Sie sind nicht angemeldet.

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

1

19.12.2005, 16:07

Msdnaa

Hi,

wollte heute Windows 2000 via MSDNAA beziehen, aber scheinbar scheint es das nur in Englisch zu geben, sehe ich das richtig oder sind das multilinguale Versionen? Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht?

Danke
Markus
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

fatdolphin

Trainee

  • »fatdolphin« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 30.05.2005

2

19.12.2005, 19:12

es gibt doch Windows 2000 sp4 Deutsch Version schon.Nachdem du einloggt hast,clike einfach auf die dropdown list "suche nach produkttitle" an,dort kannst du Windows 2004 mit Sp4 Deutsch Version finden.

Neutrino

masselos

  • »Neutrino« ist männlich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 06.10.2005

Wohnort: Hannover

Beruf: SRA Mitarbeiter

3

20.12.2005, 00:20

btw:
wth is Msdnaa

PS.: Abküzungen sind lol

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

4

20.12.2005, 00:26

Zitat

Original von Neutrino
btw:
wth is Msdnaa
http://www.rrzn.uni-hannover.de/msdn_aa.html
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

5

20.12.2005, 10:53

Zitat

Original von fatdolphin
es gibt doch Windows 2000 sp4 Deutsch Version schon.Nachdem du einloggt hast,clike einfach auf die dropdown list "suche nach produkttitle" an,dort kannst du Windows 2004 mit Sp4 Deutsch Version finden.


Dabei handelt es sich aber IMHO lediglich um das Servicepack und nicht um Windows 2000 (anders kann ich mir nicht erklären, dass die Datei 100 MB kleiner ist, und es sich nicht um ein ISO handelt).
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

wgaa

Trainee

  • »wgaa« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 13.12.2003

6

20.12.2005, 12:22

Ja, ich hab auch aus versehen das Service Pack runtergeladen, Win2k gabs als ich es runtergeladen hab nur in Englischer Sprache.

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

7

20.12.2005, 12:50

Ok, danke, dann weiß ich bescheid.
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

8

20.12.2005, 12:54

ich weiss nicht wie das lizenztechnisch aussieht, aber evtl kannst du dir ja ne deutsche version "organisieren" und die dann einfach mit deiner legalen seriennr betreiben?

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

9

20.12.2005, 18:47

bleibt die Frage, ob die Seriennummer, die man dort erhält, kompatibel zu einer Seriennummer einer deutschen Windows-Installation ist. Bei Windows gibt es doch für jede Version einen eigenen vorrat an Nummern, ob nun 2k, 2k+sp1, 2k+sp2, ...
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

fatdolphin

Trainee

  • »fatdolphin« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 30.05.2005

10

20.12.2005, 22:08

hab hier eine andere Information über mehr sprachliche Software gefunden.Vielleicht diese Information kann dir helfen.

Markus

the one and only Unterstrich!

  • »Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 571

Registrierungsdatum: 09.10.2003

11

21.12.2005, 14:23

Danke, inzwischen wurde mir auch schon gesagt, dass man evt. noch andere Versionen bekommt, ich werd mal schaun.
Charmant sein? Hab ich längst aufgegeben. Glaubt mir doch eh keiner...

snoopy

Junior Schreiberling

  • »snoopy« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 29.02.2004

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatik

12

26.12.2005, 21:52

Hat hier mal jemand "Windows XP Professional with SP2 (Single User) ISO Image" heruntergeladen?
Ist das multilingual? Bei XP with SP1a steht explizit deutsch dabei, bei diesem mit SP2 aber nix.

6oeser6u6e

Junior Schreiberling

  • »6oeser6u6e« ist männlich

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 10.03.2004

Wohnort: Wolfsburg; Wohnort: Hannover-Nordstadt

Beruf: um Abstand zu der dämlichen Masse zu gewinnen... naja und wegen Geld ;P

13

26.12.2005, 22:56

Als ich das runtergeladen hatte, stand da noch english
und das ist es bei mir auch...
Unwissenheit ist ein Segen

14

27.12.2005, 02:00

Wo nichts dransteht, ist 99%ig ne englische Version drin. Aber bei WinXP kann man sich auch einfach die SP1-ISO und den SP2-Installer besorgen, in ein neues Image slipstreamen, fertig... wenn man, wie bei Win2K, keine deutsche Grundlage bekommt, ist es etwas schwieriger.

snoopy

Junior Schreiberling

  • »snoopy« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 29.02.2004

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatik

15

27.12.2005, 10:33

Zitat

Original von ktm
Wo nichts dransteht, ist 99%ig ne englische Version drin. Aber bei WinXP kann man sich auch einfach die SP1-ISO und den SP2-Installer besorgen, in ein neues Image slipstreamen, fertig... wenn man, wie bei Win2K, keine deutsche Grundlage bekommt, ist es etwas schwieriger.


Hast Du zufällig für das slipstreamen ein HowTo parat? Habe auch den SP2-Installer noch nirgends gesehen. Ein runterladen des SP2 per Win2k-PC war irgendwie erst gar nicht möglich.

Kann es sein, dass Microsoft die wohl unübersichtlichste Webseite der Welt hat ...

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

16

27.12.2005, 11:01

Zitat

Original von snoopy
Hast Du zufällig für das slipstreamen ein HowTo parat?
Such' Dir eins aus: http://www.google.de/search?q=SP2+slipstream. :)
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 01.10.2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

17

27.12.2005, 11:32

Wo ich das hier gerade sehe, hat jemand von Euch schonmal Nlite ausprobiert?
Mit diesem Tool soll man ja ein bissle mehr als nur einfaches slipstreaming machen können.
Die Integration von Hotfixes, das entfernen des Messengers, die Integration von Software wie 7zip etc. und zusätzlichen Treibern klingt interessant.
Wird nur nicht mehr auf eine CD passen.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

Maschine

Trainee

  • »Maschine« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 03.11.2004

Wohnort: Hannover

18

27.12.2005, 11:55

Zitat

Original von metalhen
Wo ich das hier gerade sehe, hat jemand von Euch schonmal Nlite ausprobiert?


Ja, habe ich gerade ausprobiert um meinem notebook ein frisches XP zu verpassen :-) Funtioniert echt super, man kann alle vorhandenen Sicherheits- und sonstige Windowsupdates integrieren (auch das SP2 ganz einfach), dazu noch Treiber für Nicht-Standard-Hardware und sogar normale Windowsprogramme (wie schon das oben erwähnte 7zip).
Man kann aber nicht nur Windows "erweitern", sondern auch alle nicht benötigten Windowskomponenten gleich von der CD löschen. Ich nutze z.B. nie den Messenger, also hab ich den gleich vom Installationsmedium verbannt. Durch die Löscherei ist bei mir auch die größe des Images eher geschrumpft und liegt wenn ich mich recht erinnere so bei knapp 400 MB.
Also ich war/bin sehr zufrieden, probier es doch einfach mal aus ;-)

Grüße
Maschine
I would change the world if I could, but they won't give me the source code.

ruffy85

Trainee

  • »ruffy85« ist männlich

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 12.10.2005

Wohnort: Hildesheim

Beruf: B.Sc. Informatik / 1. Semester

19

30.12.2005, 20:37

Echt Super, dass es MSDNAA gibt, endlich mal eine gültige Lizenz für Windows XP. Hab gleich eine neue Installations CD mittels nLite erstellt ;)

Schade, dass man keine MS Office Produkte erwerben kann. Ich setze zwar gerne Open Office ein, aber MS Office zu haben wäre sicherlich besser.

ay'caramba

Praktikant

  • »ay'caramba« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11.10.2005

Wohnort: hannover

20

20.02.2006, 13:03

Beim MSDNAA lohnt es sich immer mal im RRZN bei Fr. Günther-Jürgens nachzufragen, Sie hat glaube ich sämtliche Software die für MSDN-Abonnenten verfügbar ist auf CDs. Hab mir auch letzte Woche "Windows Server 2003 x64 standard" fün nen Tag ausgeliehen. Lizenzschlüssel hat sie mir ausgedruckt, die Installations-CD kann man sich einfach kopieren.

Als ISO-Dateien gibt's wohl nur die gängisten Systeme, auf Anfrage gibt's aber allerhand (z.B. Vista-betas).
SIGNATUR