Sie sind nicht angemeldet.

PegonoX

Trainee

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25.01.2002

61

23.02.2002, 12:30

Zahlen??

Was ist Zahlentheorie?

Zahlentheorie ist (gemeinsam mit Geometrie) die älteste mathematische Disziplin. Die meisten Teilgebiete der Mathematik verdanken der Zahlentheorie wesentliche Impulse. Bei Anwendungen in der Informatik (Kryptographie) spielt sie eine bedeutende Rolle. Probleme der Zahlentheorie und ihre Lösungen sind Meilensteine der Mathematik, so zum Beispiel der Aufsehen erregende Beweis der großen Fermatschen Vermutung (mit Methoden der algebraischen Geometrie und der analytischen Zahlentheorie) durch A. Wiles und R. Taylor im Jahre 1995.

Ein Forschungsschwerpunkt ist hierbei die Theorie der arithmetischen Funktionen. Die hierzu erzielten Ergebnisse betreffen etwa gewichtete Nachbarschaftssätze, asymptotisches Verhalten und Ramanujan-Entwicklungen arithmetischer Funktionen, rekurrente Folgen, Differenzengleichungen, Mittelwertsätze, holomorphe Fortsetzbarkeit von Potenzreihen mit arithmetischen Koeffizienten.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt ist die Anwendung von Siebmethoden auf multiplikative und additive Probleme der Zahlentheorie. Die hierzu erzielten Ergebnisse betreffen Summen von Stammbrüchen, iterierte Teilerfunktionen, additive Zerlegungen von Mengen und die Primzahl-k-Tupelvermutung.


mmueller

Erfahrener Schreiberling

  • »mmueller« ist männlich

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 28.01.2002

Wohnort: Afgh. Gebirgsland

Beruf: Wissen ist Macht

62

23.02.2002, 12:37

eh....

Zitat

Original von PegonoX
Was ist Zahlentheorie?
[... - rest rausgekürzt by mmueller]


hast du dir den text selber ausgedacht oder von der zahlen-seite geklaubt? ich versteh jedenfalls nur bahnhof. sollte vielleicht doch öfter mal mit dem zug fahren.

Informatik Minister

Senior Schreiberling

  • »Informatik Minister« ist männlich

Beiträge: 1 234

Registrierungsdatum: 11.12.2001

63

23.02.2002, 12:40

also also also

meine herren (mein herr),

1) wer die beitragszahl für irgendwie wichtig hält, verdient prügel auf den rücken und ins gesicht
mir ist die so scheiss egal, ich schreib einfach, wenn ich irgendwas antworten will...
ich sitz garantiert nicht hier und bin auf irgendne blöde zahl aus....internet kiddies mythos...albern

2) mit sich selbst reden minutenlang...gibt mir zu denken, da steckt mehr dahinter

3) sich über irgendwas hier im forum ANDAUERND aufzuregen bringts auch nich, ich finds für mich persönlich jetzt nicht ärgerlich, dass hier NICHT 130 leute täglich posten, also wut kommt da bei mir nicht auf, muss ich zugeben

4) beiträge über belanglose themen sind auch cool, wennse im smalltalk stehen, auch kein grund sich drüber aufzuregen

ne ne ne ne

packste dir annen kopp

PS: 200, hurra, noch 50, dann hab ich 3 rote sterne...korken = geknallt

PegonoX

Trainee

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25.01.2002

64

23.02.2002, 12:43

Bin ein Guter !

Zitat

Original von mmueller

Zitat

Original von PegonoX
Was ist Zahlentheorie?
[... - rest rausgekürzt by mmueller]


hast du dir den text selber ausgedacht oder von der zahlen-seite geklaubt?


Klar ich mach mir doch nicht extra die Mühe, um nicht dabei erwischt zu werden, wie ich die Superschlaumeier-Seiten "klaube". Und dann als Link-Schizo-Klauer Karriere zu machen!!


mmueller

Erfahrener Schreiberling

  • »mmueller« ist männlich

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 28.01.2002

Wohnort: Afgh. Gebirgsland

Beruf: Wissen ist Macht

65

23.02.2002, 12:46

also doch

Zitat

Original von PegonoX
Klar ich mach mir doch nicht extra die Mühe, um nicht dabei erwischt zu werden, wie ich die Superschlaumeier-Seiten "klaube". Und dann als Link-Schizo-Klauer Karriere zu machen!!


hab ich's mir doch gedacht. für ein paar sekunden dachte ich ja noch "wow, der typ hats ja echt drauf". aber dann file mir ja die gelinkte seite ein und die etwas hochgestochene sprache.. und sowas bemüht ein normaler student nicht im alltagssprachgebrauch...

@informatik sinister:

kann dir nur recht geben.

PegonoX

Trainee

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25.01.2002

66

23.02.2002, 13:00

wann? wo? wielangenoch?

Ich wollte nur mal (@cowhen insbesondere!) auch mal etwas sinvolles beitragen, und ich finde es echt traurig, dass sich alle über "uns" aufregen!

Versucht ihr dochmal mit euch selbst, mir nichts, Dir nichts, ein so geniales Thema aufzubauen, das wirklich (weder Schizo Style noch die Zahlentheorie) noch nicht mal berühren kann!

Also Ich hab das Beste versucht, als ich ganz alleine hier im Forum war, um einen nicht nur total geisteskranken, sondern auch "Geistkrank" im absolut fortgeschrittenen Geisteskrankenstadium darzustellen.

  • »Florian Klaus« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 18.12.2001

Wohnort: Hannover, Köln

Beruf: FHler

67

23.02.2002, 13:09

Du hast es geschafft! :D

PegonoX

Trainee

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25.01.2002

68

23.02.2002, 13:36

Was hab ich geschafft???

Total gestört..sag ich nur!
Erstsemester-Syndrom

Alles auf einmal und alles muss in den Schädel! HAHA!!!


Mieks

Alter Hase

  • »Mieks« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 14.01.2002

Wohnort: Linden

69

23.02.2002, 14:22

hochinteressant...

Was Sinnloses zu all dem Sinnlosen:

"Es schneit draußen!"
Realität ist der bedauerliche Zustand, der auf mangelnden Alkoholkonsum zurückzuführen ist.

mmueller

Erfahrener Schreiberling

  • »mmueller« ist männlich

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 28.01.2002

Wohnort: Afgh. Gebirgsland

Beruf: Wissen ist Macht

70

23.02.2002, 14:24

:-P

Zitat

Original von Mieks
Was Sinnloses zu all dem Sinnlosen:

"Es schneit draußen!"


da hab ich doch nen extra thread für aufgemacht, für den schnee. und niemanden scheints zu interessieren :(

Mieks

Alter Hase

  • »Mieks« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 14.01.2002

Wohnort: Linden

71

23.02.2002, 14:32

Habs gerade erst gesehen... sorry, war so lange am lesen, in diesem hier. Stand so viel neues interessantes drinnen, das hat ne Weile gedauert.
Realität ist der bedauerliche Zustand, der auf mangelnden Alkoholkonsum zurückzuführen ist.

mmueller

Erfahrener Schreiberling

  • »mmueller« ist männlich

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 28.01.2002

Wohnort: Afgh. Gebirgsland

Beruf: Wissen ist Macht

72

23.02.2002, 14:33

Zitat

Original von Mieks
Habs gerade erst gesehen... sorry, war so lange am lesen, in diesem hier. Stand so viel neues interessantes drinnen, das hat ne Weile gedauert.


is doch ok.. wollte nur mal drauf hingewiesen haben.