Sie sind nicht angemeldet.

Arne

ThI

  • »Arne« ist männlich
  • »Arne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 07.10.2002

Wohnort: Hannover :)

Beruf: Lecturer ThI

1

13.08.2004, 14:29

Timestamps und Excel

Hi,
hat jemand eine Idee, wie ich in Excel aus Timestamps "ordentliche" Daten herstellen/konvertieren kann? Meinetwegen auch mit Visual Basic Makro oder halt per Formel.
"NP - The class of dashed hopes and idle dreams." Complexity Zoo

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

2

13.08.2004, 22:58

RE: Timestamps und Excel

Zitat

Original von vier
hat jemand eine Idee, wie ich in Excel aus Timestamps "ordentliche" Daten herstellen/konvertieren kann? Meinetwegen auch mit Visual Basic Makro oder halt per Formel.
In der englischen Office-Version heißen die Funktionen, die eine "serial number" in übliche Datumsbestandteile konvertieren DAY, HOUR, MINUTE, MONTH, SECOND und YEAR.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962