Sie sind nicht angemeldet.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

1

Dienstag, 14. Oktober 2014, 10:53

"Algorithms for Internet Applications" und "Introduction to Computer Security"

Wie, wo, wann kann ich mich bei oben genannten Veranstaltungen anmelden? Ich finde sie für das WS2014/15 im Modulkatalog, aber nicht in StudIP. Ich hörte, dies sei ein Spezialfall, mit Bewerbung via Mail? Hat da jemand Erfahrungen? Sind die AGIs im Allgemeinen empfehlenswert?

EDIT: Ich belege auch "Foundations of Information Retrieval". Dazu würde doch gut "Algorithms for Internet Applications" passen, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Piny« (14. Oktober 2014, 11:06)


LinuX

Trainee

  • »LinuX« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Beruf: Informatik

2

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:05

Algorithms for Internet Applications: http://www.kbs.uni-hannover.de/algorithms.html
Introduction to Computer Security: http://www.kbs.uni-hannover.de/computer_security.html
"Lest keine Bücher, bildet euch selbst!"

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

3

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:12

Danke für die Links, hätte ich ja auch selbst drauf kommen können... Naja, manchmal hat man ein Brett vorm Kopf.

Ich habe mich nun für "Algorithms for Internet Applications" entschieden und mich per Mail beworben. Erfahrungsberichte lese ich mir weiterhin gerne durch!

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

4

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:05

Da gibt es nicht viel zu berichten. Schreibst beiden Leuten eine Mail und ein paar Wochen später bekommst du einen Brief mit den Zugangsdaten zum KIT-stud.IP-Äquivalent.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

5

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:09

Ich meine ob die Veranstaltung Spaß gemacht hat, die Struktur, Organisation, etc. :)

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

6

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:14

Aso. Joa, ich fand AIA ganz nett. IR ist auch ok, aber nicht ganz so schön.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

7

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:43

Danke sehr :) AIA ist auch eine der wenigen Veranstaltungen auf die ich mich mal wieder sehr freue, weil sie ein Themengebiet abdeckt, was mich sehr interessiert.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

8

Montag, 23. März 2015, 14:38

Weiß jemand was wegen der Ergebnisse von AIA? Laut KIT sind die Ergebnisse seit dem 18.03. draussen, darauf können die Studenten aus Hannover aber nicht zugreifen.

EDIT: Antwort von Kaibin Bao

Zitat

Sehr geehrter Herr Hartmann,die vorläufigen Noten der AIA-Klausur wurden nun seit dem 18.03. publiziert. In Hannover, Göttingen und Clausthal war das leider bisher aus organisatorischen Gründen nicht möglich – das wird voraussichtlich Ende dieser Woche geschehen. Die Übermittlung der endgültigen Noten an die Studienbüros der jeweiligen Universitäten wird erst nach der Klausureinsicht am 20. April geschehen. Viele Grüße Kaibin Bao
Mistig. Möchte eigentlich mein Studium zum 12. April beenden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Piny« (23. März 2015, 14:53)


SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

9

Montag, 23. März 2015, 15:12

Kannst du doch auch. Einfach ganz normal Rückmeldung, das wird dann wieder zurückgezahlt. Aber kann man überhaupt im nächsten Semester noch an Prüfungen teilnehmen, auch wenn sie für das vorherige Semester zählen? Beispielsweise muss man für den Master-Vortrag ja auch noch immatrikuliert sein (und somit im ungünstigsten Fall ein Semester zu lange Student sein, obwohl man schon am Anfang des Semester – gleich nach dem Vortrag – seinen Studentenstatus verliert).

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

10

Montag, 23. März 2015, 16:07

Kannst du doch auch. Einfach ganz normal Rückmeldung, das wird dann wieder zurückgezahlt.

Ich habe mich auch für das nächste Semester zurückgemeldet, mich stört nur dass ich wegen dieser Prüfungsleistung bis nach dem 20. April auf meinen Bachelor warten muss.

Aber kann man überhaupt im nächsten Semester noch an Prüfungen teilnehmen, auch wenn sie für das vorherige Semester zählen? Beispielsweise muss man für den Master-Vortrag ja auch noch immatrikuliert sein (und somit im ungünstigsten Fall ein Semester zu lange Student sein, obwohl man schon am Anfang des Semester – gleich nach dem Vortrag – seinen Studentenstatus verliert).

Hier verstehe ich nicht was du meinst. Auf welche Prüfung beziehst du das denn jetzt?

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

11

Montag, 23. März 2015, 16:17

Du sagtest, du würdest zum 12.04. gerne fertig sein. Das klang für mich so, als ob du da noch eine Prüfung hast. Die wäre im nächsten Semester und zumindest für den Master-Vortrag muss man IMHO noch eingeschrieben sein, deswegen vielleicht auch für diese Prüfung.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

12

Montag, 23. März 2015, 16:20

Ja bis dahin möchte ich meine Bachelorarbeit bzw. mein Kolloquium hinter mir haben und somit mein "Abschlusszeugnis" in den Händen halten. Also das Bachelor Studium erfolgreich abgeschlossen haben.

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

13

Montag, 23. März 2015, 16:36

Hmm, ich war bislang der Meinung, dass man nach allen Prüfungsleistungen und dem Kolloquium automatisch und sofort exmatrikuliert wird. Außerdem, dass das Kolloquium innerhalb des Semesters sein muss. Jedoch finde ich jetzt die Quelle davon nicht mehr. :/

Nagezahn

Junior Schreiberling

  • »Nagezahn« ist männlich

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Nordstadt

14

Dienstag, 24. März 2015, 09:31

Hmm, ich war bislang der Meinung, dass man nach allen Prüfungsleistungen und dem Kolloquium automatisch und sofort exmatrikuliert wird.

Definitiv nein. Bin seit Ende 2014 fertig, habe mich aber nicht exmatrikuliert. Exmatrikulation aus dem laufenden Semester muss man beantragen. Da eine Rückmeldung zum nächsten Semester nicht mehr möglich ist, wird man am Ende des laufenden Semesters automatisch exmatrikuliert, wenn man es nicht selbst getan hat.

Zitat

Außerdem, dass das Kolloquium innerhalb des Semesters sein muss. Jedoch finde ich jetzt die Quelle davon nicht mehr. :/

Das ist meines Wissens nach so. Eine Prüfungsleistung kann man nur dann erbringen, wenn man zum Zeitpunkt der Erbringung immatrikuliert und nicht beurlaubt ist. Sprich, wenn die Klausur bereits vor dem 18.03. gewesen ist, ist das kein Problem. Wann die Ergebnisse veröffentlicht werden spielt keine Rolle - es sei denn, du fürchtest, durchgefallen zu sein. In diesem Fall den Dozenten anfragen, ob er dir bestätigen kann, dass du bestanden hast. Aber wenn du, Piny, dein Kolloqium erst im April hast, spielt das keine Rolle mehr. Wie immer gilt hier aber bei Unklarheiten: Prüfungsamt fragen.

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

15

Dienstag, 24. März 2015, 09:39

Vielen Dank Nagezahn, ich habe schon Panik bekommen. Aber auch auf https://www.uni-hannover.de/de/studium/i…xmatrikulation/ folgendes gefunden:

Zitat

Erfolgt die Exmatrikulation nach der letzten Prüfung automatisch?

- Die Exmatrikulation nach Studienabschluss erfolgt in der Regel auf eigenen Antrag. Der Antrag sollte allerdings auch gestellt werden.


Sollte also alles in Ordnung sein.
Die AIA Prüfung werde ich auf jeden Fall bestanden haben, werde aber auch noch einmal sicher gehen und nachfragen.
Am 1. April schreibe ich noch Betriebssysteme als meine letzte Prüfung, das muss also auch noch eingetragen werden.

EDIT: Auf Nachfrage hat mit Herr Bao geantwortet, dass mein vorläufiges Ergebnis 1,7 ist. Also auf jeden Fall bestanden, da sollte sich auch nichts mehr ändern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Piny« (24. März 2015, 10:17)


SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

16

Dienstag, 24. März 2015, 10:38

Eine Prüfungsleistung kann man nur dann erbringen, wenn man zum Zeitpunkt der Erbringung immatrikuliert und nicht beurlaubt ist.

Wenn die Prüfung von Betriebssysteme also am 1. April ist, müsstest du auch für das kommende Semester immatrikuliert sein, richtig?

Piny

Praktikant

  • »Piny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

17

Dienstag, 24. März 2015, 10:40

Richtig, und das bin ich ja auch :)

Mein Plan ist, alles bis Ende April durch zu haben und mich dann zu exmatrikulieren um den Semesterbeitrag wieder zu bekommen.

SammysHP

Forenwolf

  • »SammysHP« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Celle

Beruf: Student

18

Dienstag, 24. März 2015, 10:42

Ahh, jetzt hab ich es kapiert. :)