Sie sind nicht angemeldet.

dfex

Junior Schreiberling

  • »dfex« ist männlich
  • »dfex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 11.12.2001

1

09.09.2004, 01:43

Sie haben es gelöst ..

.. die Verrückten ..


Fangen wir mit der Riemann Vermutung an:

[URL=http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,303575,00.html]guckst du[/URL]





Lustig auch die Poincaré-Vermutung:

Der Typ hat das nur so nebenbei in einer Veröffentlichung gelöst

Zitat


Auf die Frage, ob es sein könne, dass er die Poincaré-Vermutung bewiesen habe, soll seine Antwort gelautet haben: "Das ist korrekt."

Vorweg mal die Vermutung selber (is zu lustig, die auf die Kugel und den Schlauch zu abstrahieren):

Zitat


Jede n-Mannigfaltigkeit mit dem Homotopietyp einer n-Sphäre ist zur n-Sphäre homöomorph.


[URL=http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,317083,00.html]guckst du also auch hier[/URL]

Markus

the one and only Unterstrich!

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

2

09.09.2004, 10:06

Wenn das mit der Zeta Funktion wirdklich stimmt, also der Beweis, dann sach ich mal nur: Respekt!

Lustig: Gerade in der letzten Analysis Stunde haben wird drüber gesprochen (:
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Sinan

Senior Schreiberling

  • »Sinan« ist männlich

Beiträge: 1 020

Registrierungsdatum: 05.07.2003

Wohnort: Hannover

Beruf: Oracle Database Administrator

3

09.09.2004, 10:25

ja, das war für mich die interessanteste Vorlesung überhaupt.
genau so interessant wie lustig ist aber auch, wenn die Riemannsche Vermutung bewiesen wird, dann werden damit etwa 100 Behauptungen automatisch bewiesen, denn sie sind alle so aufgestellt:
wenn die Riemannsche Vermutung stimmt, dann ...

edit: der Artikel ist etwa 3 Monate alt!
With great power comes great responsibility

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sinan« (09.09.2004, 10:29)


  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

4

09.09.2004, 11:01

Zitat

Original von Sinan
ja, das war für mich die interessanteste Vorlesung überhaupt.
genau so interessant wie lustig ist aber auch, wenn die Riemannsche Vermutung bewiesen wird, dann werden damit etwa 100 Behauptungen automatisch bewiesen, denn sie sind alle so aufgestellt:
wenn die Riemannsche Vermutung stimmt, dann ...
Es sind eher deutlich mehr als hundert. :)
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Markus

the one and only Unterstrich!

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

5

09.09.2004, 12:50

Ja, und @ Sinan, mri fällt auch grade ein, das Hulek doch von diesem InternetBeweis gesprochen hat!
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

paradroid

Junior Schreiberling

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 28.02.2002

6

16.09.2004, 15:27

Der Beweis zur Riemann-Vermutung scheint bereits seit 1998 widerlegt:

http://mathworld.wolfram.com/

(siehe hier: SEPTEMBER 16, 2004, MATHWORLD HEADLINE NEWS: Riemann Hypothesis "Proof" Much Ado About Nothing)

# transmission terminated #