammysHP

Forenwolf

  • "SammysHP" is male

Posts: 712

Date of registration: Oct 11th 2010

Location: Celle

Occupation: Informatiker

4

Friday, October 10th 2014, 7:24pm

Na, danach gibt's bestimmt ungünstige Überschneidungen mit anderen Veranstaltungen. :/ Da es am Montag schon los geht, müsste das aber recht schnell angepasst werden.

Ozz

Trainee

  • "Ozz" is male
  • "Ozz" started this thread

Posts: 102

Date of registration: Oct 19th 2010

5

Friday, October 10th 2014, 7:38pm

Ja, aber zumindest schonmal nicht untereinander....
Arrr!!! :evil:

1nf1n1ty

Unregistered

6

Friday, October 10th 2014, 11:24pm

Also bei mir passt eigentlich alles, bis auf die SE-Veranstaltungen. Wenn die Termine jeweils etwas nach vorne/hinten geschoben werden, würden bei mir zumindest keine (bzw. nur ein/zwei kurze) neue Überschneidungen auftreten. Ich fände es jedenfalls auch gut, wenn sich wenigstens die institutseigenen Veranstaltungen nicht überlappen.

Da es am Montag schon los geht, müsste das aber recht schnell angepasst werden.

(a) Bei mir geht noch nix am MO los ^^ (Übungen setzten ja üblicherweise mindestens eine Vorlesung voraus und z.B. bei Architekturen für Software-Systeme steht zu Beginn: Fr. 24.10.14 in G 323.)
(b) Eine vollständig autonome Anpassung der Termine könnte aber auch nach hinten losgehen ... wäre möglicherweise besser, das Thema am ersten Termin einmal anzusprechen oder ein Umfrage in StudIP o.ä. aufzusetzen.