Sie sind nicht angemeldet.

mDev

Erfahrener Schreiberling

  • »mDev« ist männlich
  • »mDev« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 10.10.2002

Wohnort: Hannover

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

1

26.07.2005, 11:29

Fachzeitschriften etc.

hi!

mich würde mal interessieren wie ihr euch über aktuelle themen unseres lieblingsthemas inf informiert... also über internetportale, über zeitungen/zeitschriften wie iX, informatik spektrum, computerzeitung etc...?

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

2

26.07.2005, 16:58

RE: Fachzeitschriften etc.

Zitat

Original von mDev
mich würde mal interessieren wie ihr euch über aktuelle themen unseres lieblingsthemas inf informiert... also über internetportale, über zeitungen/zeitschriften wie iX, informatik spektrum, computerzeitung etc...?
Bei mir:


iX und c't hatte ich früher mal im Abo, finde ich mittlerweile aber an vielen Stellen zu oberflächlich und "unwissenschaftlich". Zudem entsprachen die meisten Artikel nicht meinen Interessen (zum Beispiel Windows-, Hardware- und Digitalfotografie-Artikel interessieren mich nicht so sehr).
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Lucky

Erfahrener Schreiberling

  • »Lucky« ist männlich

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 17.10.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Um ein bißchen mehr Ahnung zu haben als andere

3

26.07.2005, 18:49

Ich sag nur:

http://slashdot.org/

und natürlich heise.de
no risk no fun, no brain no pain nor gain

htk

Erfahrener Schreiberling

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 16.10.2003

4

26.07.2005, 22:44

yep
/. ist pflicht
surfs in mysterious ways

snoopy

Junior Schreiberling

  • »snoopy« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 29.02.2004

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatik

5

26.07.2005, 23:51

Ja die c't ist so ziemlich zum Klatschblatt für die breite Masse geworden. Das breite zahlende Publikum hat das Fachniveau dieser Zeitschrift in den Keller gezogen, da die breite zahlende Masse andere Artikel erwartet. Und die c't wurde zu einem der vielen bla-Blätter wie all die anderen.

Die iX hat ab und zu interessante Artikel. Doch sind es meist so wenige, dass sich ein Kauf der Zeitschrift nicht lohnt. Es reicht im Laden lesen oder in die TIB zu gehen.

Lesenswert finde ich noch das Linux Magazin.

Und halt hier und da zu speziellen Themen eine Mailingliste oder ein RSS-Feed.

Man sollte auch mal über den Tellerrand schauen.. dazu ist der RSS-Feed von tagesthemen.de gut. Viele lesen wohl auch Spieglein onlein.


Und was ich jedem nur als Herz legen kann ist der BILDBlog http://www.bildblog.de/ :D

6

27.07.2005, 00:50

also ich hab den erwähnten heise-ticker im newsreader, und noch einige security-feeds sowie ein paar fachspezifische sachen. und wenn man n paar gute foren kennt, ist das auch gold wert.
mit /. hab ich mich nie sooo eingehend beschäftigt, weil alles was ich davon mitbekommen hab, etwas sehr reisserisch aussah; ausserdem sind die weiterführenden links bekanntermassen ganz gern mal down ;).
ja, c't/ix sind etwas oberflächlich, aber als klolektüre immer noch sehr gut geeignet. jedenfalls besser als die "bild" oder die-wand-anstarren.