You are not logged in.

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

21

Saturday, September 3rd 2005, 10:22pm

auf welche Fluglinie-DB beziehen sich eigentlich die Trigger in der 11. Präsenzübung?
Ich habe da keine gesehen, die im EINSATZ den Attribut Datum hat!
sowohl in Teilaufgabe a) aus auch in b) steht: f.Datum=e.Datum
oder muss mir das einfach dazu denken bzw. aufschreiben?

EDIT: noch eine Frage zu Teilaufgabe a)
darf ich in der Unteranfrage noch mal EINSATZ in der from-Klausel schreiben um NATURAL JOIN zu benutzen und mir die Gleichheitsbedingungen im where-Teil zu ersparen?
With great power comes great responsibility

This post has been edited 1 times, last edit by "Sinan" (Sep 3rd 2005, 10:31pm)


Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

22

Sunday, September 4th 2005, 10:58am

Die Aufgabe bezieht sich zu der "finalen" Flug DB wie sie auf dem 11. Aufgabenblatt (wo auch die Aufgaben draufstehen, nicht die Präsenzübung) gegeben ist (:
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

KingLifetec

Praktikant

  • "KingLifetec" is male

Posts: 31

Date of registration: Feb 18th 2004

23

Sunday, September 4th 2005, 4:07pm

Müssen wir eigentlich auch das 7.Kapitel lernen?
Kann mich nicht mehr errinern das wir das in der Vorlesung hatten.
Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein!

Sinan

Senior Schreiberling

  • "Sinan" is male

Posts: 1,021

Date of registration: Jul 5th 2003

Location: Malaga

Occupation: Senior Cloud Solution Engineer bei Oracle

24

Sunday, September 4th 2005, 5:37pm

Quoted

Original von KingLifetec
Müssen wir eigentlich auch das 7.Kapitel lernen?
Kann mich nicht mehr errinern das wir das in der Vorlesung hatten.

ich glaube, wir hatten das in der Vorlesung, wir haben nur keine Übungen dazu gehabt.
Ich werde es allerdings nicht lernen.

nun noch eine Frage zu Präsenzübung 10 b)
sollte in der Lösung (zweite Vriante) nicht heißen
mentioned ungleich 'actor' ???
und wieso ist insert auf PART eine kritische Operation?
With great power comes great responsibility

Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

25

Sunday, September 4th 2005, 5:51pm

Wo finde ich denn im Script was über den Abhängigkeitsgraphen auf Blatt 13 , Aufgabe 1?
Bzw, kann mir das vielleicht jemand anhand von Aufgabe 1a erklären?
Danke migu erstmal für deine Hilfe wegen meiner letzten Frage
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

This post has been edited 2 times, last edit by "Dot" (Sep 4th 2005, 6:07pm)


26

Monday, September 5th 2005, 12:02am

Quoted

Original von Sinan
eine Frage zu Präsenzübung 10 b)
sollte in der Lösung (zweite Vriante) nicht heißen
mentioned ungleich 'actor' ???

Glaub du hast recht. Da steht ja "not exists". Damit wird gewährleistet, dass es zu jedem character keinen part gibt mit mentioned='actor'.

Quoted

Original von Sinan
wieso ist insert auf PART eine kritische Operation?

In der aktuellen Präsenzübung 10 ist insert auf PART keine kritische Operation - vielleicht wurde das geändert. Aber behalt deine Version, dann kann man bei eventuellen Unübereinstimmungen seine Meinung untermauern.
Ich verstehe zum beispiel nicht warum bei Präsenzübung 10c) delete auf MOVIE eine kritische operation ist. Wenn ich einen Film lösche, dann ist doch nicht gegen die Bedingung verstoßen, dass jeder Film mindestens 3 Genres hat!?

Quoted

Original von Dot
Wo finde ich denn im Script was über den Abhängigkeitsgraphen auf Blatt 13 , Aufgabe 1?

Das bezieht sich auf konflikt-serialisierbarkeit. Würd sagen Kapitel 6.7 bis 6.12 im Skript. (konkrete erläuterung 6.9)
In den abhängigkeitsgraphen trägst du ein welche Transaktionen bzgl. bestimmter Operationen auf ein und das selbe Datenbankobjekt von einander abhängig sind. Dafür vergleichst du jede Transaktion miteinander und überprüfst, ob diese sich beeinflussen könnten.
Konflikte träten auf bei: (read, write), (write, read), (write, write)
In den graphen symbolisieren dann die kanten welche Tansaktion von welcher abhängig ist.

Quoted

Original von Dot
Bzw, kann mir das vielleicht jemand anhand von Aufgabe 1a erklären?

bei Blatt 13 A 1 wären das die Kanten:
T1 -> T2
bzgl. Zeile 3) in T1 und Zeile 6) in T2; T1 liest aus Datenbankobjekt A (read A), welches später von T2 verändert wird (write A) => Konflikt (read, write)
T2 -> T4
bzgl. Zeile 6) in T2 und Zeile 7) in T4; T2 verändert A (write A) und T4 liest aus A aus => Konflikt (write, read)
T3 -> T1
bzgl. Zeile 5) in T3 und Zeile 9) in T1; beide schreiben in B => Konflikt (write, write)
T3 -> T2
Zwei Konflikte
einmal bzgl. Zeile 4) in T3 (read A) und Zeile 6) in T2 (write A)
und bzgl. Zeile 11) in T3 (write C) und Zeile 13) in T2 (read C)
T4 -> T3
bzgl. Zeile 2) in T4 (read C) und Zeile 11) in T3; (read, write)-Konflikt

This post has been edited 1 times, last edit by "Jules" (Sep 5th 2005, 12:18am)


Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

27

Monday, September 5th 2005, 8:31am

Vielen Dank
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

Eggmaster

Trainee

  • "Eggmaster" is male

Posts: 42

Date of registration: Oct 8th 2003

Occupation: WiMi

28

Wednesday, September 14th 2005, 9:31pm

Klausurergebnisse

Die Klausurergebnisse hängen aus!

Wer sich über iLam registriert hat, findet die Note natürlich auch dort.
Leider fehlen im iLam-System die erreichten Punkte.
EKO: If you do not mind I will start at the beginning. A long time before Christ, the king of Judah was a man named Josiah.
LOCKE: Man...when you say beginning, you mean beginning.

This post has been edited 1 times, last edit by "Eggmaster" (Sep 14th 2005, 9:31pm)


Dot

Senior Schreiberling

Posts: 618

Date of registration: Feb 3rd 2003

Location: Ex-Europameisterland

Occupation: 4TheScience

29

Thursday, September 15th 2005, 12:02am

Ich hoffe ja dass Klopp die Klausur nächstes mal NICHT macht X( X(
Und dann nicht mal die Punktzahl im iLam eintragen :rolleyes: X(
C:\reality.sys has errors - Reboot the universe? (Y/N)

Real programmers don't comment their code.
It was hard to write, it should be hard to understand

This post has been edited 1 times, last edit by "Dot" (Sep 15th 2005, 12:03am)


Rizzo

Trainee

  • "Rizzo" is male

Posts: 54

Date of registration: Oct 9th 2003

Location: Barsinghausen

30

Thursday, September 15th 2005, 12:23am

Hallo, gibt es schon einen Termin für die Klausureinsicht? Habe auf der DBS Seite nichts gefunden.

Danke schonmal im Voraus.

T2k

Erfahrener Schreiberling

  • "T2k" is male

Posts: 339

Date of registration: Oct 9th 2002

Location: da drüben, gleich dort.

Occupation: Warum? Hmm, weil ich sonst nix mit meiner Zeit anzufangen weiß :D

31

Thursday, September 15th 2005, 9:24am

einsicht solll am 19.9 sein, von 14-17 uhr, steht zumindest so auf dem zettel den wir in der klausur bekommen haben


ps: bestanden, -freut sich wie ein kind- ... :rolleyes:


T2k
Die zweithäufigste Todesursache eines Soldaten ist das Gewicht seines Rückentornisters ("http://olnigg.de/" Aug05/Nr120)

This post has been edited 2 times, last edit by "T2k" (Sep 15th 2005, 9:26am)


Markus

the one and only Unterstrich!

Posts: 2,571

Date of registration: Oct 9th 2003

32

Thursday, September 15th 2005, 11:27am

Quoted

Original von Rizzo
Hallo, gibt es schon einen Termin für die Klausureinsicht? Habe auf der DBS Seite nichts gefunden.

Danke schonmal im Voraus.


Auf der Seite zur Vorlesung steht:

Quoted

Die Ergebnisse der Klausur hängen ab sofort vor den Räumen des Fachgebiets aus. Die Teilnehmer, die für diese Veranstaltung im iLAM-System angemeldet waren, können ihre Note dort abrufen. Erscheint neben der Note die erreichte Punktzahl, so wird eine mündliche Ergänzungsprüfung angeboten, Näheres dazu steht auf dem Aushang.

Die Klausur kann am Montag, dem 19. September, von 14 bis 17 Uhr in den Räumen des FG DBS eingesehen werden.
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

Hogi

Trainee

  • "Hogi" is male

Posts: 69

Date of registration: Oct 8th 2003

Location: Rinteln

33

Monday, September 19th 2005, 11:09pm

was bedeutet es, wenn bei dbs I (bei übungs- und klausurpunkte) als endnote '1' steht? ich möchte nicht angeben, aber mir kommt 1,0 etwas unmöglich vor (da ich nur zwei tage gelernt habe und fast keine übungen gemacht habe) und da sollte dann doch auch '1,0' stehen, oder bin ich auf dem falschen dampfer?

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

34

Monday, September 19th 2005, 11:27pm

Quoted

Original von Hogi
was bedeutet es, wenn bei dbs I (bei übungs- und klausurpunkte) als endnote '1' steht? ich möchte nicht angeben, aber mir kommt 1,0 etwas unmöglich vor (da ich nur zwei tage gelernt habe und fast keine übungen gemacht habe) und da sollte dann doch auch '1,0' stehen, oder bin ich auf dem falschen dampfer?
Im iLAM ist "1" gleichbedeutend mit der Note 1,0.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962