Sie sind nicht angemeldet.

absynth

Gründervater

  • »absynth« ist männlich
  • »absynth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 10.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: M. SC. Informatik

1

31.08.2004, 22:12

Hmm... Mensa!

I refuse to submit
To the god you say is kind
I know what's right, and it is time
It's time to fight, and free our minds
http://www.christopher-kunz.de/

Thor_Walez

Junior Schreiberling

  • »Thor_Walez« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 07.10.2003

Wohnort: Hannover South Central

Beruf: Erst 2 Semester Ang. Inormatik, jetzt Wirtschafts Wissenschaften

2

01.09.2004, 11:08

lol, aber so schlimm ist unsere Mensa, zumidnestens meistens, nicht :D

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

3

01.09.2004, 13:19

Preise

Sind die Preise in der Mensa eigentlich auch zum heutigen Tage gestiegen?
Ich bin vorhin ja umgefallen, als ich sah, dass nun normaler Kaffe in der Sprengelstube 0,70€ kosten soll und Milchkaffe 1,10€.
Und dann sind wohl einige Brötchen von 1,20€ quf 1€ runter, aber andere von 0,75€ auf 1€ hoch.
Langsdam wird das aber etwas viel!
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

htk

Erfahrener Schreiberling

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 16.10.2003

4

01.09.2004, 13:25

also das "öko" menü in der mensa finde ich eigendlich immer ganz in ordnung
surfs in mysterious ways

Markus

the one and only Unterstrich!

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

5

01.09.2004, 16:35

lol
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Jethro

Junior Schreiberling

  • »Jethro« ist männlich

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 15.10.2002

6

01.09.2004, 17:01

RE: Preise

Zitat

Original von metalhen
Sind die Preise in der Mensa eigentlich auch zum heutigen Tage gestiegen?
Ich bin vorhin ja umgefallen, als ich sah, dass nun normaler Kaffe in der Sprengelstube 0,70€ kosten soll und Milchkaffe 1,10€.
Und dann sind wohl einige Brötchen von 1,20€ quf 1€ runter, aber andere von 0,75€ auf 1€ hoch.
Langsdam wird das aber etwas viel!


Sehe ich genauso..zudem sind wenn mich nicht alles täuscht auch die Preise für Kaffee an den Automaten in der Uni "angepasst" worden..
Information is like a mist, you have to breath it in

(De-Phazz - Information)

sos1981

Alter Hase

  • »sos1981« ist männlich

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 28.10.2003

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Testentwickler

7

01.09.2004, 21:05

Jau,
ich war heute in der Sprengelstube und da waren die netten Damen gerade dabei, die neuen Preise zu lernen. Also merkt euch:

Alles wird teurer !
Der Einzigste ist noch viel einziger als der Einzige!

cowhen

Muuuh!

  • »cowhen« ist männlich

Beiträge: 1 374

Registrierungsdatum: 13.12.2001

8

01.09.2004, 22:05

Ich bringe mir Getränke schon seit längerem selber mit. Aber die Preiserhöhung haut ja nochmal gut rein. Ich hab mich schon über die Preise an den neuen Automaten gewundert, als ich da mal ne Flasche Wasser(!) kaufen wollte, weil ich meins vergessen hatte.

Besonders wenn man bedenkt, dass ich in der Mensa heute für 2,50 wunderbar zu mittag gegessen habe, sind die Preise für Getränke etc. etwas unproportional. Für das Mittagessen bekommt man dann alternativ auch 2 Milchkaffe :D

Aber gut, lieber billiges Essen, als billige Getränke...
plenty of time to relax when you are dead

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

9

02.09.2004, 08:10

Zitat

Original von cowhen
Ich bringe mir Getränke schon seit längerem selber mit. Aber die Preiserhöhung haut ja nochmal gut rein. Ich hab mich schon über die Preise an den neuen Automaten gewundert,

Ja, das is inzwischen echt mehr als dreist. War da nicht mal was, dass die nix an uns aktiv verdienen dürfen? Wenn ich die Automatenpreise sehe und dann merle, dass es nun in der Uni mehr als zweimal soviel wie bei meinem Praktikum am Automaten kostet...

Zitat

Original von cowhen
Aber gut, lieber billiges Essen, als billige Getränke...

Biste dir da sicher? Man trinkt doch viel mehr am Tag als das man ißt. Vorallem Dinge wie Kaffe lassen sich schwer mitbringen, vorallem wenn man eine weitere Anreise hat ;(

Wenn das so weiter geht, zahl in für das Essen/Trinken mehr als jede Studiengebühr mir abverlangen würde.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

absynth

Gründervater

  • »absynth« ist männlich
  • »absynth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 10.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: M. SC. Informatik

10

02.09.2004, 09:57

Ich bin ziemlich sicher, daß das StuW trotz aller Preiserhöhungen nichts an den Studis verdient bzw. keinen Überschuß macht - dafür sieht die allgemeine Lage zu mies aus. Die Zuschüsse werden mehr und mehr gekürzt, vermutlich sind auch die Umsätze zurückgegangen, und um überhaupt einigermaßen wirtschaftlich zu sein, muß auch das Studentenwerk auf die allgemeine Teuerung reagieren. Ist zwar doof, aber so isses nun mal.

Für alle, die von außerhalb kommen und über den HBf fahren - am Kröpcke gibt's so einen Billigbäcker, der den Becher Kaffee für 50 Ct rausgibt. Damit wäre zumindest schon einmal die erste Koffeindosis des Tages gesichert... ;)
I refuse to submit
To the god you say is kind
I know what's right, and it is time
It's time to fight, and free our minds
http://www.christopher-kunz.de/

migu

free rider

  • »migu« ist männlich

Beiträge: 2 643

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: Developer

11

02.09.2004, 10:04

Zitat

Original von absynth
Ich bin ziemlich sicher, daß das StuW trotz aller Preiserhöhungen nichts an den Studis verdient bzw. keinen Überschuß macht - dafür sieht die allgemeine Lage zu mies aus. Die Zuschüsse werden mehr und mehr gekürzt, vermutlich sind auch die Umsätze zurückgegangen, und um überhaupt einigermaßen wirtschaftlich zu sein, muß auch das Studentenwerk auf die allgemeine Teuerung reagieren. Ist zwar doof, aber so isses nun mal.


Die Umsätze dürften durch die Preiserhöhungen weiter zurückgehen. Jedenfalls dann, wenn einige Leute die Preiserhöhung nicht mittragen wollen. Ich jedenfalls werde noch konsequenter als bisher auf Mensa und Sprengelstube verzichten. Ein bisschen bessere Logistik auf meiner Seite und das wird kein Problem sein.
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.